ABS und ASR Lampe leuchtet immer noch!
#1
Hallo Corvette C5 Fahrer!

Habe jetzt einige Massepunkte im motorraum gesäubert...Sicherungen gecheckt...Kabelsteckverbindungen auf batterieseite und am beifahrerraum unten am sicherungskasten überprüft...am ABS habe ich auch die Steckverbindung überprüft....habe jetzt nicht mehr den Fehler 58SDM U1040HC..sondern 58SDM U1000HC ...28 TCS No Comm....den Fehler 28TCS No Comm hatte ich schon immer....sonst keine Fehler im Speicher!ABS funktioniert tadellos,habe ich gestern bei Regen getestet...an welchem massepunkt hängt den das ABS dran?wo sitzen den die Massepunkte Beifahretür und Fahrertür und die weiter hinten?airbag lampe leuchtet sehr lange auf bei zündung ein...bevor ich gestartet habe...nach dem Start leuchtet die Airbaglampe nicht mehr...aber ABS und ASR leuchtet auf und die meldung Inspection machen erscheint....vielleicht fällt dem Einen oder Anderem von Euch hierzu noch was ein wo ich nachschauen kann.....Grüsse an Alle  Rainer
  Zitieren
#2
Hallo Rainer,

ich hatte auch jede Menge Meldungen ABS, ASR, Inspektion, Klimateil ohne Funktion, teils wechselnd.
Habe dann das Zündschloss zerlegt und die Kontakte gereinigt. 
Seitdem alles verschwunden, läuft perfekt. 
Es gibt dazu auch einige Threads hier im C5 Forum.

Viele Grüße Udo
Feldosch
  Zitieren
#3
ABS Modul kann nicht mit dem Fahrzeug kommunizieren.
Beim 2000er Baujahr kein schöner Fehler
Corvetteproject  Online Shop  corvetteproject-shop.de
Soforthilfe bei Unfallschäden C5 C6 und C7
Tel. +49 2406 9247240
[Bild: 34285268eo.jpg]



  Zitieren
#4
Sowas hab ich mir fast gedacht....wie soll ich jetzt weiter vorgehen..oder was soll ich unternehmen.....
  Zitieren
#5
ABS Blöcke (EBCM) bis MJ2000 kann man leider nicht reparieren.

Es ist recht schwer da ein passendes Ersatzteil zu finden, vor allem wenn es ein Modul mit der Bezeichnung "V" ist.
Man kann aber schauen ob man eines ohne "Active Handling" bekommt.
Dann funktioniert wenigstens das ABS und man besteht die nächste HU
Gruß
Thomas
  Zitieren
#6
Hi,
bei ebay Kleinanzeigen inseriert grad jemand ein C5 Schlachtfest Bj. 2000.
Wenn du dich entscheidest eins ohne Active Handling zu nehmen brauchst Du eins mit dem Buchstaben "M".
Und es gibt noch eine Möglichkeit es auf spätere Module (01-04) umzubauen,
Hat jemand im Us-Forum gepostet und soll funktionieren.
https://www.corvetteforum.com/forums/c5-...ess-4.html

Hat sich da schon mal jemand diesseits des Ozeans drangetraut?
  Zitieren
#7
klar wurde das schon in Europa gemacht.... ist aber weder trivial noch „billig“
Gruß
Thomas
  Zitieren
#8
Habe schon 2 Stück umgebaut.
Aber,zur Zeit ist auch das ABS Modul ab 01 nicht ,oder schwer lieferbar.
Corvetteproject  Online Shop  corvetteproject-shop.de
Soforthilfe bei Unfallschäden C5 C6 und C7
Tel. +49 2406 9247240
[Bild: 34285268eo.jpg]



  Zitieren
#9
Guten morgen Zusammen!

Danke erstmal für eure Unterstützung!muss das ganze erstmal sacken lassen....das ABS Steuergerät von 1997-2000 ist quasi Supergau wenn es ausfällt....habe gestern den Stecker von dem ABS Steuergerät abgezogen und auch später noch die Masse abgeklemmt da war der Stecker vom Steuergerät wieder drauf....um zu sehen ob neue Fehlercodes erscheinen....es kam kein neuer Fehlercode dazu....irgendwie habe ich noch den Verdacht dass irgendwo der Datenstrom unterbrochen ist.....also nach EBCM zum nächsten Steuergerät.....grüße Rainer
  Zitieren
#10
Guten morgen !
Habe an euch eine Frage?in meinem Fahrzeug ist ein Delphi Abs Steuergerät verbaut mit der Kennung M...kann ich da auch ein Delco Abs Steuergerät mit der Kennung M einbauen..?gruss an Alle...
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Thumbs Up Probleme mit der Servolenkung / ESP / ABS Matze 93 12 7.614 25.07.2021, 16:27
Letzter Beitrag: Strudur
  ABS probleme 28-TCS no comm. 38-RTD no comm. Fino1503 25 10.106 01.05.2021, 17:06
Letzter Beitrag: Strudur
  ABS Electronic Brake Control Module (EBCM) speedy1 1 903 09.08.2020, 07:46
Letzter Beitrag: Molle
  Motor Check Leuchte leuchtet AndeC5 10 2.354 01.08.2020, 21:17
Letzter Beitrag: Tom V
  Plötzlich Security Lampe an . C5. Bj.1999 blackdragon 5 2.748 22.07.2020, 23:23
Letzter Beitrag: blackdragon

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com