Tagfahrlicht ZR1
#11
Ich bin auf deine Messungen gespannt, Lars! OK!
Gruß, Robert Hallo-gruen

Zweierlei will der echte Mann: Gefahr und Spiel. Deshalb will er die Corvette, als das gefährlichste Spielzeug.
(frei nach Friedrich Nietzsche in: "Also sprach Zarathustra")
  Zitieren
#12
Zitat:Original von tomer
Hat jemand Erfahrung mit Switchback LED oder dem V3-Triton und einer US Vette (bestenfalls einer C6) ?
Hi,ich habe vor ca. 2 Wochen die V3 Triton erhalten und heute testweise eine Seite installiert. Die Helligkeit sowohl des Blinkers als auch des weissen (TFL) Licht ist absolut überzeugend. Habe leider kein Messgerät, mit dem Auge würde ich sagen, dass die Blinker locker 2 mal so hell als die gelbe Doppelfadenbirne ist.
Das weisse Licht geht aus, sobald man den Blinker betätigt und bleibt auch über den gesamten Blinkvorgang aus, so gefällt mir das.
Die Installation ist einfach (sofern man ein US-Modell mit aktiviertem DRL hat), die Anpassung an die 3157 Lampenfassung allerdigs etwas fummelig und klemmt nicht wirklich fest, mal gespannt, ob die Lampe sich im Fahrbetrieb nicht lockert.
Es liegt noch ein zusätzliches Kabel dabei, mittels dem die 12V des Abblendlichts in das Steuergerät geleitet werden, damit bei Einschalten des Abblendlichtes das TFL aus geht. Da muss ich aber noch suchen, wie ich das anzapfe.
Wenn es aufhört zu regnen stelle ich ein Video auf youtube, eine Seite original, eine Seite mit den Triton V3..
Gruss......Ralf
  Zitieren
#13
Hallo Ralf,

danke für Deinen Bericht.
Meine V3's kommen leider erst Anfang August, werde dann auch berichten wie das beim EU Modell funktioniert.
Bin schon gespannt auf Dein Video.

Gruß

Lars
Myron E. Scott - Namensgeber der Corvette

1953 bei der Suche nach einem Namen für GMs neuen Sportwagen schlug
Scott "Corvette" (gefunden beim blättern in einem Wörterbuch) vor.
Er wurde 91.
  Zitieren
#14
Hallo zusammen, habe meine triton v3 leds auch letzte wiche erhalten aber hatte nich keine zwit die einzubauen. Muss nich einen wagenheber organisieren bevor ich die montage angehen kann. Habe eine us vette und werde auch ein paar bilder posten wenn das in zwischenzeit nicht schon passiert ist ..

Gruss
  Zitieren
#15
Mit dem Video habe ich nicht hinbekommen (mein Nexus wollte gestern nicht filmen....), aber hier 2 Bilder:

US DRL (links) vs. Triton V3 TFL (rechts):
[Bild: 18833526rl.jpg]

US Blinker (links) vs Triton V3 Blinker (rechts):
[Bild: 18833527zg.jpg]

EDIT:
Und hier noch die Blinkpause US-DRL links, Triton V3 rechts:
[Bild: 18833737ku.jpg]

PS: weiss jemand, wo ich am einfachsten das Plus des Abblendlichtes abgreifen kann?
Gruss......Ralf
  Zitieren
#16
Hallo Ralf,

super - genau so habe ich mir das vorgestellt.

Zu Deiner Frage mit dem Abgriff des Abblendlichts:
Laut dem Schaltplan für die Headlamps sind es die Sicherungen 19 & 21 im Sicherungskasten des Motorraums:

[Bild: Schaltplan_Headlamps_19_21.jpg]

Sind laut Bedienungsanleitung zwei Mini-Fuses

[Bild: Sicherungen_Abblendlicht.jpg]

Ich hab mir zum Abgriff ohne den Kabelstrang auftrennen zu müssen diese Sicherungsadapter (Mini ATM Fuse Adapter) bestellt.
Originale Sicherung raus nehmen, in den Sicherungsadapter rein und die gewünschte zusätzliche Sicherung dazu stecken für das Kabel, welches dann an die die Steuerungs-Box der V3's für die Dimmung geht - fertig King
Hab die hier in der Bucht in USA bestellt und in die USA zu Kollgegen schicken lassen. Gibts aber bestimmt auch hier in der Bucht.

[Bild: Sicherungsadapter.jpg]

So hol ich mir im Übrigen auch den Zündungsplus für die Sidemarker vorne und hinten. Feixen

Für das Ganze gibt es sicher auch noch andere (und evtl. elegantere) Lösungen, z. B. wenn man auf die jeweligen Pins der Stecker X119/X120 oder X121/X122 ein zusätzliches Kabel auflegt - damit habe ich mich aber noch nicht auseinander gesetzt.

Bei Fragen - einfach Fragen Feixen

Viele Grüße

Lars
Myron E. Scott - Namensgeber der Corvette

1953 bei der Suche nach einem Namen für GMs neuen Sportwagen schlug
Scott "Corvette" (gefunden beim blättern in einem Wörterbuch) vor.
Er wurde 91.
  Zitieren
#17
Super Lars, 1000 Dank! Adapter bestellt, nächste Woche wird die Installation komplettiert. Yeeah!
Gruss......Ralf
  Zitieren
#18
Dieses Tagfahrlicht ist meiner Meinung nach der grösste Müll den es gibt.

Licht ein und Basta. Beim Tagfahrlicht vergessen dann viele auf automatik umzustellen und oder wenn es eindunkelt kein Licht zu machen.

Wenn es eindunkelt und oder im regen, sieht man dann von hinten nichts, weil da das Licht ja nicht eingestellt ist.

Ich persönlich fahre schon seit Jahren immer mit Licht. einen Merhverbrauch von Birnen konnte ich nicht festestellen.
RAM 2014 Laramie 5.7 / Corvette C6 GS 2011 6.2 / Mustang GT 5.0 / KTM 1290 Super Adventure / Afrika TwIn 750
  Zitieren
#19
Zitat:Original von Cellonde
Dieses Tagfahrlicht ist meiner Meinung nach der grösste Müll den es gibt.

Licht ein und Basta. Beim Tagfahrlicht vergessen dann viele auf automatik umzustellen und oder wenn es eindunkelt kein Licht zu machen.

Wieso die Leute überhaupt von Automatik auf Hand umstellen ist mir eh schleierhaft. Im Automatikmodus muss das Tagfahrlicht ja auch gehen wenn das Abblendlich aus ist.
Und dann geht das Abblendlicht ja auch automatisch an.

Und Licht ein und Basta is ja schön und gut. Aber die mit Klappscheinwerfern wollen nicht ständig aufgeklappt rumfahren.

mfG René
  Zitieren
#20
hllo starbiker & eisbär lars:

danke für all die beiträge. ich habe nun einen wagenheber und werde heute abend versuchen die triton vleds einzubauen. mit all den infos hier wird das sicherlich klappen :-)

@starbiker: bin natürlich interessiert ob es mit dem abdunkeln des tagfahrlichts funktioniert mit den kabeln die du bestellt hast. ich hoffe du wirst darüber berichten.

gruss,
tomer
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  C6 ZR1 - Unterhaltskosten Corvette-DasultimativeAuto 17 3.759 15.06.2018, 12:26
Letzter Beitrag: Ralf. P.
  C6 ZR1 Katalysator gerasselt jetzt defekt. Welchen neu einbauen? Supercharged 14 2.965 03.06.2018, 12:01
Letzter Beitrag: Supercharged
  ZR1 Bremsscheiben gleich??? KHH 2 1.636 15.01.2018, 10:22
Letzter Beitrag: KHH
  Unterschied unter den Baujahren C6 ZR1 Hanni 7 3.179 22.09.2017, 16:36
Letzter Beitrag: Hanni
  ZR1 Wärmetauscher Kompressor defekt doma 28 10.577 09.08.2017, 18:27
Letzter Beitrag: doma

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik