Reifendrucksystem rausprogrammieren?
#1
Hallo Gemeinde

Ist es möglich, bei einer C5, Bj. 2002, das Reifendrucküberwachungssystem raus zu programmieren, d.h. ohne Sensoren zu fahren? Oder weiss jemand, wo man zu vernünftigen Preisen neue Sensoren (EU-Modell) her bekommt?

Früher gab es in Ebay noch Anbieter von Aftermarket-Sensoren, habe aber nun nichts mehr gefunden.

Thomi
  Zitieren
#2
Meines Wissens lässt sich das TPMS nicht mit Tools wie HPTuners softwaremäßig stilllegen. Ich würde erwarten, dass sich die C5 auch ohne die Reifensensoren fahren lässt - was man natürlich nur dann machen sollte, wenn keine Runflats aufgezogen sind.

Bei meiner C6 habe ich das so gemacht und bekam bloß jedes mal nach dem Start eine entsprechende Fehlermeldung und die übliche Warnlampe leuchtete, sonst nichts.
Gruß, Robert Hallo-gruen

Zweierlei will der echte Mann: Gefahr und Spiel. Deshalb will er die Corvette, als das gefährlichste Spielzeug.
(frei nach Friedrich Nietzsche in: "Also sprach Zarathustra")
  Zitieren
#3
Die 04er CE hatte serienmäßig keine Reifendruckkontrolle verbaut.
GM hat dies sicherlich mit kleinem Aufwand ermöglicht.

Schon mal bei einem offiziellen Corvette-Service nachgefragt?

Grüße
Rüddy
[Bild: osc_logo_klein.gif]

Stolzes Mitglied seit 16.01.05
  Zitieren
#4
Stimmt! Gleiches gilt für die C5 Z06.
Gruß, Robert Hallo-gruen

Zweierlei will der echte Mann: Gefahr und Spiel. Deshalb will er die Corvette, als das gefährlichste Spielzeug.
(frei nach Friedrich Nietzsche in: "Also sprach Zarathustra")
  Zitieren
#5
Hab ich mir eben auch überlegt, werde mal beim Fachmann nachfragen. Wo bezieht ihr denn eure Sensoren? Oder wechseln alle die Batterien?

Thomi
  Zitieren
#6
Man kann bei allen US Modellen ab 2001 ohne Probleme die Reifendruckkontrolle in 2 Minuten mit dem TEch2 ausprogrammieren.
Beim EU Modell geht das nur wenn man einen Empfänger für die Funkfernbedienung vom US Modell ab 01 verbaut und 2 Funkfernbedienungen dazukauft vom US Modell.Kosten ca. 400,-
Ist übrigens interessant weil man vom EU Modell keine Funkfernbedienungen mehr nachkaufen kann.
  Zitieren
#7
Zitat:Original von Rüddy
Die 04er CE hatte serienmäßig keine Reifendruckkontrolle verbaut.
GM hat dies sicherlich mit kleinem Aufwand ermöglicht.

Schon mal bei einem offiziellen Corvette-Service nachgefragt?

Grüße
Rüddy

Hallo Rüddy,
bei der CE hatte man das übers BCM gemacht.
Das geht nur mit einem Austausch des BCM und da liegen die Kosten bei ca. 800,- bis 1.000,-

Umprogrammieren ging dabei nicht.

Gruß Molle
  Zitieren
#8
Hallo Molle

Wie siehts denn mit Sensoren aus? Hast du welche oder weisst du eine Bezugsquelle?

Thomi
  Zitieren
#9
Habe welche ,aber nur neu GM
Alles andere wollte ich nicht ausprobieren.
Mir ist mal ein Sensor bei 260 km/h auseinandergebrochen und ich hatte plötzlichen Druckverlust.Das möchte ich nicht noch einmal erleben.
  Zitieren
#10
Wo liegen denn die Originalen preislich?
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Fehlermeldung Reifendrucksystem warten camarocardi 11 2.847 19.06.2015, 06:58
Letzter Beitrag: FK1963
  f55-Fahrwerk 50th 2003er rausprogrammieren lassen hjwbac 6 1.288 28.12.2013, 12:40
Letzter Beitrag: tattoo

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- HeurichClassics
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik