Hinterachse C2
#1
Hallo Leute
habe seit einigen Tagen wieder ein neues Problem an der C2
Um das Problem erst mal einzugrenzen eine Frage an euch, vielleicht kennt jemand des Fehler oder hatte schon das gleiche Problem an der Hinterachse!!
 
Es tritt nicht immer auf, aber teilweise habe ich das Gefühl das sich die Hinterachse beim Beschleunigen versetzt, auch beim runterschalten des Powerglides in den ersten tritt es zeitweise auf.
Das ganze tritt meistens nur auf nach dem rausbeschleunigen aus einer Kurve
 
 
Irgendwo scheint etwas Spiel zu haben in oder an der Achse
 
Was kann es noch sein außer Steckachse bzw Halteplatte Steckachse, bzw Radlager
Make some paper wings and learn to fly
If there's no tomorrow
Burn your paper wings and say goodbye
  Zitieren
#2
Ich hatte dasselbe Problem bei meinem Diff. mit Sperre. Da war nach dem Diff.ölwechsel zu wenig Zusatz drin und das Öl selbst war auch nicht gemäß Spezifikation. Trat beim Fahren erst nach mehreren Kilometern auf.
Passendes Öl und 2 Flaschen von dem Zusatz und es war Ruhe.
  Zitieren
#3
Wenn das nicht hilft, könnte es auch das Diff selbst sein. Ggf. auch mal die komplette Achse, Lager, Halbwellen usw. auf Spiel untersuchen. Ich hatte ein ähnliches Verhalten, dass es beim leichten Beschleunigen aus Kurven heraus von hinten einen seitlichen Ruck gab. Bei mir war es letztendlich das Differential. Wenn da irgendwas ausgeschlagen ist, kann man es mit Überholung/Justage versuchen, manchmal hilft aber nur ein Austausch des Differentials. Frag nicht, woher ich das jetzt weiss. Großes Grinsen
  Zitieren
#4
Es kann aber auch an den Trailing Arms liegen wenn die Buchsen total verschlissen sind, so war es bei meiner 66er. Da wackelt das Hinterteil dann auch unkontrolliert.

Gruß
Matthias
[Bild: 29645495eq.jpg]
  Zitieren
#5
Danke erst mal Leute, ich muss mich jetzt mal outen als unwissend
Hat jede c 2 eine gesperrt Achse?
Wenn ja was soll da für ein Zusatz rein?
Limited Slip Differenzial Zusatz für GM?
Make some paper wings and learn to fly
If there's no tomorrow
Burn your paper wings and say goodbye
  Zitieren
#6
(08.09.2018, 11:20)C1-Matthias schrieb: Es kann aber auch an den Trailing Arms liegen wenn die Buchsen total verschlissen sind, so war es bei meiner 66er. Da wackelt das Hinterteil dann auch unkontrolliert.

Im Falle meiner C2 waren die Buchsen zwar erneuert worden, aber auf der BFS waren die Shims schräg eingesetzt - wie soll ich das beschreiben, nicht formschlüssig halt, sie überbrückten nicht wirklich den Spalt zwischen Trailing Arm und Rahmen  haarsträubend .

Irgendwann haben sie sich dann gelöst und der Trailing Arm konnte sich um die fehlende Shim-Dicke seitlich bewegen und auch leicht verdrehen (in den Buchsen). Fuhr sich auch stark suboptimal wegen situationsabhängigem Sturz und Spur hinten rechts  Zum K....n
Gruß

Michael St*****

Beware the fisherman who is casting out his line into a dried up River bed.
Don't try to tell him 'cos he won't believe you.
Throw some bread to the Ducks instead, it's easier that way.
(Tony Banks from Genesis)
  Zitieren
#7
Bis 67 war das Sperrdiff. eine Option, danach Serie. Am einfachsten zu sehen ists, wenn an der Einfüllschraube ein rotes Plastikschild ist, das genau die Verwendung des Zusatzes ermahnt. Oder umständlicher, wenn die Hinterachse angehoben ist, das eine Rad drehen. Dreht sich das andere in die gleiche Richtung, dann ists ein Sperr.diff. Ja da gibts einen speziellen GM Zusatz ... hab meinen bei Raabspeed bestellt. Günstig und schnell.
Chevrolet Performance Limited Slip Lubricant Additive 88900330.
  Zitieren
#8
Danke für eure Tips!!!!
Bin erst mal froh das ihr scheinbar das selbe Problem hattet, ich werde mir die Hinterachse im Winter mal vornehmen.
Ps: bin grade ne Runde gefahren, das Problem war wieder weg, scheinbar kommt und geht es, eventuell je nach Temperatur, ganz merkwürdig
Make some paper wings and learn to fly
If there's no tomorrow
Burn your paper wings and say goodbye
  Zitieren
#9
Das Differential musste bei meinem Fehlerbild (Differential) warm sein, dass der Fehler auftrat, also z.B. nach 60 km Autobahn hat man es in der Abfahrt sofort bemerken können.
  Zitieren
#10
Wenn es beim Losfahren in eine Kurve (abbiegen) hintendrin knacks und ruckelt fehlt der Ölzusatz.
Wenn es lastabhängig hinten mitlenkt liegt es fast immer am Trailingarmlager.
gruss,
zuendler
[Bild: 502-tripower-klein2.gif]
Mein C3 Teile Flohmarkt Aktualisiert: 05.01.2016
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Geräusche Hinterachse/Diff. perlen 22 4.279 17.08.2017, 16:35
Letzter Beitrag: René K.
  Hinterachse perlen 15 2.374 14.06.2017, 22:29
Letzter Beitrag: perlen
  Umbau Hinterachse auf Starrachse C2 ? Schnucke 6 2.271 26.11.2013, 09:44
Letzter Beitrag: Mikey
  rubbeln an der hinterachse rb25 10 3.206 05.10.2009, 17:41
Letzter Beitrag: Mikey
  hinterachse lager einstellen? rb25 3 2.112 29.09.2009, 21:54
Letzter Beitrag: Wesch

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik