Explosion einer Batterie
#1
Hallo Jungs,eine Frage, beim Anlassen meiner C 1 1959 ist die Batterie Explodiert,kann mir einer einen Tipp geben. Yeeah! Yeeah! Yeeah! Yeeah! Yeeah! Yeeah!
  Zitieren
#2
Hallo Dieter,

das ist ja nicht so schön zu lesen. Ich hoffe deine C1 keinen größeren Schaden abbekommen!

In welche Richtung geht deine Frage? Ich nehme mal an, mit dem Tipp "alte Batterie raus, neue rein" ist dir nicht geholfen. Hat sich die Säure im Motorraum verteilt und du möchtest wissen, wie man das am besten reinigt?

Viele Grüße
Tobias
  Zitieren
#3
Hallo Dieter,
das sieht nach einem kompletten Kurzschluss aus. Waaas?
Sowas passiert eigentlich nur wenn die Batterie überbrückt wird!
Entweder ist der Anlasser fest dass er zu viel Strom zieht oder das Kabel von der Batterie zum Anlasser ist auf Masse gekommen.

Schöne Sauerei da gibt es wieder was zum putzen.

Gruß Peter
  Zitieren
#4
Hallo 
alles sofort mit reichlich Wasser abspülen !!! Für die Ecken nehme einen Schlauch oder Gieskanne
Fehlersuche kommt später.
Gruß Wolfgang
animierte C4   :Burnout      C4  84 - 89 Gauge Cluster Doc
  Zitieren
#5
Hallo

Bateriesäure ist stärker, als man annimmt.

Mir lief mal ne kleine Mähmaschinenbaterie im Auto hinterer Passagierfussboden aus, weil das Drecksding umviel beim Transport.

Habe den gesamten Fussraum geflutet mit Wasser, nachdem ich die Plastikablaufstöpsel rausfummelte und trotzdem zerfielen die
hinteren Sicherheitsgurte, da die Zwirne, die zum Vernähen benuzt wurden, sich zersetzten. Die Gurte mussten hinten alle getauscht werden.
Also falls was ausgelaufen ist, mit noch mehr Wasser wie möglich ausschwenken.

mfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
#6
Hi,

vermutlich hatte die Batterie selbst einen Defekt und/oder wurde überladen. Beim Überladen bildet sich Knallgas, ein Wasserstoff / Sauerstoff-Gemisch. Wenn dazu im Inneren die Verbindung der Platten zu den äußeren Polen gerissen oder beschädigt ist, kann sich dort beim nächsten Starten durch den hohen Strom ein Funken bilden und das Knallgas in der Batterie zündet... Das wars dann!

PS:  Das betrifft die gute alte Blei/Säurebatterie... Ich denke, dass das z.B. bei den gewickelten Optima-Batterien nicht passieren kann. Diese habe ich verbaut.

Gruß, Frank
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kauf einer Corvette C1 Baujahr 1959 Callianese 22 4.759 23.08.2018, 03:01
Letzter Beitrag: Glan1944
wink C1 Resto einer amerikanischen Vollresto Dr. Seltsam 17 4.817 19.03.2018, 18:01
Letzter Beitrag: FM-STUDIO
  H-Zulassung - C2 Motor in einer C1 100-Watt 4 1.959 04.07.2016, 00:32
Letzter Beitrag: 100-Watt
  Batterie oder Lima Baerli 9 2.204 13.10.2015, 10:49
Letzter Beitrag: Baerli
  Anheben einer C1 turbodidi 6 1.640 01.10.2015, 09:43
Letzter Beitrag: turbodidi

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik