Mein Corvette-Umbau-Tagebuch - aktuell: Zusatzfernscheinwerfer Xenon
#1
Hallo zusammen,
an dieser Stelle möchte ich Euch künftig immer aktuell zeigen, wie sich meine Vette seit dem Kauf entwickelt hat - hier die Vorgeschichte / Ausganszustand:

http://www.corvetteforum.de/thread.php?threadid=45464&sid=

Zunächst war das Heck dran - verbaut waren die originalen US-Rückleuchten (rot), wobei nur die inneren Leuchten als Rück- und Bremslicht dienten, in den äußeren waren gelbe Leuchtmittel als Blinker, weiter nix (jeweils nur eine Fassung). Ich habe nun vier EU-Rückleuchten samt zugehöriger Fassungen verbaut, wobei alle weißen Elemente als Blinker beschaltet wurden - Rückfahrscheinwerfer habe ich ja separat. Hinzu kam noch ein Foliensatz, um den Corvetteschriftzug noch hervorzuheben. Das war zwar eine fummelige Sklavenarbeit, aber vielleicht hören damit die Fragen nach der Modellbezeichnung endlich auf:


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
#2
Für die Front habe ich einen etwas größeren Einkauf gemacht: EU-Scheinwerfer, zweifarbige LED-Leuchtmittel für Standlicht/Tagfahrlicht/Blinker, Micro DE-Nebelscheinwerfer sowie Zusatzfernscheinferwerfer mit Xenon-Licht von Hella.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
#3
Nun musste mein Werkstattmeister kreativ werden (ich habe zwei linke Hände und lasse solche Arbeiten daher von vornherein sein) - der Tausch von Scheinwerfern und Leuchtmitteln war kein Problem (Widerstände für Blinker wurden trotz der jetzt doppelten Blinker im Heck gebraucht), auch die Nebelscheinwerfer passten, wie im Forum beschrieben, einfach in die originalen Halter. Aber für die Zusatzscheinwerfer musste erst ein Plätzchen gesucht werden. Ursprünglich sollten sie direkt neben die Nebler, dort war aber, u.a. wegen der Sekundärluftpumpe, kein Platz. Stattdessen wurde jeweils ein Halteblech gefertigt und dieses mit dem Rahmen verschweißt, auf diesem wurde dann der originale Halter der Scheinwerfer verschraubt:


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
#4
Das Endergebnis ist optisch meiner Meinung nach sehr dezent, mein Meister hat auch das Ausschneiden der Kunststoffblenden sehr geschickt hinbekommen, es sieht eigentlich aus wie ein Einbau ab Werk:


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
#5
Der erste Nachttest war jedenfalls super, das Abblendlicht ist mit den von MadTom empfohlenen Philips-Leuchtmitteln in den EU-Scheinwerfern verglichen mit den US-Funzeln überragend (gibt es in den USA keine Nacht? So mieses Licht wie das der US-Scheinwerfer hatte ich noch bei keinem Fahrzeug, höchstens beim Fahrrad!). Die Nebelscheinwerfer sind ebenfalls wesentlich besser als das US-Original, das einfach in alle Richtungen geleuchtet hat: Ein schön breiter Lichtstreifen nah vor dem Auto ist das Ergebnis.

Am meisten haben mich aber die Fernlicht-Xenons begeistert - ich bin nachts vor allem auf Landstraßen und da größtenteils mit Fernlicht unterwegs, weshalb ich diesen Weg (konventionelle Scheinwerfer in Verbindung mit Zusatzfernlicht) gewählt habe - außerdem finde ich bei den Hauptscheinwerfern den Originallook eigentlich sehr schön. Auf jeden Fall ist die Sichtweite nun bei hoher Helligkeit und angenehmer Gesamtlichtfarbe geradezu unglaublich!

Wenn Rückfragen sind, so helfe ich natürlich gerne weiter (Sinn dieses Topics)! Als nächstes stehen dann auf meiner Agenda:
  • Tausch der krummen Klimariemen-Spannrolle
  • Fahrwerksumbau nach der Anleitung von MadTom (Dämpfer, Stabis, Endlinks)


Vette Grüße,
Hannibal
  Zitieren
#6
hi hannibal,genau die richtige entscheidung OK! sieht top gemacht aus lg dirk Prost!
  Zitieren
#7
Schöner Umbau ... falsches Kennzeichen Großes Grinsen
Grüsse , Ingo





es beginnt mit Nichts ... denn alles hat einen Anfang.
  Zitieren
#8
Toller Umbau und guter Bericht! Respekt Dafür


Unten im Zitat von Dir meintest Du wohl die US-Leuchten, nicht die EU-Leuchten, richtig? Zwinkern

Zitat:Original von Hannibal-Lecter
...
So mieses Licht wie das der EU-Scheinwerfer hatte ich noch bei keinem Fahrzeug, höchstens beim Fahrrad!).
...
Vette Grüße,
Hannibal
Gruss Hallo-gruen
Tunc




"Wenn die Katze ein Pferd wäre, dann könnte man die Bäume hinaufreiten." - Rolf Miller
  Zitieren
#9
naja, richtig hell sind die EU Scherben aber auch nicht.... wenn ich da an die H7 Lampen in meinem CLK denke.... Welten!
  Zitieren
#10
Die EU funzeln sind zumindest so hell, dass ich bequem mit fernlicht durch die Gegend fahren kann, ohne dass sich jemand gestört fühlt.
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Neu: LED Umbau C5 Klimaanlagenbedienteil Tom V 34 6.877 15.06.2018, 11:37
Letzter Beitrag: Tom V
  C5 Xenon Barbos 6 984 13.02.2018, 23:45
Letzter Beitrag: behe
  Umbau Innenausstattung LB-V 857 1 712 15.03.2017, 17:14
Letzter Beitrag: renz54
  Temperaturanzeige MN6 (Umbau von A4) CustosOnLinux 45 5.272 30.10.2016, 14:24
Letzter Beitrag: Super Corvettefan
  A4 auf MN6 Umbau CustosOnLinux 0 772 29.04.2015, 11:58
Letzter Beitrag: CustosOnLinux

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik