www.partszoneonline.com (Original GM und Chrysler Ersatzteile aus den USA)
#1
Hallo,

mir wurde partszoneonline.com in einem amerikanischen Forum empfohlen.

Daraufhin bestellte ich dort eine gute Menge an original GM Ersatzteile.

Bezahlt habe ich per Paypal und nur nach 9 Tagen wurden mir die Teile per Fedex Economy vor die Haustüre geliefert.

Die Verzollung übernimmt FedEx also muss man die Teile auch nicht beim Zollamt abholen.

Ihr müsst lediglich darum bitten das auf eurem Paket außen eine Rechnung angebracht wird.

Die Preise von partszoneonline.com sind sehr niedrig und sind sogar mit denen von http://www.gmpartsdirect.com vergleichbar.

Jedoch hat gmpartsdirect wie in verschiedenen Foren berichtet wurde keinerlei Kundenservice.

Außerdem schlägt gmpartsdirect noch extrem hohe Versandkosten auf die Bestellung drauf.

Der Versand bei partszoneoline.com viel dagegen selbst mit FedEx günstig aus.

Ich habe mir einen Kostenvoranschlag für den Versand per UPS, USPS, FedEX und DHL machen lassen.

FedEx Economy lag preislich für meine Bestellung sogar unter dem Preis von USPS.

Der Ansprechpartner bei partszoneoline.com ist Bill Markivich, schreibt ihm einfach eine E-Mail (partszone@comcast.net) mit den Teilenummern die Ihr benötigt.

Die Teilepreise könnt Ihr direkt auf der Homepage von partszoneoline.com einsehen, leider werden jedoch keine Versandkosten angezeigt.

Das ist jedoch kein Problem da Bill recht zügig einen Kostenvoranschlag schickt.

Die Homepage von partszoneoline.com sieht zwar nicht so toll aus, hat jedoch alle benötigten Funktionen.

Also für den Kundenservice, den niedrigen Preis und superschnellen Versand kann ich immer jeweils die Bestnote vergeben.

Ich kann partszoneoline.com daher jedem uneingeschränkt empfehlen. Dafür
  Zitieren
#2
Super das mal einer seine Positiven Erfahrungen weitergibt. OK!
Grüße Goldi Hallo-gruen
[denk]Spaß haben[/denk]
[Bild: 24034564yo.jpg] [Bild: 24034591xh.jpg] [Bild: 28761499hw.jpg]
  Zitieren
#3
Klingt gut, kann man ja beim nächsten mal ausprobieren....
Munter bleiben,
Markus

____________

[Bild: 533878.png]
  Zitieren
#4
Habe auch mal was aus einem Corvetteshop in Amerika bestellt, kam auch per fedex. Die zollabrechnung kam dann ungefähr vier Wochen später. In der Rechnung wurden dann Zollgebühren und Mehrwertsteuer nachberechnet.

Danach war das vermeintlich günstige doch dann eher teuer.

Angelus
  Zitieren
#5
Zitat:Vollzitat des Vorpostings entfernt! JR

Jedem der aus den USA bestell sollte klar sein das zusätzlich noch Zollgebühren und Umsatzsteuer fällig wird, also ca. 23-25%. Wer davon mittlerweile nichts weiss lebt wohl noch auf dem Mond.

Selbst inkl. dieser Kosten ist die Bestellung noch günstig ausgefallen.
  Zitieren
#6
Zitat:Original von nakedpants

Jedem der aus den USA bestell sollte klar sein das zusätzlich noch Zollgebühren und Umsatzsteuer fällig wird, also ca. 23-25%. Wer davon mittlerweile nichts weiss lebt wohl noch
auf dem Mond.
Quatsch! Immer diese absoluten Behauptungen Kopfschütteln

Es gibt sehr wohl Versandmethoden und Anbieter, die diese Kosten schon beim Versand berücksichtigen.
Beispiel i-parcel. Daneben bieten das aber auch noch andere an.
Selbst schon erlebt, klappt gut und ist kalkulierbar.
Gruß vom Ingo
  Zitieren
#7
Danke für den Erfahrungsbericht. Schön, auch mal was Positives zu lesen.

Viele nette, vette Grüße
Peter
Hallo-gruen

----------
>>Ein Leben ohne Corvette ist möglich, aber sinnlos<< (Frei nach Loriot und seinem Mops)
----------
  Zitieren
#8
Zitat:Original von Geran
Zitat:Original von nakedpants

Jedem der aus den USA bestell sollte klar sein das zusätzlich noch Zollgebühren und Umsatzsteuer fällig wird, also ca. 23-25%. Wer davon mittlerweile nichts weiss lebt wohl noch
auf dem Mond.
Quatsch! Immer diese absoluten Behauptungen Kopfschütteln

Es gibt sehr wohl Versandmethoden und Anbieter, die diese Kosten schon beim Versand berücksichtigen.
Beispiel i-parcel. Daneben bieten das aber auch noch andere an.
Selbst schon erlebt, klappt gut und ist kalkulierbar.

Meine Aussage bezog sich doch nicht darauf wie man die Einfuhrabgaben entrichtet sondern das man welche entrichten muss. Verstehst du was ich dir damit sagen will oder soll ich es weiter erläutern? Frage
  Zitieren
#9
Oh, exakt zeitgleich mit nakedpants gepostet. ;-)
  Zitieren
#10
Zitat:Original von Corvette Captain
Danke für den Erfahrungsbericht. Schön, auch mal was Positives zu lesen.

Viele nette, vette Grüße
Peter
Hallo-gruen

----------
>>Ein Leben ohne Corvette ist möglich, aber sinnlos<< (Frei nach Loriot und seinem Mops)
----------


Es freut mich das mein Erfahrungsbericht hier so positiv wahrgenommen wird.

Ich habe diesen auch im f-body-nation Forum gepostet, dort wurde erst behauptet das ich ein Spambot wäre. Kopfschütteln

Also ich die Zweifel ausgeräumt habe, unterstellt mir nun der Admin Andy das ich ungefragt Werbung mache und wohl eine Entlohnung dafür bekomme. Außerdem hat er fälschlicherweise behauptet das partszoneonline hochpreisig ist und daraufhin mein Thread dort geschlossen. sich vor Lachen auf dem Boden wälzen

In einer privaten Nachricht wurde mir von Andy noch mitgeteilt das meine Erfahrungsbericht Werbung sein muss weil dieser zu umfangreich ist und von der Länge eine "kurzen Notiz" übertrifft.

Das Corvetteforum hier hat wohl mehr "inhaltliche" Tiefe da sich niemand über die Länge meines Erfahrungsberichts beschwert hat. OK!
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Suche Shops in den USA oneiros 9 5.142 12.06.2018, 11:55
Letzter Beitrag: Yankeededandy
  Vette Hound USA Krieger 18 4.485 22.01.2016, 11:33
Letzter Beitrag: C1-Matthias
  C&P USA Parts in NL Carioca83 0 995 11.11.2014, 20:56
Letzter Beitrag: Carioca83
  Adressen von Händlern in USA Kalifornien gesucht Samana 10 3.411 01.10.2014, 12:28
Letzter Beitrag: Samana
  Bestellung in USA Peter Rumann 35 6.470 09.01.2013, 16:14
Letzter Beitrag: musmusculus

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH