Türen selbst einstellen oder doch lieber Werkstatt?
#1
Guten Morgen zusammen,

ich möchte bei meiner neuen C2 noch ein paar Millimeter an der Tür herausholen, besser gesagt, hereinholen.

Es betrifft nur die obere Rundung am Rand Richtung Frontscheibe. Mein Schrauber ist Feinmechaniker ab 2 Tonnen oder/und hat an Millimeter Arbeiten einfach keine Lust.

Nun meine Frage: Ist es ein Hexenwerk die drei Millimeter perfekt einzustellen oder ist es doch ratsamer eine Werkstatt zu beauftragen?

In diesem Fall würde ich eine Werkstatt suchen im Großraum Ruhrpott und oberhalb Grenze Holland.

Bereits jetzt schon Danke und beste Grüße,
Michael


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
  Zitieren
#2
Es ist im eigentlichen SInne nicht schwierig und hier im Forum mehrfach beschrieben, wie man es macht (Thema unterfüttern etc.)

Allerdings ist es
- langwierig bis nervtötend
- riskant für die Kanten und den Lack, wenn man sich ungeschickt anstellt
- manchmal regulär unmöglich

Zu letzterem muss ich sagen, dass ich beifahrerseitig oben einen Shim vom -2-3mm Dicke brauchte ==> Scharnier abgefräst. Es besteht die Gefahr, dass das auch bei deinem Auto der Grund ist (im oberen Scharnier nicht mehr weniger Shims machbar). Denn wenn du untern mehr Schims einlegts, kommt die Tür zwar wunschgemäß oben ins Dach, aber unten dann aus der Flucht (falls sie das aktuell ist).

Langer Rede kurzer Sinn: Überlege dir, ob man es durch Wegnehmen oben und/oder Hinzufügen unten verbessern kann - mehr Optionen hast du aus der hohlen Hand nicht.
Gruß

Michael St*****

Beware the fisherman who is casting out his line into a dried up River bed.
Don't try to tell him 'cos he won't believe you.
Throw some bread to the Ducks instead, it's easier that way.
(Tony Banks from Genesis)
  Zitieren
#3
Wie passt denn die Tür zum Kotflügel und zum Seitenteil?
Steht nur der Türrahmen raus?
Wenn du sie am Schanier oben rein stellst bzw unten raus,passt sie dann
Vermutlich nicht mehr zum Kotflügel .
Mach mal ein Bild von der ganzen Seite wo man sieht wie sie insgesamt passt.

Cu.Ulli
[Bild: ycm.gif][Bild: 24178099tx.jpg]
Berühmt zu sein auf Facebook ist genauso wie reich zu sein bei Monopoly.
  Zitieren
#4
Wichtig ist auch der Zustand der Body Mounts. Sind diese verschlissen stehen bei den Coupes auch oft die Türen schief. Dann ist auch mit den Shims nicht mehr viel zu korrigieren.

Gruß
Matthias
[Bild: 29645495eq.jpg]
  Zitieren
#5
Danke schon mal für die Antworten...die Spaltmaße und der Sitz der Türen ist eigentlich perfekt...einzig an dieser Stelle oben links kommt die Tür auf 10cm Länge raus...wie gesagt, 3-4 Millimeter...habe nur ein Foto aus den USA gerade zur Hand von der Seite...

Grüße,
Michael


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
#6
Wenn alles ander wirklich gut passt,sieht auf dem Bild für mich auch so aus.
Würde ich den Rahmen von der Dreiecksscheibe lösen und ein bisschen versuchen den oberen Teil
der Tür rein zu ziehen und dann festschrauben.
Aber vorsichtig,ist GFK..

Cu.Ulli
[Bild: ycm.gif][Bild: 24178099tx.jpg]
Berühmt zu sein auf Facebook ist genauso wie reich zu sein bei Monopoly.
  Zitieren
#7
Da sind so Einstellschrauben,also oben ein bisschen nach innen und,oder unten ein bisschen nach außen.
Irgendwo gibt’s auch ein Bild dazu,hab ich aber im Moment nicht zur Hand,

Cu.Ulli
[Bild: ycm.gif][Bild: 24178099tx.jpg]
Berühmt zu sein auf Facebook ist genauso wie reich zu sein bei Monopoly.
  Zitieren
#8
Hier kannst du es gut sehen was ich meine.
Mutter unten lösen,Gewindeschraube so drehen das es unten nach außen geht.
Oder ebend oben anders rum.

[Bild: 33736718di.jpeg]
[Bild: ycm.gif][Bild: 24178099tx.jpg]
Berühmt zu sein auf Facebook ist genauso wie reich zu sein bei Monopoly.
  Zitieren
#9
Vielen Dank für Eure Tipps...ich habe ein wenig Sorge, dass ich mehr verhunze als verschöner.

Grüße,
Michael
  Zitieren
#10
Hallo

Du kanst doch immer wieder eine gemachte Einstellung rückgängig machen, wenns nicht so
ausgeht wie erdacht.
Also ruhig mal probieren.

mfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Getriebelager aus Gummi oder PU?? techdata1 15 1.050 16.10.2018, 23:22
Letzter Beitrag: jackpot
  Durchführung: Schrauben oder Ziehen? Oerg 4 609 20.09.2018, 14:44
Letzter Beitrag: alfdoo
  Sicherung oder Widerstand ? Stoebbi 1 1.091 30.04.2018, 21:15
Letzter Beitrag: Wesch
  C2-Radio: Original umbauen oder Retrosound woodapple 11 2.593 03.04.2018, 08:07
Letzter Beitrag: tuner63
  C2 Restauration NM oder nicht? keineAhnung 22 3.302 24.02.2018, 23:12
Letzter Beitrag: keineAhnung

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik