Heat Shield - Vergaser-Ansaugbrücke
#1
HAllo,

ich benutze auf meiner C3 5,7 automatic eine Performance Ansaugbrücke und Edelbrock 1406 ohne Hitzeschild/Dichtung zwischen Vergaser und Ansaugbrücke.


Wer hat Erfahrungen, führt das zu Hitzeproblemen beim Benzin im Vergaser?

Stefan
  Zitieren
#2
Kann man so nicht sagen



Fahre auf meinem 66 BB auch nur ne Dichtung zwischen Vergaser und Ansaugbrücke und habe keinerlei Probleme

Aber wenn dein Kühlsystem zum Beispiel Mängel hat :

Kühler zugesetzt
Wasserkanäle Motor verschlammt

usw. kann das Sinn machen

Du musst bedenken das die Autos damals ohne den Firlefanz durch  Wüsten und dergleichen gefahren sind, meist ohne Frostschutz,Zusatzlüfter etc.

Meine Meinung dazu


Gruß Carsten
Einmal Hölle und zurück...............
  Zitieren
#3
Ja es wird viel Firlefanz drangebaut um Alterkrankheiten zu kompensieren.
Aber so ein Spacer kostet viel weniger als ein neuer Kühler.

Was ich auch schrecklich finde sind diese starren Lüfter für 50€.
Dafür wird dann ein 300€ Viskolüfter weggeschmissen.

Das ganze am besten noch ohne Shroud betrieben weil das Ding eh nur im Weg ist.
gruss,
zuendler
[Bild: 502-tripower-klein2.gif]
Mein C3 Teile Flohmarkt Aktualisiert: 05.01.2016
  Zitieren
#4
Water Wetter nicht vergessen Großes Grinsen
  Zitieren
#5
bei mir reicht die Höhe zur Motorhaube nicht für ein Hitzeschild.
  Zitieren
#6
Ich bin ja ganz bei Split und Zündler das es im Original doch am besten funktioniert.
Grundsätzlich habe ich auch keine Probleme jedoch an heißen Tagen höre ich nach dem Abstellen in der Garage wie der Sprit im Vergaser kocht, trotz dickérer Dichtung und sämtlichen hier angesprochenen Komponenten neu .
Kennt Ihr das Phänomen?
stefan
  Zitieren
#7
Ein Hallo an alle ,
Also ich kann schreiben , das ich bei meiner Resto auf E Lüfter umgerüstet habe .
Um genau zu sein habe ich 2 E Lüfter mit 2 verschiedenen Temperatureinschaltpunkten verbaut .
Einer schaltet sich bei 85 Grad ein und der Zweite bei 92 Grad ,.
Den Thermoschalter habe ich im Kühlschlauch hinter dem Thermostat verbaut , ich kann euch sagen das letztes Jahr im Sommer der 2  Lüfter( 92-102 Grad ) teilweise bis zu 7-8 Minuten nach ausschalten des Motors und der Lüfter 1 ( der 85 - 92 Grad ) noch teilweise bis zu 15 Minuten nach ausschalten des Motors  mittgelaufen sind .
Und ich habe von Spal die besten E- Lüfter eingebaut , die Platz in einer Corvette haben .
Ich wundere mich immer wieder wie lange die Lüfter noch mitlaufen obwohl der Motor schon lange aus ist , und dazu kommt daß die Warme Luft durch die Schrägstellung der E Lüfter aus den Motorraum nach unten heraus geblasen wird . Ich denke mir das da wirklich sehr lange sehr hohe Temperaturen im Kühlsystem bei ausgeschalteten Motor sind .
Vorteil hin oder her , ich bin froh über den Umbau , und zudem Springt mein Fahrzeug auch bei hoher Außentemperatur an , nur Schlüssel drehen und gut ist . .
  Zitieren
#8
Noch einen Nachtrag zu meinen E Lüfter , saugleistung beider E Lüfter zusammen knapp 4500 m3/h .
Also sehr viel Warme Luft die bei ausgeschalteten Motor aus dem Motorraum geblasen wird , und somit auch kein Benzin zum verdunsten bringen kann .
Aber ich möchte hier nicht über das Original Kühlsystem meckern , sondern nur Mal beschreiben was bei einem E Lüfter so alles passiert wenn der Motor aus ist .
Gruss Michael
  Zitieren
#9
Hi Michael,
wieviel Ampere ziehen deine E-Lüfter?
Grüße Christoph 


Ich kann mich nicht daran erinnern, jemals etwas vergessen zu haben... dumdidum
  Zitieren
#10
An flashy ,
Ich weiss es jeztz nicht so aus den Kopf , aber ich denke das möchtest du gar nicht wirklich wissen .
Aber egal wieviel  sie haben , ich habe zur Sicherheit die E- lüfter über eine  2 te Batterie angeschlossen , die seperat geladen wird .
Die 2 te Batterie habe ich in das linke Staufach eingebaut , nur vorher einen geraden Boden einlaminiert und alles passt.
Gruss Michael
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Holley Vergaser - verschleiss Warrior90 6 149 Vor 44 Minuten
Letzter Beitrag: Warrior90
  Neuen Vergaser alfdoo 34 3.188 10.04.2021, 11:08
Letzter Beitrag: StefanW
  Vergaser überholen HuubC3 0 322 28.02.2021, 16:20
Letzter Beitrag: HuubC3
  Vergaser DirkCO30 7 3.654 19.10.2020, 09:31
Letzter Beitrag: chillycheeese
  Holley Vergaser - Automatischer Choke Warrior90 14 7.830 10.10.2020, 10:41
Letzter Beitrag: Warrior90

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria