ESP
#11
Hat nix mit Aquaplaning zu tun. Temperatur der Hintereifen nicht optimal und wohl erst Auslösemoment Nachlauf inkorrekt HA.

Dann aber reines Regeldisaster zumindest so meine Einschätzung..

Gruß

5Xl
  Zitieren
#12
Das Problem ist das Differential.
Videos gibt es zu genüge.

Es wird ja bekanntlich elektronisch geregelt.

Beim Kuveneingang macht es immer weiter auf um einlenken zu können

Zum Kurvenausgang macht es immer weiter zu, um max. Traktion zu haben.

Man hat nie eine konstante Sperrwirkung für den Hintern.

Bei Rausbeschleunigen aus der Kurve geht es am Ende ( Lenkrad und G-Sensoren sind auf geradeaus )

auf max Sperrwirkung. Was dann ohne Grip passiert ist klar. Die Karre kommt dir komplett quer.

So ist es .
Gruß aus dem Harz

[Bild: 32048563hz.jpg]
  Zitieren
#13
was ihr beschreibt ist das tückische "snap oversteer", das ist aber auch dem unglücklich gewählten Werks Nachlauf hinten geschuldet. Kann man aber gut eliminieren mit der richtigen Einstellung.

mit der Werkseinstellung ist in bestimmten Situationen das ESP nicht schnell genug und man dreht sich ein bevor es zum Eingriff kommt
_____________________________________________________________
blue bock racing team
  Zitieren
#14
Wie immer der Effekt heißt : Ridiculous!! Hoch gefährlich die Karre wenn man das ohne Vorwissen erleben darf..
Aber Heinz nennt das Kind wohl beim Namen bzw hat den Finger in der Wunde...

Wäre toll wenn die modifizierten Einstellungswerte der Allgemeinheit verfügbar gemacht werden könnten- natürlich ohne Haftung! :))

Mal wieder Danke Heinz!

Gruß
5XL
  Zitieren
#15
Inja, zumindest ich habe nicht über Kurven geredet. Bei mir ging es völlig geradeaus. Das Übersteuern im Kurvenausgang ist kein Problem.

Gruß
Stefan
  Zitieren
#16
(27.11.2018, 00:32)CCRP schrieb: was ihr beschreibt ist das tückische "snap oversteer", das ist  aber auch dem unglücklich gewählten Werks Nachlauf hinten geschuldet. Kann man aber gut eliminieren mit der richtigen Einstellung. ...
Kannst du diese "richtige Einstellung" etwas weitergehend erläutern? Zwink Natürlich nicht die Werte, sondern dem Grunde nach: Muss (allein) der Nachlauf korrigiert werden?

Und gilt das für alle C7-Varianten, oder allein für die Z06?
  Zitieren
#17
gilt für alle C7. Der Nachlauf alleine reicht nicht ist aber Hauptgrund fürs tänzeln und plötzliche ausbrechen. Der Geometriefehler hat eben recht hurtige Spurtänderungen beim ein- und ausfedern zur Folge wenn der Achsschenkel wie Serie gerade montiert ist.
_____________________________________________________________
blue bock racing team
  Zitieren
#18
Am Fahrwerk lässt sich bei der C7 sicher viel optimieren und auch versauen. Es fällt mir aber schwer, das als alleinigen oder auch nur Hauptgrund für das völlige ESP-Versagen in bestimmten Situationen zu sehen.

Es gibt in anderen Situationen viel ungünstigere Verhältnisse aus Reibwert und Raddrehmoment und da funktioniert das ESP tadellos.

Gruß
Stefan
  Zitieren
#19
das behauptet auch niemand, aber wenn der ESP Eingriff zu einem Zeitpunkt erfolgt/erfolgen muss wo sich genau die Schwächen der Geometrie Einstellung zeigen kann es interessant werden
_____________________________________________________________
blue bock racing team
  Zitieren
#20
(26.11.2018, 19:36)Rocketman schrieb: Moin Corvettefreunde,

welche pracktischen Erfahrungen habt Ihr mit der ESP-Regelung gemacht?

Ich habe schon mehrfach von C 7-Fahrern gehört, dass das ESP der C7 sehr spät oder gar -im öffentlichen Straßenverkehr - zu spät mit der Regelung im Falle des Falles beginnt und im Grunde das Fahrzeug nicht rechtzeitig einfängt.
Die Physik kann auch das ESP nicht überlisten. Das ist auch klar. Wenn es so ist, dann ist der Schalter für das ESP unnötig.

Dann könnte man das ESP doch gleich ausschalten, wenn man es nicht möchte oder auf der Rennstrecke unterwegs ist.

Ist da etwas dran?

Gruß,
Rocketman

Du hast es mehrfach gehört... aber wie fühlt es sich für dich an?
Hab alle Modis für mich in nem anderen Thread mal durchgespielt mit dem Ergebnis dass ausser bei PTM auf Race mir das Ding immer viel zu früh reinregelt.
Wenn du wirklich wen kennst für den bei normaler Einstellung sehr spät geregelt wird, sag ihm er soll im Wetter Mode fahren :)
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik