Anschluss Öl-Druck-Leitung
#1
Hey Leute,
ich benötige mal Eure Einschätzung.
Der Anschluss an meiner Öl-Druck-Anzeige schaut etwas verölt aus. Bei der Demontage und Sichtung ist mir aufgefallen, das der Konus welcher auf der Kunststoffleitung sitzt komplett anders aussieht wie bei den Austauschsets die es bei diversen Händlern gibt. In diesen Varianten steckt in der Leitung zusätzlich ein Metallröhrchen drin. Hat jemand eine Idee warum es diese Unterschiede gibt?
Weiterhin erkennt man in dem Konus meiner Leitung eine Nut. Gehört dort ein O-Rind als Dichtung hin?

[Bild: 6-B5-C1457-E378-4730-A580-57-FA7-C5-FB068.png]

[Bild: F4-A0-BFDB-5-E05-41-D0-A594-59-FF307-D702-D.jpg]


Gruß Micha
  Zitieren
#2
Meine Öldruckleitung war (unter der Herrschaft der Vorbesitzer) vermutlich jahrelang undicht. => Riesensauerei. Alter Teppich, Getriebetunnel, Alles Unterhalb (Radio etc) völlig mit Öl eingesaut. 
Ich hab das Problem gelöst, indem ich die Öldruck-Anzeige auf elektrisch umgerüstet habe; da wars mir mit dem neu verlegten Teppich, Radio etc. seeehr viel wohler! :-) Man weiß ja nie, wann's die Kupferleitung da mal vollends abschüttelt bzw. sich wieder irgendwas dazu entschließt, undicht zu werden.
Zum alten Anschluss müsst ich - wenn ich mal wieder in der Werkstatt bin, nachschauen. Liegt noch irgendwo rum (weggeworfen wird nix).
  Zitieren
#3
Hey,
wäre super wenn Du Dir die Leitung bzw. den Konus mal anschauen könntest.
Gruß Micha
  Zitieren
#4
Hab vor ein paar Jahren die Leitung ausgetauscht. In die Leitung wurde vorn kleines Messingrohr geschoben, sodass die Dichtfläche dann aus Messing war. Der Konus drückt dann das Messingröhrchen gegen die Dichtfläche des Instrumentes.

Vorher hätte ich gedacht das über den Konus abgedichtet wird, aber der Konus auf der Leitung von Corvette America war 4 Fach geschlitzt.
  Zitieren
#5
Sprich… bei mir fehlt das Messingröhrchen?
Oder gibt es da auch andere Systeme?
  Zitieren
#6
Kannst du den Konus von der Leitung abziehen, oder ist die Leitung am Ende gestaucht? Wenn gestaucht könnte es ja auch durch den Kunststoff abdichten.

Aber wenn es leckt brauchst du wohl eh ne neue Leitung
  Zitieren
#7
Der Konus kann abgezogen werden (sitzt aber relativ straff) und das Ende ist nicht gestaucht?
  Zitieren
#8
Wie gesagt,bei mir ist das schon ein paar Jahre her. Vielleicht gibt es ja noch andere die da mehr zu sagen können. Bei mir war sowohl die alte, als auch die neue Leitung schwarz. Aber das sind wohl unwichtige Feinheiten. Aber eventuell gibt es ja bei den verschiedenen Herstellern Unterschiede.
  Zitieren
#9
Ok, Danke… mal schauen was der Rest dazu sagt 😉
  Zitieren
#10
Ansonsten könntest du auch das andere Ende der Leitung im Motorraum wo sie in die Metallleitung übergeht auseinder schrauben, um zu sehen ob's da anders aussieht.
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Vakuum Anschluss Lichtschalter… wer hat Recht? C3-Micha 14 1.531 31.01.2022, 17:15
Letzter Beitrag: BerlinCorvette
  Unbekannte Leitung entdeckt Ribon 8 1.080 28.10.2021, 21:35
Letzter Beitrag: Ribon
  Corvette c3 1981 Lichtmaschinenstecker und Anschluss Peter 01 4 764 14.09.2021, 19:38
Letzter Beitrag: daabm
  Bremspedal baut beim Gasgeben Druck auf YouKnowMO 4 2.993 30.08.2020, 16:37
Letzter Beitrag: YouKnowMO
  Holley 4175 Bremskraftverstärker Leitung anschließen (0-9895) oregano88 9 4.113 18.05.2020, 11:22
Letzter Beitrag: oregano88

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com