Bremssättel überholen
(16.12.2020, 15:06)1 Bommel1 schrieb: Danke!... dann werd ich mal telefonieren. ;-)

Hast Du gebuchste Sättel bzw. wenn nicht ist die Oberflächen 100% ok?
Ich wollte das damals fix machen und hatte schon ein O-Ring Set samt Kolben bestellt, weil passt ja egal ob gebuchst oder nicht.

Nachdem ich dann die Sättel final auseinander genommen habe, hatte sich das Thema erledigt. 

Nix gebuchst, dafür aber Löcher im Guss reingegammelt.... Das lief die Flüssigkeit unter der Dichtung durch. Waaas?

Joschi_


   
Ein jeder Wunsch sobald erfüllt kriegt augenblicklich Junge. W.B.
  Zitieren
Kauf zwei neue Seriensättel bei Rock Auto und gut ist! Ist die schnellste, günstigste und unkomplizierteste Geschichte. Lecken die wieder, dann musst du die halt nächstes oder übernächstes Jahr austauschen. Auch die O-Ringkomponenten sind nicht für die Ewigkeit.
Gruß,

Alex


Forced Induction Owner´s Club: 602 PS, 688 nm

[Bild: 38603144ua.jpg]
[Bild: 38603166ok.jpg]
  Zitieren
Oder man geht dem ganzen aus dem Weg und rüstet auf Wilwood um :

[Bild: 34255454fg.jpg]

[Bild: 34150792xm.jpg]
Gruß

Frank

Eigentlich fahr ich lieber driver als zu schrauben Grübeln
  Zitieren
Hallo

Zitat:Nix gebuchst

Auf den ersten Blick könnte man aber meinen auf dem Bild die Buchsen zu erkennen ?
Du bist sicher, dass da keine drin waren ?  So braune Ablagerungen hatte ich auch auf den Buchsen.
Sah auch aus wie Rost, wars aber nicht.  Etwas hartnäckig zum runterputzen wars aber.

MfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
Günther,

das war auch meine Hoffnung. Aber nach dem ich mit einer Nadel mal da drüber gegangen bin war klar .. Da fehlt was....überall...
Hier besser zu sehen.

   

So kann meiner Meinung nach kein gebuchster Sattel aussehen. Es könnte damit zu tun haben, das ich als Greenhorn in Sachen Oldtimer vor 5 Jahren die Bremsflüssigkeit habe wechseln lassen und mich nie gefragt habe was da reingekommen ist... Aber nur Vermutungen weil beide Sättel so aussahen.

Option war nun die Sättel buchsen zu lassen oder neu kaufen.

Ich habe mich für neu entschieden, bin aber bei den "einfachen" geblieben weil von der Bremsleistung für meine 200PS und den Fahrstiel völlig ausreichend. Wenn die wieder 42 Jahre halten passt das. Und wenn was leckt dann kann das nur der O-Ring sein, der ja quasi nix kostet.

Für vorne habe ich mir dann ein Paar des selben Typs direkt aus Amerika mitgebracht.

Joschi_
Ein jeder Wunsch sobald erfüllt kriegt augenblicklich Junge. W.B.
  Zitieren
Also ihr könnt einem ja ganz schön Angst einjagen. :-)
Habe mir das mal genauer angeschaut bevor ich mir die Arbeit mit dem Lackieren mache.
Sah erst wie erwartet etwas versifft aus.
[Bild: mkw7sx9g.jpg]
Aber nach etwas sauber machen bin ich beruhigt. Die Buchse ist in gutem Zustand. Nur etwas Korrosion am Boden. Was man aber fast weg bekommt. Also mal von aussen sauber machen und lacken.
[Bild: 62k5jldm.jpg]
Bremsen ist die sinnlose Umwandlung wertvoller Geschwindigkeit in nutzlose Wärme.  OK!
  Zitieren
Fast neuwertig OK!
Ein jeder Wunsch sobald erfüllt kriegt augenblicklich Junge. W.B.
  Zitieren
Hallo

Die Korrosion am Boden beisst ja nicht. Da kommt ja keine Dichtung hin.

MfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
(17.12.2020, 16:03)Joschi_ schrieb: Fast neuwertig OK!

Abwarten..... neuwertig werden die sein wenn ich fertig bin. ;-)
Bremsen ist die sinnlose Umwandlung wertvoller Geschwindigkeit in nutzlose Wärme.  OK!
  Zitieren
Jetzt wird es langsam neuwertig... :-)
[Bild: ouv89842.jpg] [Bild: ivt35nu6.jpg]
Bremsen ist die sinnlose Umwandlung wertvoller Geschwindigkeit in nutzlose Wärme.  OK!
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Question Bremssättel günstig überholen ingo-n 22 2.097 20.06.2021, 20:53
Letzter Beitrag: C3-Fritz
  Fahrwerk überholen StefanW 16 1.852 06.04.2021, 20:35
Letzter Beitrag: daabm
  Vergaser überholen HuubC3 0 559 28.02.2021, 16:20
Letzter Beitrag: HuubC3
  Half shafts überholen 1Bommel1 24 7.970 25.01.2021, 17:38
Letzter Beitrag: 1Bommel1
  Radlager defekt durch undichten Bremssattel Trebor1961 69 19.882 31.08.2020, 22:41
Letzter Beitrag: Wesch

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com