Neue Zylinderköpfe und scharfe Nocke für C6 Z06
#21
also brauch ma neben den Köpfen (Serienköpfe mit Überarbeitung)

noch eine Drosselklappe (102mm), ne MSD, ne Nocke und Fächerkrümmer

das dann abstimmen und damit kommt da 6xx raus?

wäre ja fast zu einfach, oder?
Beste Grüße
Simon
  Zitieren
#22
Nö, das ist klassisches Saugertuning und auch nicht ganz billig.

Zudem wird dafür untenrum Drehmoment geklaut.
gruss,
zuendler
[Bild: 502-tripower-klein2.gif]
Mein C3 Teile Flohmarkt Aktualisiert: 05.01.2016
  Zitieren
#23
Zitat:Original von zuendler
Nö, das ist klassisches Saugertuning und auch nicht ganz billig.

Zudem wird dafür untenrum Drehmoment geklaut.

ja und nein
Kopfbearbeitung im eigentlichen Sinne fällt ja schonmal weg.
Aber recht geb ich dir trotzdem, mehr Luft, bessere Abfuhr der Abgase usw.

Was heisst nicht ganz billig, klar ist das teurer als Chiptuning bei nem Turbomotor, aber allein mit Chiptuning sind die Möglichkeiten auch recht endlich.

MSD - 1000 Eur, DK 450 Eur, Nocke 500 Eur, Krümmer 1500 Eur, Software 750Eur

passst doch grob, natürlich ohne Einbau bzw. Aufwand, der kommt noch hinzu und ist bei der Nocke ja nicht ganz "gering"...
Beste Grüße
Simon
  Zitieren
#24
bei geeigneter Nockenwahl steht mit Serienköpfen eine 6 vorne, ja das immer und überall.
_____________________________________________________________
blue bock racing team
  Zitieren
#25
ta toll, ich will auch ne 6 vorne dran
Gruß
Christian
  Zitieren
#26
Ist doch ganz einfach.
Ein paar € investieren und schon steht die 6 vorne dumdidum

So ganz stimmen die Zahlen von Simon nicht, zumindest nach meinem Kenntnisstand.
Ein Fächerkrümmer wie Heinz in zum Black Friday im Angebot hatte, lag bei 2000 € ..und das war für die Qualität günstig. Nocke kostet auch mehr.
Dann fehlt in der Aufstellung noch ein Luftfilter zur größeren Drosselklappe.
Und wenn dann doch gemachte Köpfe drauf sollen, kommen noch ein paar viele € dazu.

Doch wenn dann alles fertig ist und die Lady abgestimmt wurde, wird das Ergebnis sicher überwältigend sein. Großes Grinsen
Man muss sich nur an das leicht bockige Verhalten im unteren Drehzahlbereich gewöhnen. besoffen
Vette Grüße Dolf Hallo-gruen

[Bild: cch_st.png]
  Zitieren
#27
Zitat:Original von dolfii
Ist doch ganz einfach.
Ein paar € investieren und schon steht die 6 vorne dumdidum

So ganz stimmen die Zahlen von Simon nicht, zumindest nach meinem Kenntnisstand.
Ein Fächerkrümmer wie Heinz in zum Black Friday im Angebot hatte, lag bei 2000 € ..und das war für die Qualität günstig. Nocke kostet auch mehr.
Dann fehlt in der Aufstellung noch ein Luftfilter zur größeren Drosselklappe.
Und wenn dann doch gemachte Köpfe drauf sollen, kommen noch ein paar viele € dazu.

Doch wenn dann alles fertig ist und die Lady abgestimmt wurde, wird das Ergebnis sicher überwältigend sein. Großes Grinsen
Man muss sich nur an das leicht bockige Verhalten im unteren Drehzahlbereich gewöhnen. besoffen


Kann ich bestätigen. Meine läuft wie der Teufel. - Auch ohne Fächerkrümmer ...

Yeeah! Heinz for President! Yeeah!

OK!

Großes Grinsen
Gruß Chris

Stammtisch/Corvette-Club-Karlsruhe.de - Sa., 16.09.2017 ab 17:30 Uhr
Restaurant Badnerland, Rubensstrasse 21, 76149 Karlsruhe-Neureut.
  Zitieren
#28
Also wenn wir realistisch bleiben echte 600~ 620ps haben wollen muss man echt Tief in die Tasche greifen wenn das alles vernünftig werden soll.

Also sagen wir Serien Z06 soll 6xxps bekommen

Muss ja aller erstens erst mal die Köpfe bearbeitet werden damit man auch Lange Freude daran hat und wenn man nur das Machen lässt ist man schnell bei 4-5000 Euro- und da ist kein fächerkrümmer keine nocke dabei und keine große Ansaugspinne ob msd oder Fast dabei. Und man hat null oder kaum Leistungsgewinn dadurch wenn das vollendet ist kann man mit dem Tuning maß nahmen beginnen.
Natürlich muss die Basis stimmen wie Kolben,Pleul,Kolbenringe Lagerschalen etc.

Köpfe bearbeiten:
Neue Bronze Mangan-Führungen auf Maß
- Ventilsitze fräsen und auf Dichtheit prüfen
- Neue Ventilschaft-Dichtungen (16)
- Neue OEM Auslass-Ventile (8)
Titan Einlass-Ventile
trunnion kit ls7 rocker arms
Valve Springs verstärkte
Pushrods Kit
Cam
- Neue Zylinderkopf-Dichtungen
- Neue Kopfschrauben
- Neue Msd airforce
- Neue 102mm drosselklappe (kein Pflicht meiner Meinung )
- Neue Ram air Halltech etc.
- Neue Fächerkrümmer mit x pipe eventuell mit rennkats
- Neues öl Kerzen Kühlwasser etc

- Neue individuelle Abstimmung auf dem Prüfstand Vollast Kennfeld teil last Kennfeld Leerlauf Kaltstart warm lauf Phase etc.
keine 0815 Abstimmung nur für Vollast Kennfeld dafür laufen die Kisten wie der letzte Dreck im Kaltstart bzw. untere Drehzahlen teil last Kennfeld natürlich hängt das auch mit der Nocke zusammen aber besser geht immer ...


Also wenn man das Alles selber macht wird es deutlich günstiger aber mit Wunsch Zahlen geht das alles nicht

Und wenn man das in einer Werkstatt machen lässt kommen am ende schnell mal locker 10000 Euro zusammen.

Ist kein v8 bi turbo- einmal Software oder Box rein fertig ist die Leistungssteigerung ob wohl der Motor echt gute Leistungsreserven bietet ist und bleibt es nun mal ein Sauger...
  Zitieren
#29
das kann man mal so unterschreiben.............

und gerade Teillast und untenrum braucht viel Zeit und Fingerspitzengefühl und das geht nun mal nicht ruck zuck oder am dyno.
_____________________________________________________________
blue bock racing team
  Zitieren
#30
Welche Nockenwellentypen verwendet Ihr denn?
Reicht nicht auch eine milde, mit wenig Überschneidung und bissel mehr Hub, um die 6xx zu erreichen?
Gruß Alex
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  C6 Z06 Chevrolet Performance Zylinderköpfe, Mapping anpassen? LS7 Power 3 941 17.04.2018, 11:08
Letzter Beitrag: LS7 Power
  meine Neue C53 2 1.221 04.06.2017, 10:42
Letzter Beitrag: Ball
  (Schweizer) Z06 mit scharfer Nocke? brooklands 4 2.249 12.10.2016, 22:55
Letzter Beitrag: CCRP
  Z06 mit 620 PS (Köpfe/Nocke )jetzt noch Pro Charger Z06caldun 38 7.589 02.07.2016, 20:33
Letzter Beitrag: Planeto
  Suche dringend Werkstatt für c6 z06 Nähe Hamburg/Usedom/ Berlin Davedigga 7 2.063 18.06.2016, 08:57
Letzter Beitrag: Davedigga

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik