Standlicht vorhanden aber ohne Funktion
#1
Hallo zusammen,

die Hauptuntersuchung für meine 82er C3 steht am Montag bevor, für mich seit dem Kauf vor 2 Jahren das erste Mal. Heute nochmal alles auf Funktion gecheckt und siehe da, das Standlicht geht nicht. Birnen dafür sind in den äußeren Scheinwerfereinsätzen vorhanden und verkabelt, aber beim Verfolgen der Kabel stellte sich heraus, dass eines der beiden anscheinend von einem der Vorbesitzer aufgetrennt und an beiden Enden isoliert worden ist. An dem roten Kabel kann ich niederohmig gegen Masse messen, scheint also trotz der Farbe die Masseverbindung zu sein. Beim Schalten des Lichtschalters auf Position 1 kann ich auf dem anderen Kabel keine Spannung messen.
Im Forum habe ich nach "Standlicht" gesucht, aber leider keinen Schaltplan o.ä. gefunden.
Bin für jeden Hinweis dankbar.

Viele Grüße
Marcus
  Zitieren
#2
Standlicht in den SW ist nachgerüstet, Factory ist eine Zweifadenbirne im Blinker vorn.
Gruß, Alex


Forced Induction Owner´s Club: 602 PS, 688 nm

[Bild: 42645267ea.jpg]
[Bild: 42645268ql.jpg]
  Zitieren
#3
Such nicht im Forum, such im Netz. Die SuFu des Forums findet nichts 🙈
Viele Grüße, Martin

18436572
  Zitieren
#4
Vielleicht hilft das ein wenig: https://corvetteforum.de/showthread.php?tid=101716
  Zitieren
#5
Danke! Hatte ich gelesen, auch in anderen US Car Foren scheint alles auf einen Zugriff auf den Anschluss der orangen Seitenblinker hinauslaufen. Ist natürlich blöd, dass bei meiner gebastelt wurde und man sich nicht mal an die Standard Kabelfarben gehalten hat (rotes Kabel an Masse!). Das erschwert die Problemeingrenzung.
  Zitieren
#6
Das ist aber eigentlich recht simpel. Also original geht ein bzw zwei Kabel an die gelben Sidemarker. Eins dieser beiden Kabel wurde angezweigt und zu deinen H4 Scheinwerfern zu den Standlichtbirnen verlängert. Die originallänge reicht dafür nicht aus.
Also viel mehr ist da eigentlich nicht gemacht worden ausser vielleicht noch ein Massekabel.

Grüße
  Zitieren
#7
Vielen Dank Andreas. Ich schaue übrigens gern Deine Videos - super hilfreich!

Viele Grüße
Marcus
  Zitieren
#8
Tja, 3h Zeitinvestition haben vor allem die Erkenntnis gebracht, das da jemand etliche Kabel an den Seitenblinkern bzw. Markern abgeschnitten und tlw. die Enden mit Schrumpfschlauch isoliert hat. Geschaltete 12V an den Seitenleuchten oder Blinkern mit Lichtschalter in Stufe 1 habe ich nirgendwo messen können. Ich überlege schon, ob ich das Standlicht nicht einfach parallel zum Ablendlicht anschließe. Allerdings weiß ich nicht, wie der TÜV das findet.
  Zitieren
#9
Abblendlicht parallel zum Standlicht?
Der Sinn erschließt sich mir jetzt nicht.
Der Tüv wird das nicht akzeptieren, falls er sich das anschaut.

Standlicht bzw. Sidemarker muss doch irgendwo im Kabelbaum zu finden sein.

Gruß
Jörg
  Zitieren
#10
Parallelschaltung zum Abblendlicht wäre nur eine Notlösung, damit's überhaupt leuchtet. Ansonsten bin ich mir natürlich sicher, dass sich irgendwo in den Tiefen des Kabelbaums das Standlichtkabel verbirgt. Jetzt muss ich es nur noch finden ;-)
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Scheibenwischer keine Funktion Gattling 15 1.761 20.06.2022, 16:21
Letzter Beitrag: daabm
  C3 1972 ohne seitliche Gitter im Kotflügel? Tom21220 13 2.210 04.11.2021, 13:38
Letzter Beitrag: Tom21220
  Wärmetauscher erfolgreich getauscht . C3 mit Klima Aber dann kams😳... Tom79 3 1.256 29.09.2021, 19:48
Letzter Beitrag: Tom79
  Tüv bestanden, aber… Mocse 13 1.758 12.08.2021, 19:40
Letzter Beitrag: Mocse
  Eckler's Lieferung ohne Zoll... maniacsparadise 14 2.693 21.06.2021, 06:33
Letzter Beitrag: maniacsparadise

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com