Distanzscheiben wohin?
#21
Guten  Morgen zusammen,
die Shims sind wieder dort, wo sie hingehören. Am linken Trailing Arm (in Fahrtrichtung) waren die zwei aufgesammelten abhanden gekommen.
Die auf der anderen Lagerungsseite des Arms steckten wiedererwarten noch! Das hat den Einstellunsgprozess erleichtert.

Faszinierend wie die Stabiltät ohne Shims sofort sinkt, da die Führung fehlt. Bin gefahren wie auf Eiern und war besonnen, wie von Euch empfohlen!

Besten Dank nochmals an euch und viele  Grüße

Frank
  Zitieren
#22
Und hast Du sie jetzt gesichert? Die Idee mit "Loch und Draht" klingt nicht so schlecht, und den Draht kannst ja dann noch um den Trailing Arm wickeln. Dann klimpert aber nix mehr, wenn sie wieder rausfallen :-)
Viele Grüße, Martin

18436572
______________________________
C3 L-82 '79 - Dodge Caravan 3.8 '05
  Zitieren
#23
(08.09.2017, 19:04)daabm schrieb: Und hast Du sie jetzt gesichert? Die Idee mit "Loch und Draht" klingt nicht so schlecht, und den Draht kannst ja dann noch um den Trailing Arm wickeln. Dann klimpert aber nix mehr, wenn sie wieder rausfallen :-)

Hallo Martin,

entschuldige bitte die späte Antwort. Ja sind gesichert ;=)

Viele Grüße ins Ländle

Frank
  Zitieren
#24
Hallo,
Bei der C3 sind die Splinte serie. Könnte man bei der C2 vielleicht nachrüsten, vorausgesetzt die passen.
Gruß
Lothar
  Zitieren
#25
Hallo Leute,
bei der C2 gab es keinen Splint weil man den bei richtiger Montage auch nicht braucht!
Das Problem ist dass die Shims oft zu locker eingelegt werden! Das Resultat sind zusammengedrückte Rahmen, lockere Shims und zu lange Schrauben bei denen man unterlegen muss.
Wenn man den letzten (dicken) Shim mit dem Hammer einschlägt, wird nix locker!
Gruß Ronald
  Zitieren
#26
(14.09.2017, 10:42)cherokee schrieb: Hallo,
Bei der C3 sind die Splinte serie. Könnte man bei der C2 vielleicht nachrüsten, vorausgesetzt die passen.

An meiner C2 ist es nun wieder anders speziell Kopfschütteln ... es gibt ein Loch im Trailing Arm, da steckt auch ein Splint drin, trotzdem sind Shims verloren gegangen, weil auch die Seite zum Splint hin U-förmig und somit offen ist. Die Tour letztens über Straßen in Taunus und Eifel (schlechter als in so manchem Entwicklungsland, schätze ich ...) hat sie auf der BFS zum Teil zum Raushüpfen bewogen, auch weil sie aus Alu angefertigt sind Kopfschütteln und somit nicht (mehr) stramm saßen.

Übrigens in der Tat spektakulär, wie stark sich das Fahrverhalten dadurch verschlechtert besoffen

Falls jemand ein Shim, wie man sie für die C3 kaufen kann und wie sie weiter am Anfang des Threads gezeigt wurden, zur Hand hat: Ich bräuchte das Maß zwischen dem Mittelpunkt der Achse des Trailing Arms (mitten im "U") und dem Loch für den Splint. Denn wer sagt mir, ob derjenige Vorbesitzer, der das Splintloch gebohrt hat, oder einen C3-Trailingarm genommen hat?, sich an dieses Maß gehalten hat oder ein eigenes kreiert hat?

Sollte wider Erwarten ein C3-Shim-Satz passen, könnte ich den einfach bestellen und einbauen. Sonst müsste ich halt selbst anfertigen und meine Lust dazu hält sich in Grenzen.  

Danke!
Gruß

Michael St*****

Beware the fisherman who is casting out his line into a dried up River bed.
Don't try to tell him 'cos he won't believe you.
Throw some bread to the Ducks instead, it's easier that way.
(Tony Banks from Genesis)
  Zitieren
#27

Hallo

Das hätte ich bei der C 2 auch.
Habe dann die C3 Shims genommen und Löcher für den Splint gebohrt.
Hatte eine ganze Packung Shims gekauft und noch viele übrig.
Bei Bedarf einfach melden.

Grüße

Udo
[Bild: 24470845ai.jpg]
  Zitieren
#28
Hmmm, Udo, ich hätte gerne erst mal das Maß (Mitte des "U" zu Mitte des Lochs für den Splint im Shim), um zu prüfen, ob da nicht jemand sein eigenes Ding gemacht hat (was den Abstand angeht). Noch ein Splintloch werde ich nicht bohren, dann lieber eigene Shims machen.

   

Falls das passen würde, wäre ich nteressiert, wenn deine übriggebliebenen Shims noch reichen?

Denn ich will - wenn schon - alle Aludinger rauswerfen. Und da sind reichlich Millimeter gebrückt, was ich dann erst mal ausmessen müsste  Kopfschütteln
Gruß

Michael St*****

Beware the fisherman who is casting out his line into a dried up River bed.
Don't try to tell him 'cos he won't believe you.
Throw some bread to the Ducks instead, it's easier that way.
(Tony Banks from Genesis)
  Zitieren
#29
Kann ich morgen zählen und messen
[Bild: 24470845ai.jpg]
  Zitieren
#30
Hallo

der gemessene Abstand ist 64mm

so sehr viele sind es doch nicht, sind einige für vorne dabei, der Karton täuschte,
für hinten sind es
1x5,2mm
3x5,0mm
3x3,0mm
1x1,0mm

Grüße

Udo
[Bild: 24470845ai.jpg]
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- HeurichClassics
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik