Wie an 62er Kohlen Lima wechseln?
#11
Hallo
bin leider spät dran, aber ich stelle trotzdem die Frage, wie der Kollektor vom Anker ausgesehen hat
Der Kollektor ? Das ist der Lamellen Kupferring auf dem die Kohlen laufen. Es gibt da nämlich folgendes Problem.
Zwischen den Lamellen ist der sog. Glimmer dieser soll immer niedriger sein als die Kupferlamellen.
Im laufe der Jahre nutzt das Kupfer ab und die Kohlen laufen dann auf dem Glimmer und es beginnt Funkenflug und die Kohlen nutzen dementsprechend schnell ab und Fehlfunktionen treten ein.
Daher ist es unerlässlich wenn ich den Anker ausgebaut habe, hier die technische Sachlage mir anzuschauen um eventuell genau dort nachzuarbeiten.
Dazu wird der Anker alleine vorsichtig mit Kupfer / Bleibacken in ein Schraubstock gespannt und dann wird mit einer sog. Kollektorsäge oder ein selbst schmal gemachtes Sägeblatt der Glimmer zwischen den Lamellen vorsichtig ca. 0,5-1mm soweit ausgesägt, damit dieser in nächster Zeit die Kohlebürsten nicht berühren kann. So ist dann sichergestellt, dass die neuen Kohlen lange ihren Dienst tun. Zum Schluss noch mit Schmirgelleinen blank ziehen.
Das ist die Version für den Heimwerker, ganz richtig macht ihr es, das ist meine Empfehlung! wenn noch eine Drehbank mit hinzugezogen wird.
Gruß Wolfgang

http://images.google.de/imgres?imgurl=ht...8QrQMIMzAH

Ein Bild der einer Kollektor Säge gibt es im Netz zu sehen
animierte C4   :Burnout      C4  84 - 89 Gauge Cluster Doc,, 

 

  Zitieren
#12
Ja, bist in der Tat spät dran.

Habe natürlich alles soweit sauber gemacht, aber in der Tat nicht abgezogen.

Nachdem ich ja nun weiß, wie's geht, kann ich das ja am nächsten WE noch nachholen.

HGW
  Zitieren
#13
Moi Hans Georg,

wie mein Namesvetter schon schrieb, wenn der Anker hinten eingelaufen ist, unbedingt abdrehen lassen und mit ganz feiner Schmirgelleine polieren , dann zwischen denn Kontakten aussägen eventuell den Grat entfernen und mit einem Windungsschlußprüfgeraet pruefen lassen.

Sollte er eingelaufen sein, oder rauh sein, wirkt er auf die neuen Kohlen wie eine Feile, und dann geht alles zuschnell defekt.
-----------------------------
Gruß Wolfgang

 Das Gehirn ist übringens keine Seife, es wird nicht weniger wenn man es benutzt. Großes Grinsen
  Zitieren
#14
Das stand doch alles in meinem oben angegeben Link. Inkl. einer Explosionszeichnung der Corvette LiMa.

Und wenn ich jetzt den Link anklicke kommt ein Smilie (????).
  Zitieren
#15
Frank, Dein Link hat leider nie funktioniert....

Edit: Mal ne Frage. Ich könnte doch auch eine ganz normale LiMa einbauen und das antiquarische Stück Volleisen im Refal einlagern, oder?
  Zitieren
#16
Kannst du machen. Dann würde ich aber eine Powermaster Long Case nehmen. >>klick Die passt optisch ganz gut.

Gruß
Matthias


The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
Benjamin Franklin
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Handbremse C1, 62er BGCobra 3 274 24.04.2021, 21:01
Letzter Beitrag: BGCobra
  62er Softtop auf manuell "umrüsten" fonti 6 5.253 11.03.2021, 14:37
Letzter Beitrag: RainerR
  Scheibenwischer wechseln Ben201 4 2.379 29.12.2020, 09:52
Letzter Beitrag: Ben201
  Expertenmeinung zu einer 62er C1 BGCobra 15 18.700 24.01.2020, 10:16
Letzter Beitrag: Turtle-Performance
  Gestänge für Fensterheber wechseln Roadking60 4 5.426 02.07.2019, 16:07
Letzter Beitrag: Josef

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria