Der Reifen-Pointer, Laatzen (Raum Hannover)
#1
Thumbs Up 
Hallo liebes Forum,

ich habe letztens die Achseinstellungen (Sturz/Camber) bei meiner C7 Grand Sport dort machen lassen.
Sehr nett und sehr kompetenter Eindruck, Maschine ist eine Hunter HawkEye Elite.
Kosten etwas über 100 EUR.

Das nächste wird dort der Reifenwechsel; ich berichte dann wieder.
Bislang die einzige Werkstatt in meiner Nähe, die keine Angst vor Runflats hat...  OK!

Grüße, CR90.
driver
  Zitieren
#2
Nachtrag: nach zwei Trackdays und wenig Straßenkilometern war das Fahrwerk verstellt und eine der dazugehörigen Schrauben/Muttern locker.
  Zitieren
#3
und jetzt willste uns sagen das da einer die Schraube nicht richtig angezogen hat oder was?
  Zitieren
#4
Da kann die Werkstatt vermutlich nichts dafür. Du bist evtl. einfach zu hart über die Curbs gefahren und hast dafür nicht geeignete Verstellschrauben drin!

https://youtu.be/82csftoMkUk&t=10m15s

Gruß Armin
  Zitieren
#5
Wie haben sie den Nachlauf an der Hinterachse eingestellt???
Haben die das Einstellwerkzeug???
Welche Werte wurden hinten eingestellt?
Der Betrieb ist bis Ende August geschlossen.


Mail an Corvetteproject

https://www.corvetteproject-shop.de/

  Zitieren
#6
Sehr wahrscheinlich haben die den Nachlauf nicht eingestellt.
Darüber hinaus werden sie mit dem von GM vorgegebenen Drehmoment angezogen haben.

Gruß

Edgar
[Bild: sig_edgar.jpg]
  Zitieren
#7
und das ist definitiv zu wenig Drehmoment
Gruß
Thomas
  Zitieren
#8
Der Thomas bietet doch extra dafür verbesserte Sturzschrauben an...


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Grüße Christoph 


Ich kann mich nicht daran erinnern, jemals etwas vergessen zu haben... dumdidum
  Zitieren
#9
Danke für eure Antworten!

(31.07.2022, 08:49)galaxy7 schrieb: Da kann die Werkstatt vermutlich nichts dafür. Du bist evtl. einfach zu hart über die Curbs gefahren und hast dafür nicht geeignete Verstellschrauben drin!

https://youtu.be/82csftoMkUk&t=10m15s

Ich habe mich bislang von den Curbs ferngehalten, und will es eigentlich auch erstmal so weiter machen.  Zwink
Gab auch keine fiesen Schlaglöcher abseits des Tracks.

Bin vor dieser ersten Achseinstellung mehr als zwei Trackdays gefahren und wollte dann mehr Sturz wegen des Reifenverschleißes.
Schön wäre es gewesen, wenn ich direkt nach Kauf eine Vermessung hätte machen lassen...

Danke für den Videolink.

(31.07.2022, 16:17)flashy schrieb: Der Thomas bietet doch extra dafür verbesserte Sturzschrauben an...

Mit steigendem Talent mache ich das vielleicht.

(31.07.2022, 09:56)Molle schrieb: Wie haben sie den Nachlauf an der Hinterachse eingestellt???
Haben die das Einstellwerkzeug???
Welche Werte wurden hinten eingestellt?

Ich als Laie vermute, dass der Nachlauf an der Hinterachse nicht eingestellt wurde.
Zumindest steht Nachlauf für die Hinterachse nicht auf dem Protokoll.
Ob sie das Werkzeug dafür haben, habe ich nicht gefragt; ich glaube, ich hatte erst später davon gelesen.

Die Werte sind im Bild 2021-09 zu finden...sonst vertippe ich mich noch...  Feixen
Ich wollte rechts vorne eigentlich 2 Grad Sturz, das ging aber aus irgendwelchen Gründen nicht einzustellen.


Aktuelle Werte sind im Bild 2022-07; diese andere Werkstatt hat das Werkzeug ziemlich sicher nicht (oder ich habe es nicht gesehen, steht aber auch nichts auf dem Protokoll für Nachlauf Hinterachse), hat aber stärker angezogen, mehr als 2 Grad Sturz rechts vorne eingestellt bekommen und Farbmarkierungen gemacht.

(31.07.2022, 14:50)Maseratimerlin schrieb: Sehr wahrscheinlich haben die den Nachlauf nicht eingestellt.
Darüber hinaus werden sie mit dem von GM vorgegebenen Drehmoment angezogen haben.

Werner und Edgar, könnt ihr mir sagen, wer den Nachlauf messen und einstellen kann?
Gibt es das Einstellwerkzeug irgendwo zu kaufen? Scheint sich ja fast um Feenstaub zu handeln...


(31.07.2022, 15:52)Tom V schrieb: und das ist definitiv zu wenig Drehmoment

Gibt es eine Liste mit den Drehmomenten? Im Fahrzeughandbuch ist es nicht drin.
BTW, sind die 140 Nm für die Radmuttern (aus dem Fahrzeughandbuch) eigentlich korrekt?

Danke schon mal im Voraus und viele Grüße!
:)


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
  Zitieren
#10
Der Nachlauf auf der HA wird nie in den Protokollen angezeigt.
Das Werkzeug gibt es leider nicht zu kaufen weil Kent Moore Toole nicht liefern kann.
Genau wie bei der C8.Da mussten wir auch das Werkzeug anfertigen lassen.
Der Betrieb ist bis Ende August geschlossen.


Mail an Corvetteproject

https://www.corvetteproject-shop.de/

  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Suche Werkstatt für Corvette C6 im Raum Ludwigshafen Mannheim JoeBald 1 2.692 26.09.2021, 17:10
Letzter Beitrag: starbiker
  Suche Werkstatt Raum Göttingen oder Kassel oder guten Schrauber Joschi_ 2 3.713 27.08.2020, 10:09
Letzter Beitrag: Joschi_
  Werkstatt im Raum Wolfsburg / Braunschweig? sNaKeBiTe199 5 11.017 28.01.2020, 20:19
Letzter Beitrag: Braunschweiger
  Werkstatt Raum Nord-Stuttgart / Heilbronn? exilschlebuscher 8 7.567 07.11.2019, 15:24
Letzter Beitrag: Drahtzieher
  Wartung C7 Z06 Raum Frankfurt a.M. Scherengrätsche 2 13.390 07.09.2019, 12:50
Letzter Beitrag: Scherengrätsche

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com