Frage zu Zündungseinstellung
#1
Hallo und guten Morgen,

Ich habe meiner grünen einen „neuen“ Rochester gegönnt.
Nun wollte ich doch mal die Zündung checken.
Habe jede Menge Lesestoff hier gefunden und konnte alle soweit nachvollziehen.
Aber nun kommen die Fragen die ich noch brauche.
Vielleicht unwichtig, aber ich wollte es halt richtig machen.

Fragen
Unterdruckschlauch am Verteiler ab und verschließen ? Ja oder nein ?
Den Unterdruckschlauch abgezogen, auch zum Vergaser verschließen?
Luftfilter montiert oder kann der wegbleiben bis die Zündung eingestellt ist 

Es wäre super von euch auch bei dem tollen Vette Wetter eine Antwort zu erhalten.
Herzlichen Dank.

Gruß aus de Palz
C3_Cab_grn_60.png  King

  Zitieren
#2
Der Schlauch sollte jedenfalls so verschlossen werden das der Vergaser keine Falschluft bekommt.

Die Werte welche dann angezeigt werde sollen, solltest du schon mit der Suchfunktion hier finden können.
stefan
  Zitieren
#3
Moin Uli

Deine Fragen :

Unterdruckschlauch am Verteiler ab und verschließen ? Ja oder nein ?
Den Unterdruckschlauch abgezogen, auch zum Vergaser verschließen?

Nur die Seite zum Vergaser muß verschlossen werden, die zum Verteiler ist unwichtig

Luftfilter montiert oder kann der wegbleiben bis die Zündung eingestellt ist?

Kann, bzw muss wegbleiben,um die Schraube am Verteiler besser lösen und wieder festziehen zu können

Gruß
Jörg
  Zitieren
#4
Hi, danke euch für die Antworten

dann werde ich mal prüfen was der Balancer spricht.
Die Markierung habe ich bereits gefunden und mit silbernem Eding markiert. Schade das ich nur eine normale Stropo Lampe habe und keine mit Gradanzeige. Kann ich halt im Leerlauf testen und nicht bei ca. 3000.
Ich gebe Bescheid was rausgekommen ist.

Danke Gruß Uli
  Zitieren
#5
Und schon bin ich frustriert.
Aus den beiden Öffnungen am Vergase kommt beim drehen des Anlassers ein kleiner Springbrunnen mit Sprit. Etwa nach drei Sekunden nach drücken des Anlassers.
Was ist den jetzt los

[Bild: 43656446nx.jpeg]
  Zitieren
#6
Hallo,

wichtig wäre auch zu prüfen ob die Makierung 0° Balancer auch mit OT vom ersten Zylinder übereinstimmt.
Ein weißer Edding Strich bei 0° hilft gut beim Einstellen.
Man kann dann gut sehen wie die Markieung beim Gasgeben in Richtung früh wandert.
Grüße

Udo

[Bild: 37356529wu.png]



  Zitieren
#7
Zitat:ein kleiner Springbrunnen mit Sprit

Da kann nur das Schwimmerventil hängen oder sonstwie nicht funktionieren.
Grüße

Udo

[Bild: 37356529wu.png]



  Zitieren
#8
Hi, danke euch für die Antworten

dann werde ich mal prüfen was der Balancer spricht.
Die Markierung habe ich bereits gefunden und mit silbernem Eding markiert. Schade das ich nur eine normale Stropo Lampe habe und keine mit Gradanzeige. Kann ich halt im Leerlauf testen und nicht bei ca. 3000.
Ich gebe Bescheid was rausgekommen ist.

Danke Gruß Uli
  Zitieren
#9
Hallo, ich habe jetzt den alten Vergaser drauf, der war ja nicht defekt.
Bin grade fertig.
Hab noch nicht probiert

Der neue kam direkt aus USA ich bin auch bereits damit gefahren. Zwar nur um den Block aber er ging.
Trau mich aber nicht dran das Teil zu demontieren und nach dem Schwimmer zu schauen.
Seltsam das ich vor ca5 Tagen damit gefahren bin und das Auto lief gut.
C3_Cab_grn_60.png  King

  Zitieren
#10
Ist kein Hexenwerk den Quadrat wird zu zerlegen.
Nur den Deckel oben abschrauben, dann guckst du ja schon in die Schwimmerkammer.
Das Schwimmer-Nadelventil ist dann mit einer kleinen Metallklammer am Schwimmer befestigt.
Der Deckel muss nur gerade nach oben abgehoben werden( da sind sehr dünne Messingröhrchen dran, ca 4 cm lang) Aufpassen, dass man die nicht verbiegt oder abbricht. Beim Zusammenbau natürlich genauso aufpassen.
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Frage zu Vitour Galaxy 235/60R15 Abe Simpson 10 1.519 28.04.2022, 22:21
Letzter Beitrag: René K.
  Neuvorstellung und erste Frage zum Vergaser Tom74 14 1.780 11.04.2022, 19:29
Letzter Beitrag: Daytona 365
  Frage zur Servozylinder Revision C3-Micha 5 940 19.03.2022, 18:26
Letzter Beitrag: C3-Micha
  TH 400 Frage, hartes schalten? Maxxx74 9 1.276 30.01.2022, 08:41
Letzter Beitrag: Maxxx74
  Für Fachmänner wohl eine einfache Frage Didi_HB 25 4.674 26.06.2021, 16:08
Letzter Beitrag: kalle1

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com