Umrüstung Tacho von 64er C2 auf Elektronik
#1
Hallo zusammen.Da es meinen Tacho bei der letzten Fahrt so richtig zerlegt hat und ich bis jetzt auch noch keinen gebrauchten fand,kam mir die Idee den Tacho auf Elektronik umzurüsten (anscheinend macht ja speziell beim 64er ( Trichterform ) der mechanische Tacho öfters Probleme und Ersatz ist wohl nicht so leicht zu bekommen.
Deshalb meine Frage : Hat das schon mal jemand von euch umgebaut oder nen Tip,an wen ich mich da wenden könnte.

Freue mich auf jeden Tip.

;Mfg
  Zitieren
#2
Es dürfte nicht so einfach sein wie beim Drehzahlmesser. Diesen gibt es elektronisch (Corvette Central) und der wurde hier auch schon ausführlich behandelt. Weil man von der Zündung ein drehzahlsynchrones Signal problemlos abgreifen kann, ist das technisch auch kein Hexenwerk.

Es gibt aber in der C2 kein elektrisches radsynchrones Signal (wie bei modernen Autos für das ABS). Daher müsste man erstmal so ein Signal erzeugen, bevor man den Tacho elektronisch steuern kann. Bekannt ist mir da nichts, und auch eine Ansteuerung über GPS (was theoretisch möglich wäre) für einen elektronischen Tacho kenne ich nicht.
Gruß

Michael St*****

Beware the fisherman who is casting out his line into a dried up River bed.
Don't try to tell him 'cos he won't believe you.
Throw some bread to the Ducks instead, it's easier that way.
(Tony Banks from Genesis)
  Zitieren
#3
Speedometer Generator gibt es von diversen Anbietern. http://shop.classicinstruments.com/sn16c

Gruß
Matthias
[Bild: 29645495eq.jpg]
  Zitieren
#4
Interessantes Teil.

Bleibt noch das Problem, ob es einen elektronischen Speedo für die 64'er gibt, und wie das dann mit dem Meilenzähler bzw. Tagesmeilenzähler gelöst wird, denn die hängen auch noch an der Tachowelle.
Gruß

Michael St*****

Beware the fisherman who is casting out his line into a dried up River bed.
Don't try to tell him 'cos he won't believe you.
Throw some bread to the Ducks instead, it's easier that way.
(Tony Banks from Genesis)
  Zitieren
#5
Ich würde mir das Drama nicht antun. 
Gerade 63 und 64 ist das Cluster genial mit den Anzeigen.

Die Dinger gibt es in den USA immer wieder komplett restauriert. Und ein Dauerproblem ist es auch nicht, wenn Du mal ein überholtes Teil einbaust. 
Oder fährst Du so viel?

Klicker Klacker Bucht

Ist jetzt für ein low power car. 340 hp und Fuelies sind teuerer und seltener.

Ansonsten gibt es bei ebay.com einige Umbausätze. Doch wie gesagt, wäre schade ..................... dumdidum
[Bild: ogoos8gm.jpg]
  Zitieren
#6
Mag sein, dass es das vielleicht was gibt...ich hab as jedenfalls noch nicht irgendwo live gesehen, noch davon gehört, dass das in C2-Kkreisen aktiv irgendwo angeboten wird.
  Zitieren
#7
Für eine 64iger habe ich bisher noch kein Speedometer Conversion Kit gesehen. Nur für 65-67:

http://www.zip-corvette.com/65-67-electr...n-kit.html

Die Meilenanzeige erfolgt dann elektronisch über ein Feld, das Odometer wird damit nicht betrieben werden können.

Trotz der ganzen Problematik rund um das Speedometer wäre das für mich nur eine Notlösung.
Viele Grüße, Hallo-gruen
Günter
[Bild: 29701324la.jpg]
  Zitieren
#8
(15.01.2018, 15:54)MiSt schrieb: Es dürfte nicht so einfach sein wie beim Drehzahlmesser. Diesen gibt es elektronisch (Corvette Central) und der wurde hier auch schon ausführlich behandelt. Weil man von der Zündung ein drehzahlsynchrones Signal problemlos abgreifen kann, ist das technisch auch kein Hexenwerk.

Es gibt aber in der C2 kein elektrisches radsynchrones Signal (wie bei modernen Autos für das ABS). Daher müsste man erstmal so ein Signal erzeugen, bevor man den Tacho elektronisch steuern kann. Bekannt ist mir da nichts, und auch eine Ansteuerung über GPS (was theoretisch möglich wäre) für einen elektronischen Tacho kenne ich nicht.

Hallo. Wegen dem Signal wäre kein Problem,da ich das 5-Gang TREMEC Getriebe drin habe und das ist gegnüber vom mech Tachoantrieb ein elektronischer Geber im Getriebe.
Danke trotzdem
  Zitieren
#9
(16.01.2018, 13:37)Dr. Seltsam schrieb: Ich würde mir das Drama nicht antun. 
Gerade 63 und 64 ist das Cluster genial mit den Anzeigen.

Die Dinger gibt es in den USA immer wieder komplett restauriert. Und ein Dauerproblem ist es auch nicht, wenn Du mal ein überholtes Teil einbaust. 
Oder fährst Du so viel?

Klicker Klacker Bucht

Ist jetzt für ein low power car. 340 hp und Fuelies sind teuerer und seltener.

Ansonsten gibt es bei ebay.com einige Umbausätze. Doch wie gesagt, wäre schade ..................... dumdidum

Hallo. Werde ich beherzigen. Ich habe heute einen überholten aus USA angeboten bekommen,da werde ich morgen zuschlagen.
Danke trotzdem
  Zitieren
#10
Gute Entscheidung, ich drück Dir die Daumen, dass er funktioniert!
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Reparatur Speedmeter/Odometer Tacho/Meilenzähler GWC371 11 2.017 29.11.2017, 23:08
Letzter Beitrag: PG
  Drehzalmesser an elektr. Zündung f. 64er C2 farmabremen 2 1.013 02.10.2017, 08:58
Letzter Beitrag: Mikey
  Umrüstung Trommel auf Scheibenbremse Tattootatom 4 1.934 22.10.2016, 09:36
Letzter Beitrag: Wesch
  Tacho zeigt Geschwindigkeit aber keine Meilen (Entfernung) stefan1964 41 11.108 21.11.2015, 20:36
Letzter Beitrag: V10BOY
  Zählwerk Tacho justieren? Hermann 28 6.036 23.10.2015, 22:01
Letzter Beitrag: Schnucke

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik