Corvetteforum Deutschland
reifengröße - Druckversion

+- Corvetteforum Deutschland (http://www.corvetteforum.de)
+-- Forum: Technikforen (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: C7 Technikforum (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=166)
+---- Forum: C7 Z06 Technikforum (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=167)
+---- Thema: reifengröße (/showthread.php?tid=97340)

Seiten: 1 2


reifengröße - dacris - 21.03.2019

Hallo,

brauche wieder einmal Reifen für die Hinterachse...

Normal sind ja die 335 25 20 hinten auf der C7 Z06 meine Frage,

Gehen auch 325 25 20, oder wieso ist das nicht möglich? Kenne mich nicht wirklich mit Reifen aus.

Ich dachte immer das eine 10er Breiter oder kürzer möglich wären.

Warum? Nun der 325er kostet 190 Euro, der 335er kostet 430 Euro. Ich finde es Wahnsinn wie da wieder
zugegriffen wird.

Grüße


RE: reifengröße - dacris - 25.03.2019

Schade das keine eine Antwort geben kann


RE: reifengröße - knork - 25.03.2019

Die Z06 ist kein normales Auto. Es gibt nur 3 verschiedene Reifen, die für dieses Fahrzeug eine Freigabe haben. Einer davon ist ein Winterreifen, der andere ein Semi-Slick, der im Z07 Paket enthalten ist und eben der Supersport ZP. Irgend einen anderen x-beliebigen Reifen darf und sollte man nicht fahren. Man kann den Hersteller bitten, eine Freigabe auszustellen - aber es gibt ehrlich gesagt nicht viele Reifen, die für dieses Fahrzeug nutzbar sind.


RE: reifengröße - starbiker - 25.03.2019

Rein rechnerisch gesehen sollte das gehen, der Umfang des Reifens verringert sich um lediglich -0,8%, das sollte im Rahmen der Toleranz liegen. Nur ist die Größe nicht in den Papieren eingetragen und aus Erfahrung bei meinem TüV weiss ich, das bei der HU immer die Reifengröße im Schein abgeglichen wird. Ob die Größe überhaupt eintragungsfähig ist, wäre dann die nächste, spannende Frage.


RE: reifengröße - BAD BOY 2015 - 25.03.2019

Laß dir die Größe eintragen
Hankook
VA : 275/30 ZR 19 (96 Y) XL (LI: 96 / 710 kg) / 9,0 bis 10,0x19
HA: 345/25 ZR 20 (104Y) XL (LI: 104 / 900 kg) / 12,0 bis 13,0x20

Hat ne Freigabe bis 310 Km/h

335 25 20 = Runflat daher der Preis
Die oben genannten sind KEINE Runflat

Gruß


RE: reifengröße - Corvetterene - 26.03.2019

Ich habe bei meiner C7Z06 die Hankook 345 hinten und die 285 vorne eingetragen inkl,Typisierung!(Kosten fürs eintragen in Österreich 408,-)
Musst natürlich ein Reifenpannenset mitführen weil ja keine Runflat!
Hinten habe ich statt der originalen ET59 die ET41 Felgen eingetragen das ist schon mal 18mm breiter pro Seite😄!
Das Auto fährt super und ich habe keine Probleme damit! Mit den ZP Reifen bin ich bei 8 Grad Außentemperatur fast abgeflogen!(Glück gehabt einige andere nicht)


RE: reifengröße - minicorvette - 27.03.2019

ich werde mich bei meinem TÜV Spezialisten erkundigen ob er 325/25R20 per Einzelabnahme bei der GS eintragen kann. Wie gesagt es sind ja nur 0,8 % weniger im Abollumfang. Breite auf der 12 Zoll Felge eher besser als bei 335.

Grüße Uli


RE: reifengröße - BAD BOY 2015 - 27.03.2019

Das dürfte kein Problem sein, denn die 335 er ( kompl.ZR1 Bereifung )sind auf dein Auto schon freigegeben.
DeinTÜVer soll mal unter deiner VIN nachschauen.
Gruß


RE: reifengröße - INJA - 27.03.2019

(26.03.2019, 21:45)Corvetterene schrieb: Ich habe bei meiner C7Z06 die Hankook 345 hinten und die 285 vorne eingetragen inkl,Typisierung!(Kosten fürs eintragen in Österreich 408,-)

Sperrt man die Prüfer bei euch nicht ein, wenn sie Scheiße bauen ?


RE: reifengröße - BAD BOY 2015 - 27.03.2019

@minicorvette
Servus, komm zum nächsten Stammtisch.

Stammtisch 5.04.2019
Gasthaus Perzl in Lohstadt, ab 18.00 Uhr.

Da können wir Quatschen ,will auf meine GS die VA : 275/30 ZR 19 (96 Y) X 345/25 ZR 20 (104Y) XL auf ZR1 Felgen eintragen laßen

Gruß