Werkstätten Hessen
#21
Hi,

hatte dort auch schon diverse lustige und weniger lustige Erlebnisse.

Die Reifen können die dort wirklich nicht selbst montieren und fahren oder schicken Dich zu Reifen Diehl, wobei dort die Monteure ok sind. Ich stand schließlich hintendran.

Meine letzten Goodyear EMTs habe ich woanders mit Montage mehr als 30% günstiger bekommen.

Das größte (und teuerste), was ich bisher in Sachen Reifenmontage erlebt habe, hat sich vor drei Jahren im und ums Autohaus Kastel in Wiesbaden abgespielt:

Auftrag: 4x neue Reifen besorgen und montieren.

Abends damalige C5 abgeholt, alle 4 Magensium-Felgen komplett verkratzt.
Aussage vom Autohaus: Fahrzeug haben wir zum Reifendienst gegeben, wir können so breite Felgen nicht montieren (!).
Mit Serviceberater zum Reifendienst gefahren, dort alles abgeleugnet (Steinschlag), ich laut geworden, anschließend zum Gutachter gefahren, Gutachten machen lassen.
Nachdem ich dem Autohaus erklärt habe, dass sie mein Vertragspartner seien und mir der Reifendienst egal ist, sind die auch plötzlich aktiv geworden.
Versicherung des Reifendienstes hat dann nochmals einen Gutachter geschickt, der nur den Kopf geschüttelt über den schwachsinnigen Reifenmonteur und die Versicherung hat dann anstandslos DM 18.500,- (!!!) für vier neue Magnesiumfelgen abgedrückt, die ich mittlerweile montieren habe lassen.

Nach einigen weiteren Böcken, die Kastel noch geschossen hat, wurde ich dort nicht mehr gesehen.

JR
[Bild: cf_sig_1512.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
#22
An meine Vette laß' ich nur Wasser und DCC! OK!

Fehler sind menschlich und kommen überall mal vor. Aber wie damit umgegangen und dem Kunden gegenüber darauf reagiert wird, das macht den Unterschied!!!!

Gruß
Tripower
[Bild: osc13.gif]
* * Freunde sind wie Sterne: Du kannst sie nicht immer sehen, aber Du weißt, sie sind immer da! * *

[Bild: YellowJacketsSign.jpg]
  Zitieren
#23
Autohaus Kastel macht doch glaub´ich keinen GM Verkauf mehr....oder ?
  Zitieren
#24
Oh je die Leute aus Erlensee. Das mit dem Karkassenbruch (schreibt man das so?) war ja wohl nur ein Versuch dir Geld aus der Tasche zu ziehen. Ich hatte auch ein paar Erlebnisse mit Sternmotoren. Das dümmste war das mir der Meister gesagt hat er könne das Fahrwerk nicht einstellen (Sturz,Spur usw.) weil die Gummis der vorderen Feder entfernt wurden. "Da brauchen sie eine komplett neue Feder die Gummis gibt es nicht einzeln."
"Die Feder kostet ca. 1000€" Zum K....n
Das mit den Gummis hat gestimmt das hat der Vorbesitzer gemacht zwecks Tieferlegen und das es die nicht einzeln gibt stimmte ebenfalls.
Komisch war nur das Starmotors das Fahrwerk schon einmal eingestellt hat und fast 500 DM dafür berechnet hat! haarsträubend Antwort des Meisters: " Ich bin erst seit 2 Monaten hier und kann Ihnen dazu keine Auskunft geben" besoffen
Alles klar mir aber eine Feder für 1000€ verkaufen die ich gar nicht brauche! Schnell gelernt möchte ich da behaupten.

Ein paar Tage später bin ich zu meinem freundlichen Point S Reifenhändler um die Ecke gefahren und er hat mir das Fahrwerk nach meinen Wünschen eingestellt für 75€.

Ab jetzt nehme ich solche Kleinigkeiten alle selber in die Hand. Öl und Reifen gibt es für die Hälfe im Internet und die freundliche noname Werkstatt von nebenan kann einen Ölwechsel auch bei einer Vette machen.


Gruß

Toby

p.s. Immer schön kritisch bleiben und lieber mal im Forum nachfragen bevor man viel Geld zum Fenster rauswirft.
[Bild: vettec5.jpg]
  Zitieren
#25
Star 
Hallo Leute


Starmotors Erlensee total überhöte Preise bei allen Tunningartikel kriegst du bei Peetys Vette Shop ca.30% billiger.

Bei der Fahrzeugannahme steht man manchmal bis zu 10 Minuten bis sich mal einer bewegt und einen fragt was man will.


Freundlichkeit ist hier ein Fremdwort ( nicht bei allen ) .


Achtung auch, wenn der Meister ein Probefahrt mit dem Fahrzeug macht,ich selbst hatte starke Windgeräusche an der Seitenscheibe der Meister machte mit mir eine Probefahrt er hat meiner Vette so auf den Kopf getretten das mir Angst und Bange wurde ständig Kick Town jeden Gang bis inden Roten bereich ständig hat er geschaltet obwohl ich Automatik habe. Diese Fahrweise ständig und du kannst die Maschine nach 10000 Km zu Grabe tragen.



Bei der 15000 Inspektion Meldete sich mein Computer zu wenig Öl da bin ich gerade mal 250 Km gefahren wahrscheinlich wurde am Öl gespart.


Ölverlust am Simerring behoben, dabei nicht bemerkt das 10 cm daneben die Getriebedichtung defekt war muste nochmal hin sowas müste man sehen.Mein Glück ging alles auf Garantie.


Fazit: Es kann nur besser weden.


Gruß V-POWER C5 Heulen Heulen
  Zitieren
#26
Also dazu möchte Ich ja auch mal meinen Senf dazugeben.Eigentlich durch Zufall bin Ich nach Hadamar / bei Limburg gekommen und mir ist Oliver Racing ,eine kleine Wekstatt in einer ehemaligen Tankstelle aufgefallen .Es standen einige Amis ,teilweise in Arbeit zum Restaurieren auf dem Hof.Mein erster Eindruck war etwas zurückhaltenden,von wegen Tankstelle und so! Aber Ich habe es einige Tage später versucht und ließ mir die Zündung , Ölwechsel etc. machen.Ich muss dabei sagen meine Vette lief nie so ganz sauber,Eingestellt von Corvette Center Mörfelden,mit denen Ich seit Anbeginn meines Kaufes der C4 im, Rechtsstreit liege .Als Ich das Auto abholte war Ich über den Arbeitspreis und die ordentliche Arbeit überrascht , das Auto lief einwandfrei.So bin Ich bei dieser kleinen Werstatt geblieben,lass einfach alles dort machen und Rundherum Zufrieden, mit den netten Mitarbeitern und dem Chef selbst, der immer Hilfsbereit und mit Rat zur Seite steht. Preiswerte und Korrekte Arbeit !!! Kann Ich nur Empfehlen Oliver Racing Hadamar Am Bruchborn 2 Telf. 06433 815693
Frankenstein animierte C4
  Zitieren
#27
Und hier die auch von mir als äußerst hilfsbereit empfundene Werkstatt als elektronische Postkarte
http://www.oliver-racing.com/
  Zitieren
#28
Um in der Gegend zu bleiben:

Ich kann Firma Kremer in Hünfelden/Beuerbach für die Alltagskisten wärmstens empfehlen. Sehr freundlich, kompetent und ausgezeichnetes Preis/Leistungsverhältnis. Meinen Benz kriegt inzwischen kein anderer mehr in die Finger, da er sich auch mit älteren Fahrzeugen gut auskennt (z.B. Mercedes Oldtimer) werde ich demnächst auch mal mit meinem Baby vorbeischauen ---> die Sturzstrebe, immer noch...
[Bild: CSC-C3b-plastik.gif]
  Zitieren
#29
Marjin, es ist Hünstetten Beuerbach.... Hünfelden ist bei Fulda... Großes Grinsen

Beuerbach - da fall ich zweimal lang hin.... BAB A 3 , Ausfahrt Bad Camberg, südliche Richtung (in den Wald) - das nächste Kaff ist Beuerbach. OK!


(Was ist das für ein komisches Spiel mit Deiner Sturzstrebe? So widerspenstig kann das Ding gar nicht sein...... sich vor Lachen auf dem Boden wälzen )
Gruss,
Frank
  Zitieren
#30
Zitat:Original von Frank Dragun
Und hier die auch von mir als äußerst hilfsbereit empfundene Werkstatt als elektronische Postkarte
http://www.oliver-racing.com/

...kann ich nach meinen Erfahrungen nicht wirklich empfehlen !
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Werkstätten in Bayern Gast 28 8.366 09.02.2016, 12:47
Letzter Beitrag: ZR1951
  Werkstatt in Hessen, Raum Büdingen/ Vogelsberg 1991erC4Cruiser 0 113 09.05.2015, 19:04
Letzter Beitrag: 1991erC4Cruiser
  Werkstätten Berlin birger 16 1.743 25.03.2015, 14:56
Letzter Beitrag: coronet
  Werkstätten in Dresden Ulfbär 1 155 13.12.2014, 20:15
Letzter Beitrag: maxe50
  Werkstätten Saarland birger 10 776 24.09.2014, 16:50
Letzter Beitrag: pjbug

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- HeurichClassics
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik