Wieder Backspace
#1
Hallo zusammen

Ich spiele immer noch mit dem Gedanken, mir neue Felgen zuzulegen, habe aber mit dem Backspace immer noch so meine Verständnisprobleme.

Folgendes:
Wenn ich eine 8"Felge mit 4"BS kaufe, dann steht diese doch 101.6mm von der Auflage in Richtung Wagenmitte. 4" ist immer 101.6mm, egal ob die Felgenbreite 8",9" oder 10" hat. Bei meiner 68er ist bei 4", ohne Distanzplatte Schluss, weil der Handbremshalter dann an der Felge ansteht. Ich lese aber immer wieder, dass auch ohne Umbauten am Trailingarm, Felgen mit grösserem BS passen? Wie ist das möglich?

Bin gespannt auf eure Antworten.


Gruss

Marcel
OK! Marcel
  Zitieren
#2
Nach meinem Verständnis ist es so, wie Du schreibst. Nur der Offset ändert sich.

American Racing gibt aber bei einer 8 Zoll Felge mit 0 Offset (z.B. VN10558061) ein Backspace von 4.5 Zoll an. Ist mir auch nicht klar, warum.
  Zitieren
#3
Sind Backspace und Offset nicht 2  verschiedene Dinge ?   Grübeln
Soweit ich weis , ist Offset die ET (Einpresstiefe )  einer Felge,
Backspace aber ein anderes Maß .
Gruss Uli Hallo-gruen

[Bild: 8699006ycp.jpg][Bild: 8699007oys.jpg][Bild: 8699006ycp.jpg]
  Zitieren
#4
Offset bzw. Einpresstiefe ist die Abweichung zur Felgenmitte, Backspace der Platz von der Auflage der Felgenrückseite bis zum hinteren Felgenrand.

Hier mal ne willkürlich ausgewählte Erklärung mit Bildern: http://www.lockeduprc.com/Offset-Backspacing_ep_68.html
  Zitieren
#5
Ich wusste es doch, dass das 2 verschiedene Dinge sind !  Feixen
Als ich meine Felgen gekauft und angebaut habe, hatte ich mich damals mal damit beschäftigt,
die Einzelheiten jedoch mittlerweile vergessen.  dumdidum
Gruss Uli Hallo-gruen

[Bild: 8699006ycp.jpg][Bild: 8699007oys.jpg][Bild: 8699006ycp.jpg]
  Zitieren
#6
Hallo

Offset ist das Mass, welches von der Felgenmitte gesehen bis zur Auflagefläche der Felge gemessen wird. Wird in mm angegeben und fehlt oft bei den Angaben von amerikanischen Felgenlieferanten. Es gibt Pos. oder Neg. Offset, je nach dem rückt die Felge weiter zur Wagenmitte oder umgekehrt nach Aussen. Beim BS wird das Mass von der Felgenauflage bis zum inneren Felgenhorn angegeben. Wenn ich z.B. eine Felge kaufe die 5" BS hat, müsste die wiederum ein Offset von 25.4mm (+/- weiss ich jetzt gerade nicht) haben, damit ich 4" effektives BS erhalte und somit genügend Freiraum zum Handbremshalter habe. Liege ich richtig?


Gruss

Marcel
OK! Marcel
  Zitieren
#7
In Europa gibt man mehr die Einpresstiefe (Offset) an, in den USA Backspace. Beides hat Vor- und Nachteile. Bei den 68ern ist an der Hinterachse tatsächlich erst einmal mehr als 4" Backspace nicht drin. Lösung: Man verlegt den Halter des Handbremsseils von der Außenseite des Längslenkers auf die Oberseite.


Gruß
Ralf

[Bild: osc_logo_klein.gif] [Bild: 10213880zd.jpg]
  Zitieren
#8
Ich will den Handbremshalter am Trailingarm nicht unbedingt versetzen. Lieber will ich mir eine passende Felge kaufen und dabei eine gute Optik, ohne Umbau und Zwischenringen erreichen.

Eine Felge mit 4" BS und einem Offset von +/-12mm macht doch keinen Sinn. Ich kann mich ja so nicht darauf verlassen, dass die Felge mit aufgezogenem Reifen anschliessend weder innen oder am Feder nirgens ansteht. Die ganze Sache ist sehr verwirrend, finde ich...
OK! Marcel
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wieder mal "Verchrom"-Frage Roma 129 23.666 01.11.2018, 20:16
Letzter Beitrag: Roma
  Schon wieder die Reifen skipper 56 9.565 30.06.2018, 22:22
Letzter Beitrag: weltzer
  Schon wieder ein neuer crdmp1 3 719 26.06.2018, 19:26
Letzter Beitrag: crdmp1
  79 springt(nicht) wieder an - Teil 2 Lösung just_me 0 819 17.06.2018, 14:22
Letzter Beitrag: just_me
  TÜV mal wieder OK für 2 Jahre. Wesch 3 970 09.05.2018, 17:45
Letzter Beitrag: Grauwe

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik