Fragen zu Leistungssteigerung
#21
Hallo,
ob original oder getunt, das ist letztlich Geschmacksache.

Aber ein Wechsel zur C6 oder C7 nur der Leistung wegen sollte nicht der Grund sein auf eine C5 zu verzichten, wenn man eigentlich eine C5 haben möchte.

Ich hatte zwar auch schon einmal mit dem Gedanken gespielt (darum auch die alte Verkaufsanzeige), aber meine Frau hat mir schnell wieder die Augen geöffnet.
Und das nicht primär des Geldes wegen.

Aber es ist schon so, ein "kleiner Wolf im Schafspelz" macht bei einer C5 schon manchmal (richtig) Spaß.

Bei unserer C5 merke ich bei gemütlicher Fahrt keine Nachteile wegen dem Tuning.
Es läßt sich wunderbar damit cruisen; was ich eh die meiste Zeit mache.

Das 3.42 er Diff. kann ich aber definitiv empfehlen.

Gruß Arnold
  Zitieren
#22
Danke noch mal für die vielen Beiträge.
Der Beitrag von GM hört sich gut an. Ich hatte ja geschrieben dass ein leichtes Tuning mir reichen würde.
 
Einige raten von der ganzen Sache Abstand zu nehmen, kann ich auch verstehen und ich bin auch offen für die verschiedenen Meinungen.
Werde mir aber den Vorschlag von GM mit der milden Nocke und den LS 6 Köpfen mal durch den Kopf gehen lassen. Wer dazu noch Erfahrungsberichte hat immer her damit!!!!
 
Habe ja noch ein bisschen Zeit darüber nachzudenken.

Wer ist denn für solche Umrüstungen eurer Meinung gut geeignet. Kenne bzw. habe bis jetzt nur vom Dyno – Center gehört. Wohne in Bünde zwischen Bielefeld und Hannover. Also ein Tuner in Bayern wäre nicht meine erste Wahl.
 
Gruß  Karl-Heinz
  Zitieren
#23
Wie immer ist es eine Grundsatzfrage was man möchte. Wenn man immer möglichst schnell unterwegs sein will, empfiehlt es sich immer das neueste Modell einer Baureihe zu kaufen. Immerhin ist bei Sportwagen nahezu jeder Nachfolger schneller als der Vorgänger. Jedoch kann ich es gut verstehen wenn man bei Sportwägen wie z.B. der Corvette, oder auch dem 911, dem M3, etc.. an einer Baureihe hängt weil man z.B. persönliche Emotionen verbindet, oder weil einen Baureihe/Generation "xy" einfach am besten gefällt. In diesem Falle spielt es dann keine Rolle dass der Nachfolger schneller ist und man ist nur durch Tuning in der Lage die Fahrleistungen zu verbessern wenn man das Gefühlt hat, dass etwas mehr Power gut täte. Auch ist es ein schönes Gefühl das Vorhandene einfach zu optimieren, ev. verborgene Potentiale hervorzuholen, etc...

Jedoch ist es wie immer, man gewöhnt sich sehr rasch an Leistung, dann wird sie normal und irgendwann darf es dann wieder etwas mehr sein. Das nimmt kein Ende.
Fahrspaß an sich hat meiner Meinung nach nicht zwingend mit Leistung zu tun.

Insofern, lieber Karl-Heinz, wenn Du an Deiner C5 hängst und Geld übrig hast, lass die Optimierungen durchführen wenn Du Spaß dran hast.

LG Christian
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  ein Neuer stellt sich vor und hat Fragen +Pico+ 9 2.592 05.03.2015, 23:57
Letzter Beitrag: schrömi67
  C5 kaufen Fragen vom Neuling Hughes500 107 18.263 24.12.2012, 16:59
Letzter Beitrag: RainerR
  airbag fragen Denis C5 12 1.829 09.11.2012, 20:55
Letzter Beitrag: Denis C5
Music diverse fragen von einem neuling Denis C5 3 1.079 04.07.2012, 09:30
Letzter Beitrag: Denis C5
  Fragen an Nicht-Runflat-Fahrern Holley 32 6.644 02.07.2012, 10:49
Letzter Beitrag: Ralf. P.

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: C4TF, Hermann, 3 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik