Prophylaktische Wartung nach Fahrzeugübernahme
#1
Hallo. 

Ich habe mir vor zwei Monaten eine C4 gekauft. Bevor der Wagen auf die Straße kommt, möchte ich gerne alle Öle wechseln, den Luftfilter und die Kerzen. 
Der Händler hat zwar sowohl Getriebe als auch Motoröl in der "Werkstatt seines Vertrauens" noch wechseln lassen aber trotzdem habe ich ein mulmiges Gefühl bei der Sache. Die Werkstatt seines Vertrauens hat nicht einmal eine Website und benutzt ein DIY Werkstattprotokoll (heruntergeladen aus dem Netz)... 
Um mich zu beruhigen werde ich alles noch einmal machen lassen, diesmal in der Werkstatt meines Vertrauens. 

Fahrzeug: 
1987 C4 Convertible 
Automatik 
14.000 mls

Der Wagen wird ca. 1000-2000km/Jahr bewegt 

Ich habe nun Motoröl: Liqui Moly Touring High Tech 10W30 SF/CD bestellt (fahre lieber mineralisches Motoröl bei den alten Amerikanern, Wechsel einmal jährlich) + ACDelco Ölfilter

Getriebeöl: Liqui Moly ATF III (Dexron III G) + ACDelco Getriebeölfilter und Dichtung 

ACDelco Luftfilter 


bestellt. 

Bei den Kerzen bin ich mir nicht sicher welche ich bestellen soll. Laut Betriebsanleitung "FR3CLS"...habe ich online nicht gefunden. Mein Auto müsste ja schon die Alu Zylinderköpfe haben (1987), kann mir jemand sagen welche Kerzen ich ruhigen Gewissens kaufen kann? Da noch die originalen Reifen montiert waren gehe ich davon aus dass auch noch die originalen Kerzen verbaut sind. 

Im Anhang ein Bild des Motors. 

Habt ihr sonst noch Ratschläge? Was würdet ihr noch erneuern? 

Gruß Max

   
  Zitieren
#2
Hallo.
Also bei meinen C4n mit L98 Motor habe ich immer NGK BCP5ES verbaut.
Für NGK Zündkerzen habe ich eine Vorliebe und bisher gute Erfahrungen gemacht
Gruß
Thomas
=> C3
=> C4
=> C4 Geiger

[Bild: Signatur.JPG]
  Zitieren
#3
Also die NGK BCPR5ES kann ich bestätigen, die habe ich erst letzte Woche erneuert. Was haben aber Zündkerzen mit Reifen zu tun???
Kontrolliere doch mal die DOT-Nummer, dann weißt Du wie alt Deine Reifen sind. Solltest Du die 16 Zoll Reifen haben, könnte es richtig teuer werden.

Viele Grüße
Mr. Cortez
  Zitieren
#4
Ich würde auch die Zündkabel tauschen sowie Bremsflüssigkeit und Kühlwasser.
animierte C4 
[Bild: 5e107a1701_album.gif]
  Zitieren
#5
(13.05.2020, 11:32)Mr.Cortez schrieb: Also die  NGK BCPR5ES kann ich bestätigen, die habe ich erst letzte Woche erneuert. Was haben aber Zündkerzen mit Reifen zu tun???
Kontrolliere doch mal die DOT-Nummer, dann weißt Du wie alt Deine Reifen sind. Solltest Du die 16 Zoll Reifen haben, könnte es richtig teuer werden.

Viele Grüße
Mr. Cortez

Vielen Dank für eure Antworten.

@Mr. Cortez Damit wollte ich ausdrücken, dass in den 30 Jahren der Wagen vermutlich wenig gewartet wurde. Reifen wurden bereits erneuert.

Gruß
  Zitieren
#6
Ich habe zwar auch erst solche normalen Zündkerzen genommen, bin aber aus Überzeugung und auch Wartungshäufigkeit zu Platin Zündkerzen über gegangen.
Bei NGK ist das z. B. FR4GP oder von Denso PK16PR-P11. Die laufen beide sehr gut. Die Denso ist dazu noch beidseitig Platin.

Grüße
Ralph
[Bild: vetten-signatur.gif]

[Bild: signatur_5xs.jpg]

In bleibender Erinnerung an unseren lieben Freund Ritzelralle †12.11.2012.
  Zitieren
#7
(15.05.2020, 19:24)Legend32 schrieb: Ich habe zwar auch erst solche normalen Zündkerzen genommen, bin aber aus Überzeugung und auch Wartungshäufigkeit zu Platin Zündkerzen über gegangen.
Bei NGK ist das z. B. FR4GP oder von Denso PK16PR-P11. Die laufen beide sehr gut. Die Denso ist dazu noch beidseitig Platin.

Grüße
Ralph

Danke!
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Leistungsverlust nach Überhitzung usc-driver 25 6.353 11.05.2020, 02:12
Letzter Beitrag: usc-driver
  Nach dem WInterschlaf der GAU angry-kid 17 4.369 25.04.2020, 21:11
Letzter Beitrag: angry-kid
  Probleme nach langer Standzeit Allen 4 1.122 25.02.2020, 09:28
Letzter Beitrag: Legend32
  C4 1986 Motor geht nach 2-3 Minuten aus Yellow_Blackstripes 21 5.864 29.10.2019, 10:01
Letzter Beitrag: Legend32
  Motor geht nach 10 Sekunden aus goldbaer 5 3.717 21.07.2019, 14:07
Letzter Beitrag: goldbaer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH