Verschleißgrenze Michelin Supersport
#21
Das ist schon interessant!
Ich bin bei meiner Stingray mit den Michelins auch kurz vor der Verschleißgrenze (z.T. sehen meine Außenflanken schlechter aus!) und schaue jetzt genauer darauf.
Danke für deinen Beitrag!

Gruß

Georg
  Zitieren
#22
Zitat:Original von INJA
2.0 Bar Kalt.

Hatte ich ganz oben schon geschrieben

In meiner Bedienungsanleitung steht ein deutlich höherer Wert für hochgeschwindugkeitsfahrten (ist allerdings keine Z06), wo kommen die 2 bar her, ist das bei der Z06 vorgeschrieben?
Gruß

Götz
  Zitieren
#23
Habe an meiner C7 Z06 Z7 bei 7000 km keine Rennstrecke, die serienmäßigen Cup 2 Reifen vorn und hinten 0,5 mm vor Abfahrgrenze gegen die normalen Michelin Supersport getauscht.
Bei den Cup 2 Reifen war die Leinwand nicht zu sehen. ( kalt 1,9 bar )
Bei Cup 2 war mir klar dass sie bei normaler Fahrweiße nicht viel länger halten.

Bei normalen Michelin Supersport dachte ich wären 12 bis 15000 km ohne Burnouts drin.

Hallo Ingo wie viel Profil hatten denn deine Vorderreifen noch ? Cup2 waren vor und hinten
nach 7000 Km 0,5 vor Verschleißgrenze.

Karlheinz
[IMG][IMG]
  Zitieren
#24
Werde wenn neue Reifen faellig sind mich um Good Year Eagle kuemmern, so wie ich sie an meinen verflossenen hatte!
  Zitieren
#25
Zitat:Original von goec2468
Zitat:Original von INJA
2.0 Bar Kalt.

Hatte ich ganz oben schon geschrieben

In meiner Bedienungsanleitung steht ein deutlich höherer Wert für hochgeschwindugkeitsfahrten (ist allerdings keine Z06), wo kommen die 2 bar her, ist das bei der Z06 vorgeschrieben?

Nein, aber die Erfahrung hat schon auf der C6 und jetzt auch auf der C7 gezeigt, daß dies das Optimum ist.

Gruß

Edgar
[Bild: 28743911oi.jpg]
  Zitieren
#26
Zitat:Original von Maseratimerlin
Zitat:Original von goec2468
Zitat:Original von INJA
2.0 Bar Kalt.

Hatte ich ganz oben schon geschrieben

In meiner Bedienungsanleitung steht ein deutlich höherer Wert für hochgeschwindugkeitsfahrten (ist allerdings keine Z06), wo kommen die 2 bar her, ist das bei der Z06 vorgeschrieben?

Nein, aber die Erfahrung hat schon auf der C6 und jetzt auch auf der C7 gezeigt, daß dies das Optimum ist.

Gruß

Edgar

Optimum in welcher Hinsicht ?
Bei Autobahnfahrten mit hoher Geschwindigkeit bei hoher Außentemeratur fand ich die Reifen sehr warm, darum fahre ich kalt mit 2,4 bar.
Dabei ist mir nichts negatives aufgefallen, außer, dass die Federung spürbar härter wirkt.
Gruß

Götz
  Zitieren
#27
Schlechterer Grip und mittiges Ablaufen des Reifens sind die Nachteile.

Gruß

Edgar
[Bild: 28743911oi.jpg]
  Zitieren
#28
Also ich fahre kalt 2,1bar sehen nach 15000km noch gut aus ca. 1,5-2 mm zur Verschleißgrenze.
Gruß
Dieter
  Zitieren
#29
Ich finde das Verschleißbild auch eher komisch, da der Reifen ja in einem der mittleren Blöcke durch ist.
Für gewöhnlich sollte es, sturzbedingt, doch eher so aussehen wie auf dem Bild.
Der gezeigte Reifen, auch Michelin Pilot Supersport, ist vom BMW M6. Durch den BMW typischen negativen Sturz ist er an der Innenseite durch. Der Rest sieht eigentlich noch "nutzbar" aus. :)


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
#30
Hallo Lars,

wenn die Außenseite noch gut ist, ist das ein Zeichen dass du

A mit zu viel negativen Sturz für deine Fahrweise fährst oder
B für den Sturz eine sehr verhaltene Fahrweise an den Tag legst.



Gruß
Ralf

[Bild: osc_logo_klein.gif] [Bild: 10213880zd.jpg]
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  C7 Z06 Z7 Michelin Semi Slicks wieviel bar kmann 2 953 22.05.2017, 00:42
Letzter Beitrag: kmann

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- HeurichClassics
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik