82er CE: Plötzlich nur noch am Kotzen - springt nicht mehr an.
#1
Hallo zusammen,

einer der letzten schönen Tage dieses Jahr und die Corvette läuft nicht mehr.
Letzte Woche noch normal gefahren und abgestellt - völlig unauffällig wie immer.

Und heute?
- Anlasser zieht durch, klingt ganz normal
- Will zünden, schaffts aber nicht
- Mit zusätzlichem Gas kommt die Drehzahl hoch, fängt sich aber nicht
- Schüttelt fürchterlich und knallt ne stattliche blaue Wolke raus
- CEL zeigt nix an ... alles normal
- Ansonsten: Kein Flüssigkeitsverlust, Block sieht ganz normal aus, abgeschlossene Garage (Marder eher unwahrscheinlich...)

Was ist denn da passiert?? ECM?

Gruß,
Alex
Das kurze Stück kann man eigentlich auch fahren ...  Burnout
  Zitieren
#2
Die ECM ist es schonmal nicht ... Ersatz-ECM mit Ersatz-Chip ist dran: Exakt gleiches Verhalten.
Ab und zu zündet mal ein Zylinder, ansonsten NIX.

Was als Nächstes prüfen?
Was geht denn von jetzt auf gleich "einfach so" kaputt?
Das kurze Stück kann man eigentlich auch fahren ...  Burnout
  Zitieren
#3
Sprit bekommt sie und Injektoren arbeiten. Es sind 2 schöne Einspritzkegel zu sehen.
Das kurze Stück kann man eigentlich auch fahren ...  Burnout
  Zitieren
#4
Zündung? Ich weis nicht wie es bei der 82er ist, das würde ich aber als nächstes checken.
  Zitieren
#5
Wenn ein zündfähiges Gemisch vorhanden ist und der Motor nicht anspringt, kann es doch nur noch an der Zündung liegen.
Schau nach, ob du einen Zündfunken hast, wird wohl aber nicht der Fall sein.
Elektrische Bauteile wie z.B Zündspule gehen doch immer von jetzt auf gleich kaputt.

Gruß
Jörg
  Zitieren
#6
Tippe auch auf Zündung. Zündspule, Zündkabel, Kerzen, elektr. Kontakte an der HEI usw. kontrolliert? Benzinzufuhr schlecht => Benzinfilter verstopft, ev. Falschluft...

Das sind die Dinge, die ich als erstes checken würde.

Viel Erfolg.

Gruss
Marcel
C3_Cab_whi_60.png 
  Zitieren
#7
Benzin dürfte OK sein. Bei der Crossfire kann man ja die 2 Injektoren bei der Arbeit beobachten - sieht aus wie immer.
Ich tippe auch auf Zündung/HEI. 2-3 Zylinder zünden ja, aber bei weitem nicht alle. Da alles ohne Vorankündigung passierte, würde ich auch eher auf Elektronik tippen.

Ich möchte nicht alles verstellen (Zündzeitpunkt) und der Werkstatt einen "ich hab schonmal überall rumgefummelt"-Zustand übergeben.
An die Zündkabel kommt man bei der zugebauten CFI echt bescheiden hin. Wie gehe ich am besten vor? Direkt am HEI? Wo sollte ich Markierungen anbringen?

Und viel wichtiger:
Wie bekomme ich ein nicht fahrtüchtiges Auto ohne Abschleppöse aus der Garage raus? Müsste man erstmal rückwärts ca. 15m Einfahrt ein leichtes Gefälle (3-5%) hochschieben.
Das kurze Stück kann man eigentlich auch fahren ...  Burnout
  Zitieren
#8
Die Bergung aus der Garage würde ich dem ADAC überlassen. Wenn Du bei Erteilung des Auftrags die Schwierigkeiten angibst, wissen die was sie mitbringen müssen. In Deinem Fall ein kleines Fahrzeug mit Hubbrille, die unter das Heck geschoben wird und die Hinterachse an den Rädern anhebt. Alternativ gibt es eine sogenannte Dolly Achse, ein Gestell, das auch die Achse anhebt und woran auch gezogen werden kann.

[Bild: 44535984nm.jpg]
  Zitieren
#9
Zum Schnell Testen.....Luftfilter ab....Bremsenreiniger beim starten rein....wenn sie dann auf allen Zylindern zündet....Sprit Problem! Ansonsten Zündung checken...Verteiler Sichtprüfung auf Auffälligkeiten, Zündspule durchmessen ( Die war es vor kurzem bei mir)Zündzeitpunkte, Zùndkabel und Kerzen...dann sollte das Problem erkennbar sein
  Zitieren
#10
Würdest Du das einschätzen können, am Düsenbild, ob die nicht viel zu viel Benzin bekommt?
Wäre nicht das erst mal, dass nur der Wassertemperatursensor auf tiefsten Winter bzw -40°C schaltet und der Motor absäuft.
Könntest mit Vollgas starten bis er kommt, also in clear flood mode.

I'm a clown without a circus, there's no one to see my act. I can laugh and sing and stand on my head, nobody knows where I'm at...Großes Grinsen MMEB

Klick für OBD1 Datenkabel-jetzt auch für USB
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  82er CE el. Antenne Thehanseh 5 403 13.03.2023, 22:32
Letzter Beitrag: ratprof
  Batterie für 82er Joevetti 1 509 06.01.2023, 13:17
Letzter Beitrag: daabm
  Seitenansicht nur in HTML Jan Bernhard 8 1.119 18.11.2022, 08:13
Letzter Beitrag: Jan Bernhard
  Tankanzeige springt während der Fahrt bloxberg 48 24.535 05.11.2022, 21:32
Letzter Beitrag: stingray427
Sad Crossfire 82er Steuergerät ECM Teilebeschaffung FCS 117 43.842 01.11.2022, 16:23
Letzter Beitrag: Daedalus

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com
-- Stingrays-Shop.com
-- corvetteparts.de