C5 zur C6 Z06 wechsel
#1
Hallo alle miteinander, habe eine Entscheidung zu treffen und stehe komplet auf dem Schlauch, verkäufer hat keine Ahnung vom Auto.
Will mir ne z06 anschaffen, die wo mir angeboten wird ist US Version, so jetzt möchte ich wissen.
Im Handschuhfach aufm Etikett steht nix von Z51!! OK ?
Kann man den Tacho auch auf KM umstellen?
Dachte dass Dach waere zu aber warum ist an der A und B Saeule eine Kante mit Dichtung.
Verkaufer sagt Rückgang muss drin sein und kupplung treten zum Starten ? Schwachsinn??
Wo bekommen ich den Carfax her, verkaeufer hat gar keine Ahnung,
Will mir nicht mehr kummer ins Haus holen als ich schon habe

Danke im voraus
Vette® Gruss an alle Vette Verrückten Hallo-gruen
  Zitieren
#2
Hallo,
eine Z06 mit Z51 wäre eine Zetti mit schlechteren Bremsen, schlechterem Fahrwerk, usw...
Das gab es zum Glück weder bei der C5z06 noch bei der C6z06 und gibt es auch nicht bei der C7z06.

Das mit der Kupplung treten beim Starten war auch schon bei allen Vetten so.
Nur das mit dem Rückwärtsgang einlegen damit die Batterie nicht leergesaugt wird, gab es erst mit der C6.

Gruß André
  Zitieren
#3
Danke fürs Feedback, komme mir bei den paar zeilen schon als Laie vor, mir wurde immer gesagt dass ne Vette besser sei mit Z51, dann gilt dass nicht bei Z06?

Ist denn bei US Versionen bedenken angebracht oder nicht, wegen zb Kühlung oder irgentwas?

mit den miles habe ich gelesen dass im Head up auch kmh möglich seien.

Bin jetzt schon etliche jahre mit ner c5 mit z51package unterwegs mit Automatik und will den wechsel nicht bereuen

Bis dennne
Vette® Gruss an alle Vette Verrückten Hallo-gruen
  Zitieren
#4
Hier was zum lesen
https://de.wikipedia.org/wiki/Corvette_C6
Carfax
https://www.google.de/search?source=hp&e...zCi4jSA1SY
such dir was aus.
Gruß
  Zitieren
#5
Hallo,
mit der C6 kenne ich mich auch nicht so gut aus.
Deshalb nur das, was ich weiß:

Bremsen:
Eine C6 hat fast die gleiche 2-Kolben Bremsanlage wie die C5
Eine C6 Z51 hat auch die 2-Kolben Bremsanlage aber mit größerem Scheibendurchmesser.
Eine C6 Z06 hat eine 6-Kolben Bremsanlage mit nochmals größerem Scheibendurchmesser.

Beim Fahrwerk und einigen anderen Dingen verhält es sich nicht anders. Die Steigerung ist immer die gleiche:
Basis => Z51 => Z06

Bei der C6Z06 wurde ab 2008 ein besseres Getriebe verbaut,
ab 2009 einen größeren Öltank (und so weit ich weiß auch einen Wärmetauscher statt Ölkühler ???)

Der LS7 Motor ist Bombastisch, hat aber ein Problem welches behoben werden muss.
Die Zylinderköpfe müssen kontrolliert, und ggf. überarbeitet werden.

Hier hast du viel zu lesen:
Besonders die Beiträge von CCRP und Wutzer sind die Aussagekräftigsten.
http://www.corvetteforum.de/showthread.p...wiggletest

Gruß André
LS7 powered by CCRP  Teufel
  Zitieren
#6
Vielen Dank, dann werde ich mich mal dadurch kaempfen Yeeah!
Vette® Gruss an alle Vette Verrückten Hallo-gruen
  Zitieren
#7
Alternative zur Z06 mal eine C6 GS ausprobieren, da gibt es beim LS3 Motor nicht die bekannten Zylinderkopfprobleme, jedoch die gleichen Features der Z06, die einer normalen C6 fehlen.
  Zitieren
#8
(17.02.2018, 13:42)DerTom schrieb: Alternative zur Z06 mal eine C6 GS ausprobieren, da gibt es beim LS3 Motor nicht die bekannten Zylinderkopfprobleme, jedoch die gleichen Features der Z06, die einer normalen C6 fehlen.

Das wichtigste hast du vergessen, die Z06 hat einen Alurahmen, und deshalb wesentlich weniger Gewicht als eine GS, wenn man einen richtig schnellen Sportwagen möchte führt kein Weg an der Z06 vorbei, oder man muss richtig Geld in die Hand nehmen und die GS umbauen, dann ist es aber immer noch keine "Z" Augenrollen .
Gruß Karl-Heinz
____________________________________

"Lieber gar keine Freunde als die falschen "

[Bild: 22586606rb.jpg][Bild: 22605748zw.jpg][Bild: 25021923ln.jpg]
  Zitieren
#9
Ganz wichtig bei der GS ist das Dach abnehmbar,und mit kleinen umbau arbeiten, Fächer,HJSKats,Kaltluftansaugung,Abstimmung fast auf Z Power mit Stressfreien LS3. Yeeah!
Gruß Thomas
  Zitieren
#10
Ich bin sehr dankbar für jede Anmerkung und reaktion, da ich einen Kumpel mit aktueller C7 habe, wurde mir mitgeteilt, keine US Version zu nehmen.
Bin heute nachmittag eine c6 Z06 Eu anschauen. bei der anderen nervt es schon alleine dass nicht mal bekannt ist wieviele Vorbesitzer und CArfax hat auch keine Infos.
Ursrung meiner Idee ist halt dass ich was stärkeres und neueres als meine C5 möchte aber auch keine normale C6 will haarsträubend .
Falls ich keine Z06 finde, würde ich sogar die C7 in betracht ziehen

Danke
Vette® Gruss an alle Vette Verrückten Hallo-gruen
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kurze Frage zur Bremsumrüstung :) Gooa 19 3.471 04.07.2016, 15:16
Letzter Beitrag: BS
  C7 Z06 Felgen auf C6 Z06 brooklands 3 2.836 12.10.2015, 19:03
Letzter Beitrag: brooklands
  18 Zoll C5 Z06 Felgen auf C6 Z06..macht das Sinn?? ultravette 3 2.219 09.11.2012, 11:38
Letzter Beitrag: JuergenD
  Wie kann die Drehzahl zur Öffnung der Auspuffklappen beeinflusst / verändert werden Wolfermann 2 1.814 05.09.2011, 12:41
Letzter Beitrag: Wolfermann
  Gesucht: Gerade Autobahn in der Nähe zur Schweizer Grenze blackdevil 23 5.101 04.07.2010, 14:47
Letzter Beitrag: NetVette

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik