Wo kann ich bei einer C5 das Getriebeöl einfüllen?
#1
Hallo Gemeinde. Mein freundlicher Schrauber wollte heute das Getriebeöl wechseln. Vor dem Ablassen hat er zum Glück erst geschaut wo er das Öl wieder einfüllen muss.
Leider ist er nicht fündig geworden.
Wer kann helfen und hat auch ein Foto des Einfüllortes?

Vielen Dank im Voraus!!!

Gruss Michael
  Zitieren
#2
Die Schraube unten an der Ölwanne ist die einfüllschraube.
Deshalb steht da auch ganz groß "Fill" drauf(Füllen).
Auffüllen bis es rausläuft.
Schraube rein.
Motor starten auf P stehen lassen.
Dann Getriebeöltemperatur zwischen 40 und 50 Grad.
Dann unter dem Fahrzeug stehend bei laufendem Motor die Schraube wieder aufdrehen und einfüllen bis es heraus läuft.

Die dicke Schraube ist in Fahrtrichtung links unten
Unser Betrieb ist bis zum 31.10.2021 geschlossen und ich bin weder über E-Mail noch über Telefon zu erreichen.



  Zitieren
#3
Danke Werner für die Antworten auf beide Beiträge und natürliich auch für die schnellllen Ersatzteillieferungen!!!!

LG
Michael
Yeeah!
  Zitieren
#4
Hallo Werner, ich habe gerade mit dem Schrauber telefoniert. Ihm ist das noch nicht ganz klar. Habe ich das richtig verstanden: es gibt nur eine Schraube zum Ablassen und wieder einfülllen?
LG
Michael
  Zitieren
#5
Ablassen heißt Ölwanne abschrauben.
Einfüllen heißt Schraube aufdrehen.
Das ist eine Einfüllschraube!!!!!!!!!!!!!
Keine Ablassschraube.
Unser Betrieb ist bis zum 31.10.2021 geschlossen und ich bin weder über E-Mail noch über Telefon zu erreichen.



  Zitieren
#6
@transaxleC5
Ich glaube Du solltest Dir einen anderen Schrauber suchen.
  Zitieren
#7
So ich glaube, jetzt hat es auch der Schrauber verstanden King .
Aber wäre es nicht sinnvoller in die Ölwanne eine Ablassschraube einzubauen, damit man das Öl leichter wechseln kann?
Ich habe nämlich vor dies öfter zu machen.
  Zitieren
#8
Wenn schon am Wechseln, den Ölfilter gleich mit tauschen.
Gibt es als Set mit Dichtung bei Werner.
  Zitieren
#9
(03.06.2019, 11:46)transaxleC5 schrieb: .....
Aber wäre es nicht sinnvoller in die Ölwanne eine Ablassschraube einzubauen, damit man das Öl leichter wechseln kann?
............

Ich habe irgendwann nach dem Kauf beim Ölwechsel ( mit Filter ) eine Ablassschraube eingebaut.
Ziel war ein leichterer erneuter Ölwechsel (diesmal ohne Filter ), da nur 4 Liter getauscht werden.
Ablasschraube würde ich machen, aber besser verschweissen.
( Bei mir nur Loch gebohrt in Ölwanne und Zukaufablassschraube mit flacher Mutter von Innen verschraubt mit Dichtmittel. Werde aber diese bei Gelegenheit oder nächsten Filterwechsel verschweissen)
  C5_Cab_blk_60.png  vette Grüsse   

Hier findest Du unsere C5    https://www.youtube.com/watch?v=bc6xPyuV-m8
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Getriebeöl wechsel Schaltergetriebe Hektor 4 443 17.08.2021, 18:14
Letzter Beitrag: Hektor
  Ich schreibe nur drei Buchstaben P R T :-))) Dakota 83 23.585 10.04.2021, 10:54
Letzter Beitrag: stumpjumper76
  Was... ist das ? Ansaugluftwärmer ??? AlexStgt 37 9.000 13.09.2020, 18:11
Letzter Beitrag: andree
Music Eigentlich bin ich für Originalzustand Der Graue 121 37.498 19.01.2020, 14:17
Letzter Beitrag: stumpjumper76
  Einbau einer Sitzheizung für C5-Driver Manni 28 12.912 03.11.2018, 08:31
Letzter Beitrag: heiner88

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com