Shims Anlasser
#11
Hallo

Bueroklammerdicke bei ausgefahrenem Ritzel ergibt das richtige Mass.
Aber wenn du auf 2 mm bestehst, sollte auch funzen.
Je weiter die Zaehne auseinanderliegen, um, so weniger Auflageflaeche haben die, was eine Abnutzung beguenstigt.

mfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
#12
Hast ja recht Günther,
abends bin ich immer etwas großzügiger.... Prost!
[Bild: gtc.bmp]
Wer einen Engel sucht und dabei nur auf die Flügel schaut, könnte leicht eine Gans nach Hause bringen! Engel-3

http://www.hochglanzverdichten-giessen.de
  Zitieren
#13
Hallo Bodo,

Dein Wagen steht doch, wenn ich einen anderen Thread richtig gelesen habe, bei Auto-Becker in Schmelz, der ist doch spezialisiert auf US-Cars.

Gruß
Michel
  Zitieren
#14
Hallo Günther, jetzt habe ich verstanden wo ich mit der Büroklammer messen muss. Danke für die Info.

Hallo Michael, ja richtig, mein Auto steht dort schon seit 10 Tagen. Eigentlich sollten nur Zündung und Vergaser eingestellt werden, dann kam jedoch das Problem mit dem Anlasser hinzu. Hier ist es vermutlich so, dass der Anlasser sich beim Betätigen etwas verschiebt. Im Motorblock war in dem äußeren Sackloch kein Gewinde vorhanden. Ich habe dann durchgebohrt und einen Gewindestab eingesetzt. Tim ist nun der Meinung, dass zwischen Bohrung und Gewindestab etwas Spiel vorhanden ist und der Anlasser sich dadurch verschiebt. Es müsse eine passende Hülse angefertigt werden, die dann an dieser Stelle eingebaut wird. Tim hat nicht mit solch unvorhergesehenen Mehrarbeiten nicht gerechnet und würde wohl noch einige Zeit benötigen um mein Auto fertig zu machen. Aus diesem Grund hole ich die Vette morgen wieder heim und mache mich selber an die Arbeit.
Gruß Bodo
  Zitieren
#15
Paper clip ist das klassische Maß
Gruß,

Alex


Forced Induction Owner´s Club: 602 PS, 688 nm

[Bild: 38603144ua.jpg]
[Bild: 38603166ok.jpg]
  Zitieren
#16
(08.04.2018, 13:59)Bodo Schuler schrieb: Hallo Günther, jetzt habe ich verstanden wo ich mit der Büroklammer messen muss. Danke für die Info.

Hallo Michael, ja richtig, mein Auto steht dort schon seit 10 Tagen. Eigentlich sollten nur Zündung und Vergaser eingestellt werden, dann kam jedoch das Problem mit dem Anlasser hinzu. Hier ist es vermutlich so, dass der Anlasser sich beim Betätigen etwas verschiebt. Im Motorblock war in dem äußeren Sackloch kein Gewinde vorhanden. Ich habe dann durchgebohrt und einen Gewindestab eingesetzt. Tim ist nun der Meinung, dass zwischen Bohrung und Gewindestab etwas Spiel vorhanden ist und der Anlasser sich dadurch verschiebt. Es müsse eine passende Hülse angefertigt werden, die dann an dieser Stelle eingebaut wird. Tim hat nicht mit solch unvorhergesehenen Mehrarbeiten nicht gerechnet und würde wohl noch einige Zeit benötigen um mein Auto fertig zu machen. Aus diesem Grund hole ich die Vette morgen wieder heim und mache mich selber an die Arbeit.

Hallo Bodo,

dann wünsche ich Dir viel Erfolg beim Reparieren und dass Deine Vette bald wieder auf Saarlands Straßen kreuzt! OK!

Gruß
Michael
  Zitieren
#17
Danke Michael.
Mein Auto war heute um 17 Uhr bei mir zuhause. Ca. 18 Uhr hatte ich mich an die Arbeit gemacht. Alle Öle nochmals kontrolliert, den Anlasser ausgerichtet und ab 20 Uhr ein paar Probefahrten mit immer wiederkehrenden Startversuchen unternommen. Ergebnis: Alles bestens, der Motor läuft wunderbar und der Anlasser tut was er soll. Nun kann ich wieder einen Termin bei Tim Becker machen, damit er mir Zündung und Vergaser passend zum Motor einstellt. OK!
Gruß Bodo
  Zitieren
#18
Hallo

Als ich einen high torque Ministarter verbaute, habe ich mich gewundert, wie viele Shims benötigt werden, damit der richtig funzt.
So richtig passen tun die Dinger eben nicht immer.

Aber ist der erst mal richtig eingestellt, funzt er super.

Hast du einen solchen Ministarter verbaut ?

mfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
#19
Hallo Günther,
nein, ich habe den original Anlasser eingebaut. Wie gesagt, der Motor incl. Schwungscheibe ist ganz neu. Bei dem alten Motor war der Anlasser ganz ohne Shims eingebaut. Nun bei dem neuen musste ich ca. 2,8 bis 3,0 mm unterlegen und das auch nur an der äußeren Halteschraube. Das sieht fast aus, als wäre die neue Schwungscheibe kleiner als die alte, was ich aber nicht kontrolliert habe.
Gruß Bodo
  Zitieren
#20
Hallo

Ja, mein originaler Anlassser funzte auch ohne Shims.

Kann sein, wenn ich mal Lust habe, dass ich den überhohlen lasse und vielleicht wieder verbaue.

mfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Anlasser Hitzeproblem Zerberus82 9 589 14.07.2021, 11:49
Letzter Beitrag: Zerberus82
  Anlasser greift nicht Roma 34 2.189 17.05.2021, 07:41
Letzter Beitrag: Wesch
Rainbow Anlasser-Problem Alfred Mosel 13 4.918 27.08.2020, 11:30
Letzter Beitrag: Mocse
  Starter/Anlasser Probleme spassanvettec5 13 3.638 22.06.2020, 10:20
Letzter Beitrag: chillycheeese
  Anlasser bleibt hängen Hirschring 4 4.358 14.04.2020, 19:14
Letzter Beitrag: Hirschring

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com