Kleinste zu empfehlende Batterie?
#1
Hallo Zusammen,

jetzt hat die Batterie meiner Zet wohl endgültig den Geist aufgegeben.

Die war/ist schon ziemlich klein / hat mein Vorgänger verbaut, um Gewicht zu sparen.

Entweder hole ich mir jetzt wieder sowas kleines oder wieder eine normal große Batterie.

Gewichtstechnisch kann man durch eine kleinere Batterie schon was einsparen / merkt man direkt wenn man im Vergleich mal eine größere und eine kleinere anhebt.

Nur es bringt ja auch nichts, wenn eine kleine Batterie permanent überfordert wird und dadurch ggfls schnell wieder über den Jordan geht.

Was sind denn diesbezüglich Eure Erfahrungen? Daß die großen halten ist klar.

Gruß

Jürgen
  Zitieren
#2
Wenns dir so ums Gewicht geht, wähle eine Nummer kleiner als rein gehört, aber dafür dann eines der teureren Modelle.
Bzw etwas das besser ist als das was du jetzt drin hattest.

Soweit ich weis wird im Rennsport mit NiCd Zellen gefahren, noch mehr Leistung pro Gewicht. Aber für den Alltag überhaupt nicht brauchbar, die sind nach spätestens einem Jahr platt dank Memory Effekt.
gruss,
zuendler
[Bild: 502-tripower-klein2.gif]
  Zitieren
#3
Hawker Vließbatterie benutzte ich knapp über 10 Jahre ohne Probleme. Das Ende kündigte sich allerdings nicht langsam an sondern kam von jetzt auf gleich.
36 Ah hatte das Ding (zieht durch wie eine 80 Ah), Größe war ungefähr ein Drittel Schuhkarton, Gewicht um die drei Kilo.

Offiziell war die Batterie als Notstrom für Großcomputer vorgesehen. Es gibt Adapter, um von den kleinen Anschlüssen auf die normalen Pole zu kommen. Dann braucht es keinen Umbau der Kabelschellen.
  Zitieren
#4
Habe bislang von Braille viel Gutes gehört. Die sind von den empfohlenen Hubraumempfehlungen immer sehr zurückhaltend, ob´s für ´nen Bigblock reicht, weiß ich nicht! Von erschwinglich bis "unbezahlbar"alles dabei: Feixen

https://www.trackandstreet.de/shop/categ...=cid%3D%26
Gruß Alex
  Zitieren
#5
Hallo Frank,

danke für den Tip.

Hast Du mal 'nen Link oder eine Bezugsquelle zu der Hawker?

Das was ich dazu bis jetzt gefunden habe, war vom Gewicht her eher im normalen Bereich, d.h. deutlich über 15 Kilo oder hatte weniger als 36AH.

Hier ist gibt's wohl noch was interessantes, aber leider sehr sehr teuer:

https://www.twinfox.de/html/super-b_batterie.html

Das würde vom Gewicht her auch in die von Dir genannte Richtung gehen

Ich weiß auch nicht genau, wieviel Startstrom die Z06 braucht.

Gruß

Jürgen
  Zitieren
#6
Hallo Alex,

danke für den Link.

Die hier

https://www.trackandstreet.de/shop/article_22/Braille--B3121-AGM-Batterie-31A_h.html?sessid=VyaLBZTjD9DGHBH4ZAAITOMY4ak7eEj4EbwfNKP5KWhVMCsXBNTRRm2vjxmwlkpK&shop_param=cid%3D61%26aid%3D22%26

könnte ein guter Kompromíß in Bezug auf Gewichtsersparnis und Preis sein.

Gruß

Jürgen
  Zitieren
#7
Hallo Jürgen,

hier kannst du auch mal nachsehen:

https://www.isa-racing.com/advanced_sear...n&x=16&y=8

Außerdem kannst du einfach mal Gel Batterie bei google eingeben. Diese fahre ich seit über 10 Jahren im Motorrad (jetzt natürlich die 2. drin) und ist mit den Eigenschaften der von Frank genannten Microfließ Batterien mindestens gleich zu setzen.




Gruß
Ralf

[Bild: osc_logo_klein.gif] [Bild: 10213880zd.jpg]
  Zitieren
#8
Moin


Bis jetzt TOP zufrieden


https://bfakku.de/bf-sonderanfertigungen/

Ganz runterscrollen


TYP : BF-20X2 Carbonedition
-----------------------------
Gruß Wolfgang

 Das Gehirn ist übringens keine Seife, es wird nicht weniger wenn man es benutzt. Großes Grinsen
  Zitieren
#9
Hallo Wolfgang,

die BF-20X2 Carbonedition sieht schon sehr sehr gut von den Werten aus, eigentlich ideal für unsere Fahrzeuge.

Hast Du eine Ahnung was die kostet?

Ich befürchte, daß die deutlich über meinem Budget liegt. Im Moment denke ich, daß mein Limit bei 300 - 400 Euro liegt.

@Ralf: Danke, bei ISA hatte ich auch schon mal nachgesehen. Die dort angebotenen Batterien sind ein bißchen leichter als die normalen und noch erschwinglich.

Meine alte hat gestern doch nochmal auf's Ladegerät reagiert. Aber irgendwann brauche ich sicher eine neue.

Ist schon interessant was es alles so gibt. Hätte ich gestern wo ich den thread gestartet habe nicht gedacht.

Viele Grüße

Jürgen
  Zitieren
#10
Hallo Jürgen,

die kostet 1299,-€


Das gute daran ist der Gewichtsvorteil für die Leistung................
-----------------------------
Gruß Wolfgang

 Das Gehirn ist übringens keine Seife, es wird nicht weniger wenn man es benutzt. Großes Grinsen
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Batterie ständig leer Richie 36 34.241 16.08.2023, 16:26
Letzter Beitrag: Markus_HH
Lightbulb gibts für die z06 eine gel batterie badboy1306 24 22.318 26.04.2021, 13:05
Letzter Beitrag: mario makary
wink Batterie leer joergregina 21 15.099 13.05.2020, 15:07
Letzter Beitrag: hdrosi
  Hilfe C6 Z06 will nicht anspringen Anlasser dreht kaum Batterie Neu Supercharged 6 25.568 05.03.2019, 04:24
Letzter Beitrag: hy_bmw_freak
  Batterie gewechselt danach schliessen Fenster nicht mehr Automatisch boxer-ag 6 6.910 29.12.2015, 02:55
Letzter Beitrag: Cougarman

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com
-- Stingrays-Shop.com
-- corvetteparts.de