Bremse zieht extrem nach rechts..
#1
Hatte meine 69er nach etlichen Wochen der nichtnutzung wegen meist zu heiss am Samstag bewegt und mit erstaunen feststellen muessen das bei normaler bremsbetaetigung das Auto gewaltig nach rechts zieht. Wenn Ich richtig hart drauf trete gehts eigentlich Ok. Was meint ihr kann es sein, aufgequollne Gummischlauche oder feste Kolben? hatte noch keine Zeit zu checken. 

Meeting war keine 2 Km von zuhause...

[Bild: 84018903_10216716926419650_5402884041630...e=5EBC539A]
Prost!

  Zitieren
#2
Andreas, das kann alles sein, was Du vermutest, auch Luft im System.
  Zitieren
#3
die Antowrt ist 42
gruss,
zuendler
[Bild: 502-tripower-klein2.gif]
Mein C3 Teile Flohmarkt Aktualisiert: 05.01.2016
  Zitieren
#4
ich würde zu zweit auf die Bühne und der Partner schaut während man bremst ob es vorne oder hinten ist. Dann entlüften und gucken ob es weg ist und wenn nicht den entsprechenden Sattel und Schlauch zusammen wechseln. Hab früher immer einzelne Sachen getauscht und bin dann dazu übergegangen immer Sattel und Schlauch zu tauschen, weil das genau soviel Zeit kostet und man dann Ruhe hat.
  Zitieren
#5
Ziehts beim wieder Loslassen nach links? Dann wäre es der Schlauch links vorne. Sonst eher der Sattel.
Viele Grüße, Martin

18436572
  Zitieren
#6
Hallo

Ob Luft in einem System ist, sieht man an der roten Warnleuchte, die ankommt, wenn man sehr fest aufs Bremspedal tritt.

Falls das nicht der Fall ist, so vorgehen, wie bereits beschrieben, Räder aufbocken und leicht bremsen, dann Rad für Rad per Hand drehen. Da bei leichtem Bremsen schon ein Ziehen bemerkbar ist, sollte zumindest das blockierende oder gar nicht bremsende Rad so zu finden sein.

Da du ein arges Ziehen bei leichtem Bremsen verspührts, kommts wohl eher von Vorne .

mfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
#7
Die Bremskolben werden gerne undicht wenn die Vette lang gestanden war, schaue mal ob Bremsflüssigkeit austritt und auf der Bremsscheibe ist. War bei mir auch so. Dann musst du die Bremssättel überholen und gleich die alten Lippendichtigen gegen O Ring Dichtungen auswechseln.

Siehe Überholsatz :

https://www.mufflershop.de/Shop/product_...CosCsid%3E

Gruß King Ralf King
Monatl. Stammtisch s. Homepage: Corvette-Freunde-Kurpfalz

  Zitieren
#8
Hallo Wazzap,

ich gehe von 90% davon aus, dass es die Bremsschläuche sind.
Wenn falsche Bremsflüssigkeit (z.B. DOT4 oder höher) im System ist, passiert das immer.

Du darfst NUR DOT3 einfüllen.

Wechsle die Bremsschläuche und tausche die komplette Bremsflüssigkeit gegen DOT3 aus.

 Beim "manuellem" entlüften, aufpassen, dass das Bremspedal beim Pumpen nicht zu weit durchgetreten wird, sonst ist der Bremskraftverstärker auch noch kaputt.

Tschau Alois...
visit us today! www.fette-vette.de
  Zitieren
#9
Hatte vor Jahren das gleiche Problem.
Bei mir war die Ursache ein von innen aufgequollener Bremsschlauch vorne.
War von aussen nicht zu erkennen ( erst nach Durchschneiden des Schlauches ).
Schläuche gewechselt und alles war gut.
Gruss Uli Hallo-gruen

[Bild: 8699006ycp.jpg][Bild: 8699007oys.jpg][Bild: 8699006ycp.jpg]
  Zitieren
#10
Hallo

Zitat:Beim "manuellem" entlüften, aufpassen, dass das Bremspedal beim Pumpen nicht zu weit durchgetreten wird, sonst ist der Bremskraftverstärker auch noch kaputt.

Hmm, immer wieder !  Lieber beim Entlüften  dies entdecken als bei einer Notbremsung.

Aufgequollene Schläuche lassen normalwerweise noch Bremsflüssigkeit beim Bremsen durch , eben durch den hohen Bremsdruck, lassen diesen beim Loslassen des Pedals aber nicht mehr zurück und halten die Bremse somit in gebremstem Zustand, wodurch die dann sehr heiss laufen können. Kann man sehr einfach bei abmontiertem Rad mit einem Flachschraubenzieher checken, indem man versucht die Bremsbacken auseinander zu drücken.

mfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Sad Läuft nur auf 4 Töpfen 2 links 2 rechts MC-HILL 12 11.415 11.07.2020, 21:13
Letzter Beitrag: daabm
  BKV ersetzen, Bremse entlüften Tom21220 28 7.024 05.07.2020, 17:27
Letzter Beitrag: Grauwe
  Bremse (hinten rechts) blockiert Stechrochen 45 3.563 02.07.2020, 08:08
Letzter Beitrag: Stechrochen
  Motor läuft nach dem Starten schlecht Hirschring 18 7.601 22.06.2020, 18:30
Letzter Beitrag: daabm
  Motor geht nach dem Starten aus. StingraySnake 38 7.082 09.06.2020, 18:08
Letzter Beitrag: StingraySnake

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH