Tachonadel ab/anmontieren
#1
Hallo Experten,

ich muss den Tacho zerlegen (der Meilenzähler geht nicht mehr), aber dazu muss die Tachonadel ab. Vielleicht eine triviale Frage: Wie ist die auf der Welle befestigt? Die Welle ist ja hauchdünn und ich kann nicht erkennen, wie die Tachonadel daran befestigt ist. Einfach ziehen (mit der Kraft, die ich der ganzen Konstruktion zutraue) ging nicht. Hat da jemand Erfahrung?

Und wenn ich dann fertig bin gleich die nächste Frage: Wie bekomme ich heraus, in welcher Position die Nadel wieder auf die Welle gehört? Am 0-Anschlag der Nadel hat die Welle ja immer noch ein wenig Federkraft, aber wie weit muss man sie "vorspannen". Ich denke davon hängt ab, ob der Tacho nachher wieder richtig anzeigt, oder?

Vielen Dank für Tipps
Thomas
  Zitieren
#2
K.A., ob du das schon kennst, und ich weiß gerade auch nicht auswendig, ob die Frage darin beantwortet wird:

http://www.adirondackncrs.com/ClusterPart1.pdf
http://www.adirondackncrs.com/ClusterPart2.pdf

Sobald ich mich da dran mache - und ich muss, weil der Trip-Odo permanent deaktiviert sein muss, damit der Total-Odo noch verlustfrei zählt (= Zeitbombe ...) - werde ich mich daran orientieren.

EDIT:
Leider wird in den Artikeln der Kern der Sache einer "professionellen Restaurierung(sfirma)" überlassen - oje haarsträubend .
Gruß

Michael St*****

Beware the fisherman who is casting out his line into a dried up River bed.
Don't try to tell him 'cos he won't believe you.
Throw some bread to the Ducks instead, it's easier that way.
(Tony Banks from Genesis)
  Zitieren
#3
Schau mal hier Zwinkern :

https://www.youtube.com/watch?v=xWDPf0KGghY
Gruss Uli Hallo-gruen

[Bild: 8699006ycp.jpg][Bild: 8699007oys.jpg][Bild: 8699006ycp.jpg]
  Zitieren
#4
Danke, Uli!
Gruß

Michael St*****

Beware the fisherman who is casting out his line into a dried up River bed.
Don't try to tell him 'cos he won't believe you.
Throw some bread to the Ducks instead, it's easier that way.
(Tony Banks from Genesis)
  Zitieren
#5
@stingray427: Super! Das war genau das, was ich gesucht habe. Damit komme ich weiter.

Vielen Dank und Gruß
Thomas
  Zitieren
#6
Habe vor 4 Monaten meinen Tacho überholt, Odo ging nicht mehr.
Nadel geht leicht raus mit zwei Fingern ggf. mit zwei dünnen Plastiktstreifen zum drunterschieben.

Das Problem liegt wo anders, nämlich an der Kalibrierung des Magneten so das der Geschwindigkeitsmesser richtig anzeigt.
DENN.. es gibt drei Schnecken-Triebe, zwei sind leicht zu machen die treiben den ODO an, der dritte ist mit der Tachoseite verbunden, wenn man den ersetzt muss man kalibrieren. SO MEIN VERSTÄNDNIS..

Habe aber in D land keinen gefunden der so was macht, ggf mitnehmen bei der nächsten USA Reise, 70 USD..

Gruss aus Schönaich BW
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH