Frame Off Restaurierung meiner 68er 427
Moin an alle
Die Bremssättel sind vom Strahlen zurück.

[Bild: 45394219ih.jpg]

Zerlegt, neue Kolben und Dichtringe eingebaut

[Bild: 45394221tk.jpg]

Lackiert und Montiert

[Bild: 45394222dd.jpg]

und siehe da, Sie sind wie gewollt hinter den Speichen kaum sichtbar

[Bild: 45394223hm.jpg]

Wünsche allen ein frohes Wochenende
Thomas
  Zitieren
Hallo

Fährst du diese Speichenfelgen mit Schlauch oder sind die gedichtet ?

MfG.
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
Nach dem Entlacken und Strahlen habe ich festgestellt das die alte Abdichtung nicht mehr dicht war
Ich habe die Felgen mit Scheibenkleber neu abgedichtet. Habe leider kein Foto gemacht. Sollte es jetzt
Immer noch undicht sein, werde ich Schläuche einziehen
  Zitieren
Moin an alle
Heute war Hochzeit

[Bild: 45411893pd.jpg]


[Bild: 45411894yq.jpg]

Endlich ist wieder zusammen was zusammengehört.
Jetzt ist erstmal Pause weil ich muss mich erstmal um ein anderes Projekt kümmern.
In diesem Sinne
Thomas
  Zitieren
(17.03.2023, 16:10)itec schrieb: Nach endlosen Tagen mit Schleifen habe ich im Januar die erste Schicht Top Coat aufgetragen und abgeschliffen.

Hallo Thomas,

mit großem Interesse verfolge ich den Fortschritt und staune über die Geschwindigkeit und die professionelle Umsetzung. Zum Schleifen hätte ich die Frage, wie Du geschliffen hast? War das alles von Hand? Oder mit einem Hilfsgerät wie Rotationsschleifer etc.?

Viele Grüße
Fritz
 Corvette C3 Baujahr 07/1976
  Zitieren
Mal ne blöde Frage: Hätte es nicht mehr Sinn gemacht die Karosse erst zu lackieren und dann wieder drauf zu setzten ??
VG

Christian
  Zitieren
#Fritz
Hallo Fritz
Zum Schleifen habe ich einen 125er Exzenterschleifer genommen. Die Innenecken und die Stellen wo man überhaupt nicht hinkommt mit einem Dremel mit verschiedenen Aufsätzen und natürlich mit Hand
Mit freundlichen Grüßen
Thomas
  Zitieren
#Christian
Hallo Christian
Du hast recht. Wäre weniger Arbeit. Da aber mein Lackierer knapp 100 Km entfernt ist war mir der Transport der Karosse zu riskant. Ich muss jetzt halt vorm Schleifen alles abkleben.
Mit freundlichen Grüßen
Thomas
  Zitieren
Hallo an die BB Resto,

bin nicht mehr so oft hier, deshalb erst jetzt.

Da ich so eine Resto schon hinter mir habe, kompliment, wenn man das proffesionell durchzieht.

Achtung, die Karosse darf nur trocken geschliffen werden.

Das GFK nimmt beim naß schleifen/ Dampfstrahlen Feuchtigkeit auf, diese braucht ewig, bis sie wieder raus ist.

Manche buchen auch mehrfach eine Trockenkammer über Nacht, damit die Feuchigkeit im Zeitraffer raus geht.

Wird die Karosse vor dem trocken sein abgesperrt, gibt es später Blasen auf dem ganzen Lack.

Das ist nach jeder Lackierung, die aufwendig und teurer ist, der blanke Horror, wenn Blasen kommen.

Auch wichtig, alle Nieten an der Karossen z.B. die um die Scheinwerfer ausbohren, damit hier kein Alu mehr ausblühen kann, damit keine Beulen mehr im Lack entstehen.

Zu dem Thema gab es schon hunderte Seiten Berichte hier im Forum.

Weiterhin gutes Gelingen.


Christian
  Zitieren
Hallo Christian
Danke für die Tips. Zwischen der Behandlung mit dem Hochdruckreiniger und dem Absperren mit Top Coat ist genug Zeit vergangen.
Das GFK wurde dann nur noch trocken geschliffen und ist jetzt durch das Epoxy komplett abgesperrt. Die Karosse wird jetzt nochmal mit
180er trocken abgeschliffen dann kommt ein normaler Lackaufbau. Gegen was tauschst du denn die Nieten aus. Weglassen geht nicht

Bis dann
Thomas
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Montage neues Soft Top 68er C3 tronitec 15 1.079 30.03.2024, 13:54
Letzter Beitrag: tronitec
  Noch son 68er Ding ? Wesch 15 1.798 28.12.2023, 10:26
Letzter Beitrag: Oeli
  427 Tri Power 2,Stufe geht nicht j1959 7 1.729 08.10.2023, 10:25
Letzter Beitrag: j1959
  427 HEI ohne Unterdruckverstellung ? j1959 1 793 29.07.2023, 18:44
Letzter Beitrag: Wesch
  68er Bohrschablone j1959 8 1.655 07.07.2023, 15:10
Letzter Beitrag: RainerR

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com
-- Stingrays-Shop.com
-- corvetteparts.de