Kühler für die C1
#1
Hallo C1 Spezialisten,

aus einer kleinen Undichtigkeit wurde nun eine, für nicht mehr vernünftiges Geld, zu reparierende
Großbaustelle. Das heißt ich brauche einen " NEUEN " Kühler.
Kann mir jemand Tipps geben.

Danke und Grüße

Dieter
  Zitieren
#2
Hallo Dieter,

ich kann dir nur den DeWitts empfehlen.

Gruß
Matthias
[Bild: 29645495eq.jpg]

The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
Benjamin Franklin
  Zitieren
#3
wilst Du den Kühler an sich behalten und "nur" ein neues Netz in den vorhandenen (originalen ?) Kühler einbauen lassen

oder kommt auch (oder nur ?) ein neuer Kühler in Frage ?

Damit wird jedenfalls so oder so das fahren mit "erhöhter Temperatur" der Vergangenheit angehören Zwinkern
na gut, wenn ich nicht so schnell fahren darf, wie ich gerne möchte, entgeht dem Finanzminister eben einiges an Mineralölsteuer .... selber schuld Feixen
  Zitieren
#4
@ Danke Matthias huldigen

Wolfgang, das Ding ist so jämmerlich geflickt und überstrichen worden Kopfschüttelnsodaß nur ein Austausch in Frage kommt.

Grüße
Dieter
  Zitieren
#5
Dieter, wenn die Wasserkästen selbst in Ordnung sind würde ich eher in Deutschland ein neues Netz einziehen lassen. Das behält die originalen Nummern und auch die Optik.
  Zitieren
#6
@ Frank: Sind sie leider nicht. Bezweifle auch, daß der noch original ist.!

Danke und Grüße

Dieter
  Zitieren
#7
Ich fahre auch einen De Witt Kühler, gibt es in silber und schwarz, dann kann man sich auch noch das Überpusten sparen...
Corvette, THE HEARTBEAT OF AMERICA
  Zitieren
#8
http://brenscheidt.de

Ich hab hiermit gute Erfahrungen,die Bauen und oder reparieren.


Cu.Ulli
[Bild: 24178099tx.jpg]
Berühmt zu sein auf Facebook ist genauso wie reich zu sein bei Monopoly.
  Zitieren
#9
Zitat:Original von Frank the Judge
Dieter, wenn die Wasserkästen selbst in Ordnung sind würde ich eher in Deutschland ein neues Netz einziehen lassen. Das behält die originalen Nummern und auch die Optik.

Ich hab mir auch einen neuen Kühler von DeWitts bestellt. Da gibt es auf Wunsch auch die originalen Nummern eingestanzt.

Gruß
Markus
  Zitieren
#10
Liebe Freud & Leidensgenossen,

mein Harrisson Kühler (sieht ziemlich Original aus, zumindest was die Nummern sagen ...) leckt etwas. Da dachte ich, baue ihn aus und laß mal einen Kostenvoranschlag wg. Reparatur machen.

Nun das Ergebnis:
Die Kühlerreparaturwerkstatt empfiehlt einen neues Netz einubauen mit 2 Möglichkeiten:

1. Standardreparaturnetz mit rechteckigen Rippenuster ca. 550 € incl. MwSt.
2. originalgetreues Netz mit "wabenförmigem" Rippenuster ca. 850 € incl. MwSt.

Frage: Was ist Eure Empfehlung?
Eigentlich bin ich eher für den weitgehnenden Erhalt der Originalität.

Welche Argumente,/Erfahrung habt Ihr?
Was schätzt Ihr was mich ein neuer Kühler kostet, bis er bei mir im Haus ist??

Vielen Dank im Voraus für Eure Tipps!

Gruß

Elmar
El Corvettista
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  original Felge mit Nubs für die Radkappe BGCobra 3 601 06.01.2021, 10:28
Letzter Beitrag: C1-Matthias
  Presseunterlagen für die C1 Dr. Seltsam 1 4.181 22.11.2019, 20:28
Letzter Beitrag: JR
  Öl für die Lichtmaschine El Corvettista 6 2.951 01.06.2016, 18:29
Letzter Beitrag: El Corvettista
  Kühlmittel für Kühler Baerli 25 5.586 16.11.2015, 13:08
Letzter Beitrag: stocki26
  Kühler mit AT-Getriebe Anschluss becktom 0 1.533 10.09.2015, 20:00
Letzter Beitrag: becktom

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics