Kennzeichnung einer Austauschscheibe für die 76er C3 ?
#1
Hallo und guten Morgen,

ich habe eine Tauschscheibe aus Finnland angeboten bekommen. Diese hat aber nicht die originale Kennzeichnung oben rechts, sondern nur wie ich gehört habe, eine Buchstabenkombination AS-1 welche beschreibt, dass es eine Verbundglassscheibe wäre,

Die Scheibendicke entspricht der Originalscheibe. Weiterhin soll der Hersteller auch der OEM-Lieferant der Originalscheiben sein.

Was sind die Meinungen dazu? Ich will nicht beim TÜV stehen und der Graukittel nimmt mir das Auto nicht ab wegen der finnischen Tauschscheibe ...

Vielen Dank und Gruß!
Fritz
 Corvette C3 Baujahr 07/1976
  Zitieren
#2
Hallo,

also ich habe etliche Corvetten beim TÜV vorgefahren und nie hatte einer die Scheibe so untersucht, dass es zu Schwierigkeiten kam.
Habe meine Scheiben alle in Deutschland bekommen für rund 350 Euro

Gruß
Gene
Optimismus ist ein Mangel an Information
[Bild: AVA.png]
www.berlincorvette.de
  Zitieren
#3
Ups, meine Frontscheibe hat 661,80 € gekostet(ohne Arbeitslohn und Hilfsmaterial), hat Gott sei dank die Versicherung bezahlt Knutsch
Zwinkern
.
[Bild: 9239264lpt.jpg]

"Besser eine gesunde Verdorbenheit, als eine verdorbene Gesundheit." Großes Grinsen
  Zitieren
#4
Mit der Windschutzscheibe und der Kennzeichnung AS 1 habe ich das auch abgeklärt, die darf gemäß meiner Prüfstelle eingebaut werden. Die AS-Nummer (American Standard) kennzeichnet die zulässige Position der Scheibe am Fahrzeug:

AS1: mindestens 70% Lichtdurchlässigkeit, laminiertes Glas (Verbundglas), wird typischerweise für Frontscheiben eingesetzt, kann aber auch überall sonst Verwendung finden. Beispielsweise bei Seitenscheiben (Akustik!) oder Heckscheiben.
 Corvette C3 Baujahr 07/1976
  Zitieren
#5
(02.09.2019, 19:51)C3-Freak schrieb: Mit der Windschutzscheibe und der Kennzeichnung AS 1 habe ich das auch abgeklärt, die darf gemäß meiner Prüfstelle eingebaut werden. Die AS-Nummer (American Standard) kennzeichnet die zulässige Position der Scheibe am Fahrzeug:

   AS1: mindestens 70% Lichtdurchlässigkeit, laminiertes Glas (Verbundglas), wird typischerweise für Frontscheiben eingesetzt, kann aber auch überall sonst Verwendung finden. Beispielsweise bei Seitenscheiben (Akustik!) oder Heckscheiben.

Again what learned Großes Grinsen

Ich wäre aber gespannt ob so eine Scheibe dann auch heile ankommt wenn die aus Finnland geschickt wird...

Grüße

Esben
  Zitieren
#6
Klaro .. ist schon da. Jetzt liegt es an mir die neue Scheibe nicht zu zerstören ..

Die holen sie immer persönlich B, wurde mir erzählt. Meine Scheibe ist aus einer Geschäftsauflösung und hat mich inklusive Lieferung 220 Euro gekostet. Es ist keine Chinaware und die Bedruckung stimmt auch.
 Corvette C3 Baujahr 07/1976
  Zitieren
#7
Das war die letzte welche für eine Corvette vorrätig war, sonst hättest Du Info bekommen.
 Corvette C3 Baujahr 07/1976
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Smile Mögliche Kombination bei Reifengrösse C3 76er Commander 39 10.659 05.02.2021, 14:26
Letzter Beitrag: bbm75
  Diverse Fragen eines Neubesitzers einer 81er C3 Didi_HB 29 6.790 13.12.2020, 12:01
Letzter Beitrag: Peter 01
  Neues Projekt 76er mit Sidepipes BerlinCorvette 116 25.641 28.09.2020, 18:46
Letzter Beitrag: BerlinCorvette
  Neuer Besitzer einer C3 - Licht Probleme Warrior90 17 6.237 02.09.2020, 06:45
Letzter Beitrag: Warrior90
  Import einer C3 philm3 18 15.142 27.07.2020, 04:28
Letzter Beitrag: stefan

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria