Motorkontrolleuchte an - sonst alles o.k.?
#1
Hallo,

seit eben leuchtet bei mir die Motorkontrolleuchte, auch nach Neustart.

Motor hört und fühlt sich so an wie immer, kein Leistungsverlust oder seltsame Geräusche und auch keine Auffälligkieten im Leerlauf.

Batterie abklemmen habe ich noch nicht gemacht, werde ich aber mal versuchen.

OBDII-Fehlerauslese zeigt auf meinem Gerät keine Fehlercodes an.

Zur Vollständigkeit: Ich habe vor etwa 2-3 Wochen bei Ulmen die Überbrücken w Abblendlicht / Rückrufaktion bekommen. Ich fahre ohen Luftdrucksensoren und da da ja noch andere Corvettes sind, hat das Reifenkontrollsystem wieder 0 bar angezeigt. Ich ja auch normal. Nur diesmal hat das bestimmt 125km gedauert, bis die Anzeige wieder XXX anzeigt.

Auch hatte ich zwischendurch mal die Anzeige Lenkschloß reparieren. die kommt jetzt aber nicht mehr.

Sonst ist wie geagt alles normal.

Was könnte das Problem sein?

Werner macht ja erst wieder Anfang November auf und sonst muß ich mal zu Till fahren.

Grüße

Jürgen
  Zitieren
#2
Fehler auslesen, Glaskugellesen kann ja wohl niemand über ein Forum.

es gibt 1300 Fehlermeldungen im System.....davon bringen viele die MIL haen aber nichts mit dem Motor zu tun
_____________________________________________________________
CCRP Austria, Bundesstrasse 100, 8402 Werndorf
  Zitieren
#3
Zitat:Original von JuergenD
OBDII-Fehlerauslese zeigt auf meinem Gerät keine Fehlercodes an.

Jürgen, wenn es ein GM-spezifischer Fehlercode ist, wird man den am ehesten mit dem TECH2 oder MDI sehen.
Da versagen leider in der Regel die Aftermarket-Tools.....
Gruß
Thomas
  Zitieren
#4
OBD2 sind genormt, da kann nahezu ein jedes billige Auslesegerät anzeigen was Sache ist.zumindest den P0000 code.

Da gibt es kaum GM spezifische Codes
_____________________________________________________________
CCRP Austria, Bundesstrasse 100, 8402 Werndorf
  Zitieren
#5
richtig Heinz, aber wenn die MIL leuchtet und ein Billig-Tool zeigt eine heile Welt, dann stimmt da was nicht.
Also wird es wohl ein GM enhanced Code sein den eben viele Diagnostic Tools nicht darstellen können, oder nur gegen Aufpreis.

Geht die MIL eigentlich nur bei abgasrelevanten Fehlern an?
Gruß
Thomas
  Zitieren
#6
Hallo Jürgen,

ich habe das Problem vor zwei Tagen gelöst. Die Motorlampe leuchtete zwei Wochen. Und dabei war ich Anfang September beim Kundendienst... Nach einem Tankstopp auf der Fahrt zu Wutzer war die Lampe allerdings plötzlich aus. Er las trotzdem netterweise den Fehlerspeicher meiner C6 aus. Es gab zwei gleiche Fehler im Speicher. Hatte was mit dem Kraftstoffsystem zu tun. Erklärung: Die C6 ist das erste Auto, das ich kenne, das meckert, wenn der Tankdeckel nicht absolut richtig aufgeschraubt ist. Schon geprüft???

Viel Erfolg bei der Suche...

Grüße
Peter
Hallo-gruen
  Zitieren
#7
Zitat:Original von Corvette Captain
Erklärung: Die C6 ist das erste Auto, das ich kenne, das meckert, wenn der Tankdeckel nicht absolut richtig aufgeschraubt ist.

Die Tankleckprüfung ist bei allen Fahrzeugen mit OBD II seit Jahren (2002) Pflicht ! Vielleicht ist bei deinen vorhergehenden Autos nur der Tankdeckel einfacher wieder aufzuschrauben gewesen, so dass du diesen Fehler nicht produziert hast.
Die MIL muss laut Gesetz bei allen emissionsrelevanten Fehlern (also auch bei Benzindämpfen aus dem Tank!) angehen.
Manchmal geht sie darüber hinaus auch bei weiteren Fehlern am Motor an.
Beispiel : Klopfsensor ! Ein Fehler am Sensor verursacht bei höherer Last einen späteren Sicherheits- Zündzeitpunkt. Diese höhere Last wird aber im Testzyklus nicht gefahren und außerdem verschlechtert ein moderat späterer Zündzeitpunkt nicht zwangsweise das Abgas. Hier ist es also dem Hersteller freigestellt, ob er die MIL ansteuert oder nicht.

Gruß
Wutzer
Optimismus basiert meist auf einem Mangel an Informationen !
  Zitieren
#8
Tom,

wie Ekkhardt schreibt sind ALLE Emissionsgerichteten Fehler als MIL Fehler dargestellt, manche beim ersten Mal, manche erst beim x-ten Mal des Auftretens. Alleine Tankunterdruck und Emissions sind sicher 100 mögliche Fehler wobei nicht eine jede Platform die gleichen auswirft (auch bei gleichem Motor).

die "ernsten" Motorsensorbezogenen Fehler würde man auch selbst ohne MIL merken weil die Kiste dann nicht richtig läuft.

Apropo, der EINZIGE Fehler der blinkt ist P0300 engine misfire...........wenn die Fehlzündungserkennung angesprochen hat oder glaubt ansprechen zu müssen. Nur wenn er zulange bestehen bleibt leuchtet es permanent
_____________________________________________________________
CCRP Austria, Bundesstrasse 100, 8402 Werndorf
  Zitieren
#9
Danke nochmals Ekkhardt... ;-)

Also wenn bei einem Auto überhaupt die Möglichkeit besteht, dass man so etwas einfaches wie einen Tankdeckel "falsch" oder nicht vollständig oder sonstwie anders zudrehen kann, als so, wie man es seit Jahren und nach bestimmt über 100 gefahrenen Autos fast aller Marken offenbar richtig gemacht hat, dann ist vielleicht die Konstruktion so eines "sensiblen" Tankdeckels zu überdenken... Großes Grinsen

Die Ursache für die Ausgangsfrage von Jürgen hier im Thread würde mich schon sehr interessieren. Man lernt immer gerne dazu. Danke.

Viele nette, vette Grüße
Peter
Hallo-gruen
  Zitieren
#10
Für's erste Danke für die Antworten.

Das mit der Tankklappe werde ich dann auch mal checken.
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Welche Reifenkombinationen funktionieren alles bei 19 und 20 Zoll für Z06 oder ZR1? Paddy_LXG 3 4.079 08.03.2015, 12:58
Letzter Beitrag: Kinski
Shocked Alles Käse oder schönes Z06 Video Bad 1 1.884 01.04.2010, 11:51
Letzter Beitrag: Fred_s
Shocked Z06 hängt fast alles ab!! Widi 35 9.237 10.08.2008, 18:07
Letzter Beitrag: Widi

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com