Radio einbauen
#1
Music 
Hallo zusammen,

jaja, zum Thema Radioeinbau gibt es etliche Beiträge und ich habe auch schon viel gelesen. Ich hoffe trotzdem auf ein paar knackige Hinweise.
In meiner 91er ist eine Boseanlage verbaut, das Display zeigt im Betrieb nur noch 1:00 an.
Ich bin zu dem Entschluss gekommen, alles inkl. Boxen zu ersetzen, da es nur noch Endlosbastelei gibt.

Es soll dann ein Kenwood sein, dazu ist schon einiges geschrieben worden.
Ich brauche nur noch einen kleinen "Schubs". Ich habe heute mal die Mittelkonsole geöffnet und das alte Radio ausgebaut. Hier sind neben den Steckern für das Radio einige Leitungen, die zum einen Brachliegen und zum anderen in einem Stecker münden, der nicht angeschlossen ist. Da ich das neue Radio gerne mit Rückfrahrkamera betreiben möchte bräuchte ich auch noch einen Tipp, wo ich am klügsten das Rückfahrsignal abgreifen kann.
Dann halt das Übliche:
Plus,
Zündung,
Licht...
   
Hier ist der nicht genutzte Stecker...

.jpg   IMG_4117.jpg (Größe: 5,37 KB / Downloads: 358)
Hier noch zwei Adern, die schlecht isoliert herumlugten...

Wäre für einige Hinweise echt dankbar!

Gruß
Roger
- Schaun mer mal...
  Zitieren
#2
Hallo Roger.
Ich habe auch eine 91 zige. Unter dem Handschuhkasten ist eine Abdeckung da drunter befindet sich das Steuerteil des Radios das muss raus.
Die Boxen sind Aktivboxen. Das Relais für die boxen sitzt unter der Verkleidung unter dem Lenkrad. Die Kabel zu den Aktivboxen kennen nicht genutzt werden weil sie im Kabelbaum geerdet sind.
Vorne passen in die alten boxen Audi Lautsprecher und hinten Mercedes Lautsprecher mit geringer Anpassung. Kabel müssen erneuert werden.
Ich habe mir ein 2 DIN 6,2“ China Android Radio Pumpkin mit DVD 2x Micro SD Kameraeingang USB GPS Navigation und vieles mehr. Hinter dem Radio müssen ein paar Kunststoffteile entfernt werden weil es sehr eng ist.
Ich bin damit sehr zufrieden. Für die Motorantenne ist ein Relais vorhanden. Ich habe vorne und hinten eine Kamera. Für die Elektrik der 91 ziger Fette gibt es ein Buch mit ein Paar hundert Seiten Sektion 8A Electrical Diagnosis Service Manual.
Beste Grüße
Georg
kleiner53  
animierte C4
  Zitieren
#3
Oder man benutzt den entsprechenden Kabelbaum zum Anschluss der vorhandenen Verstärker/Lautsprecher und der Antenne:

http://installer.com/item/display_item.php?it=70-1857

Hab ich anfangs auch gemacht und war nicht so übel. Rückfahrsignal, also die Aktivierung der Kamera könnte man an den Rückfahrscheinwerfern oder evtl. am Getriebe in der Mittelkonsole abgreifen. Da ich aber selber keine Kamera verbaut habe, müsstest Du da tatsächlich auf die Schaltpläne zurückgreifen.
  Zitieren
#4
Erst einmal danke für die Antworten und sorry dass ich so spät reagiere.
Irgendwie habe ich auch Probleme, mich nach dem Relaunch des Forums anzumelden...Aber es hat jetzt ja funktioniert.

Was ich grundsätzlich möchte weiß ich ja und möchte auch die Boxen durch passive ersetzen.
@Georg:
Warum muss das Steuerteil des alten Radio raus? Ich wollte es einfach nicht genutzt dort lassen.
Auch würde ich gerne das Rückfahrsignal direkt am Getriebe abnehmen - nur wo da? Ich wollte nicht auf gut Glück z.B. die Gummimanschette am (manuellen) Getriebe abschrauben.
Hast Du da einen Tipp?
Du schreibst, dass für die Motorantenne ein Relais vorhanden sei. Meinst Du bauseits? Ich habe nur gelesen, dass es bei anderen Einbauten Probleme wegen der erhöhten Stromaufnahme der Antenne gab. Ich kann mir auch vorstellen wie schon gelesen, dass ich neben dem Zigarettenanzünder einen einfachen Schalter einbaue, um die Antenne bei Bedarf auszufahren.
Und: Du sprichst von einem Electrical Diagnostics Service Manual - Kann Du mir ein paar Infos geben, woher ich mir so etwas besorgen kann?

In der Hoffnung auf ein paar Antworten..

Viele Grüße
Roger
animierte C4
- Schaun mer mal...
  Zitieren
#5
Photo 
Hallo Roger

Du musst nicht unbedingt das Ämpfangsteil ausbauen.
Da ist aber der Antennenstecker der Anschluss für das verbaute Antennenrelais Relais und vieles mehr dran.
An das Getriebe brauchst du nicht, klemmst den + für die Kamera auf die Rückfahrscheinwerfer das Kabel musst du sowieso bis nach hinten verlegen
und kannst die Kabel für die boxen gleich mit verlegen das original Kabel für die boxen kannst du sowieso nicht benutzen weil es im Kabelbaum geerdet
 ist und die Lautsprecher Kabel müssen massefrei sein wegen der Brückenschaltung der Verstärker.
Ich habe mir gleich eine Front Kamera eingebaut wegen der langen Schnauze und den Bordsteinkanten.
Das buch habe ich mir bei den Ammis gekauft.
Danach habe ich noch komplett beide Service Bücher bei den Ammis gekauft.
Das Ectrical Serice 1991 Manual kannst von mir für 51,65 Teuronen inklusive versand haben haben. (persönliche antwort)
Ich habe es doppelt.
Kannst auch versuchen preiswerter zu bekommen es gibt auch cd Ausführung aber mit der Maus und Laptop zu reparieren ist nicht jedermanns Sache.
Beste grüße
kleiner53
georg
animierte C4
  Zitieren
#6
Hallo Roger
   
kleiner53
georg
  Zitieren
#7
Hallo Georg,

danke für die Antwort.
Ich habe in der Bucht eine CD gefunden. Ich denke, da schlage ich zu. Das Manual ist im PDF-Format, so dass ich mir die entsprechenden Seiten zur Not ausdrucken kann.
Rückfahrsignal:
Stimmt, ich muss ja eh "hinten dran".

Ich glaube jetzt habe ich alles für mein Winterprojekt;
nur:
Was hat das bitte noch mit dem Relais für die Motorantenne auf sich?

Gruß
Roger
- Schaun mer mal...
  Zitieren
#8
   
Hallo Roger.
Es ist schon eine komplette Motorantennen Steuerung verbaut.
Stecker raus aus vom Radiosteuergerät kleinen Schalter dazwischen den ich neben dem Zigaretten Anzünder platziert habe
damit die Antenne nicht jedes Mal raus fährt wenn man Mp3 Musik hört und an den Antennen Anschluss des
neuen Radios anschließen.
Gruß
kleiner53
Georg   
animierte C4
  Zitieren
#9
Hallo Georg,
danke für die Antwort. Da wird jetzt ein Schuh daraus.
Das mit dem Schalter habe ich auch vor.
Wenn das Werk vollendet ist werde ich berichten.
Kann aber noch was dauern.

Viele Grüße
Roger
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  getriebeölkühler einbauen Black c4 21 6.842 05.03.2017, 17:21
Letzter Beitrag: burning-love
  Woher kommt das "KNACKEN"im Radio ?? pancake 8 1.277 14.06.2016, 15:12
Letzter Beitrag: Sadibaer
  Doppel DIN Radio ermi 35 12.161 27.05.2016, 16:51
Letzter Beitrag: geandu
  Suche Bose Casetten Radio Schaltplan c-comp 1 522 28.03.2016, 19:06
Letzter Beitrag: c-comp
  Relais einbauen für Scheinwerfer? BerlinCorvette 8 874 07.03.2016, 07:50
Letzter Beitrag: goldi

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- HeurichClassics
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik