Risse in der Karosserie - ist das tolerabel?
#1
Hallo zusammen,

ich habe mir gerade eine C3 (1969) angeschaut, die mir gut gefallen hat. Allerdings weist sie an beiden A-Säulen Risse in der Karosserie auf. Die Risse laufen von vertikal neben den Türscharnieren. Ist das "normal" bzw. tolerabel oder sollte man besser die Finger von so einem Auto lassen? (Siehe Foto) Mir wurde gesagt, dass diese Risse normal seien...

Habe auch noch eine Frage zum Birdcage und poste dazu gleich noch ein Thema... Hilfe!!

Da ich faktisch wirklich keine Ahnung habe, wäre es super, wenn mir jemand helfen könnte. Ist schließlich auch ne Menge Geld, die man anlegt.

Viele Grüße

Florian


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
#2
Und hier noch ein Foto...


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
#3
Schaut nicht schlimm aus. Was erwartest du denn von einem über 40 Jahre alten GFK Karosserie Auto? Da hat einfach die Bondig Masse ein bischen nachgegeben.
  Zitieren
#4
Mh,

in jedem Fall ist es nicht die erste Lackierung, da dieser Bereich dann bis auf ggf. Klebenähte eine glatte Oberfläche aufweisen sollte und die original Farbe in etwas geschwächter Form.
Wenn dir der Wagen wirklich gefällt fragen den Besitzer ob er die Kickpanels ausbaut um dann die dahinter liegende A-Säulenanbindung in Augenschein nehmen zu können. Wenn hier kein Rost ist handelt es sich in der Tat nur um einen Riss durch Alterung, ansonsten durch wegrosten an der A-Säule oder der Anbindungspunkte an den Rahmen.
Eine weitere Möglichkeit ist, es handelt sich um einen Wagen mit neuer Front und es wurde nicht sauber gearbeitet.

Gruß Andreas
  Zitieren
#5
Ok, Rost ist ein Thema, hatte dazu auch ein Thema aufgemacht und meine Befürchtungen wurden bestätigt.
Aber auch gut zu wissen, dass solche Risse halt vorkommen... Ich habe meine Suche ja gerade erst richtig begonnen und kann solche Sachen halt nicht gut einschätzen. Danke für die Hilfe!
  Zitieren
#6
Ich hab´ noch keine C3 gesehen, bei der das nicht so aussieht (außer vielleicht eine, die gerade frisch restauriert und lackiert wurde... incl. "Überkleben" der alten Nähte mit PU-Karosseriekleber). Diese Verklebungen bekommen durch Temperatur-Einflüsse irgendwann Risse... läßt sich einfach nicht vermeiden. Man kann die Stellen aber mit dem o. g. PU-Karissoeriekleber nachträglich noch einmal abdichten wenn man vorher sicher ist, daß dahinter alles absolut trocken ist.

Viel maßgeblicher ist der Birdcage (A-Säulen oben und unten und Windschutzscheibenrahmen).

Hast Du ja auch gepostet... schau´ ich mir gleich mal an!

Gruß...
René
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  C3 mit Motor ohne Nummer. Was heißt das? JoeInC3 5 434 19.06.2017, 14:46
Letzter Beitrag: JoeInC3
  Birdcage / Schweller Rost - Ist das noch ok? FM2508 26 1.137 11.06.2017, 22:26
Letzter Beitrag: GWC371
  C 3 sagt das Herz, C 6 der Verstand?? C3 Enthusiast 953 24.002 28.11.2016, 08:52
Letzter Beitrag: C3 Enthusiast
Smile Nun ist es klar. Es soll eine C1 werden... alerty 18 604 11.08.2015, 21:46
Letzter Beitrag: HerrMüller
  Das wär sie! Treffer1983 30 1.686 08.03.2015, 12:31
Letzter Beitrag: Günter C7

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- HeurichClassics
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik