Tempomat eigenartig und manchmal Active Handling Fehler
#1
Hey Jungs!

Hab heute das erste mal den Tempomat nicht aktivieren können...

Nach 2 Neustarts ging er wieder tadellos.

Aaaaaber: Mir ist seit längerem schon aufgefallen dass er beim leichten Betätigen der Bremse nicht ausgeht - Bremse greift und verzögert aber Motor will weiter anschieben - erst beim beherzteren Druck auf die Bremse kommt "Temporegler inaktiv"...

Bilde mir ein dass normal ein leichtes Antippen der Bremse schon reichen müsste... zumindest macht das sonst keines meiner anderen Autos...

Was auch noch auffällt: Seit 1 Woche habe ich bei fast jeder Fahrt mal die Meldung "Active Handling reparieren", ist aber sofort nach einem Neustart weg....


Hab nun ein wenig gegoogelt und Foren durchgesehen und vermute nun evtl einen defekten Bremspedalgeber oder sowas in die Richtung?

Falls die Vermutung stimmen könnte, würde ich mich über alle Details zu dem Thema freuen (Ausbau, prüfen, einstellen, Preis usw...)

Vielen Dank!!!

Peter
  Zitieren
#2
Hab heute mal beim Bremspedal geschaut ob ich was "erfühlen" kann aber da muss zumindest der Deckel unten weg...

Mir ist nur aufgefallen dass das. Remspedal relativ locker befestigt ist, ist das normal?

Danke für eure Hilfe!

Peter
  Zitieren
#3
Ich kann mir vorstellen das das deaktivieren des Tempomat über das Bremslicht gemacht wird.
Ich brauche bei mir ( C5 ) das Pedal nur kurz berühren. Aber das ist nur eine Vermutung.
Mit freundlichen Grüßen
           Stephan      [img]/userfiles/dakota v8/wolf.gif[/img]



[img]/userfiles/dakota v8/Forumsbanner.jpg[/img]
  Zitieren
#4
da gibt es keinen Bremslichtschalter mehr, sondern einen Brake Pedal Position Sensor der ein analoges Signal über den Pedalweg ausgibt!

Diesen kann man mit dem TECH2 ggf. neu kalibrieren (BPP Sensor Calibration procedure)

Lasse mal Deinen Fehlerspeicher auslesen....
Gruß
Thomas
  Zitieren
#5
Danke für die Info, da werde ich mal zu GM fahren müssen Heulen

Weiss jemand was der Position Sensor kostet oder zumindest eine Teilenummer? Wenns nur ein paar Euro sind tausche ichbihn gleich aus...

Ist der da drauf:

http://www.tonkinonlineparts.com/showAss...bly=808883

Danke

Peter
  Zitieren
#6
#16

Muss aber trotzdem angelernt werden.... also Werkstatt aufsuchen
Gruß
Thomas
  Zitieren
#7
Hab da was zwecks Rückruf gefunden

http://www.corvetteforum.com/forums/c6-t...ction.html

Hat da jemand Erfahrung damit?

Danke
  Zitieren
#8
Ich habe jemanden der eine 2007er LS2 schlachtet aber er findet das Teil nicht.

Nur 10302722 - der ist aber fürs Bremslicht was ich gelesen habe?

Wie bzw. wo genau ist der Geber GM 25799118 genau verbaut? Oder hat den die Automatik nicht?

Danke für eine rasche Antwort!

Peter
  Zitieren
#9
Bald ist es Zeit zum Auswintern und für den Rückruf, mal sehen ob das neu initialisieren des Bremspedalgebers bei GM was bringt oder ob er getauscht werden muss...

Hat den Geber schonmal jemand gewechselt - gibt es einen Tip dazu?

Hier ist er unter Nr. 16 eingezeichnet


http://www.tonkinonlineparts.com/showAss...bly=808883

DANKE Jungs!
  Zitieren
#10
Ich habe nun wieder jeden Tag die "Active Handling reparieren" Fehlermeldung...

Nächste Woche bekommt ein Freund sein Tech2 - kann mir ein Profi hier kurz erklären wie ich den Bremspedalgeber damit neu anlernen kann und was beachtet werden muss?

VIELEN DANK!

LG
Peter
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Smile Fehler Active Handling, Tempomat und Wählhebel beseitigt CorMon404 10 467 Vor 10 Stunden
Letzter Beitrag: Molle
  Fehler P0430 Katalysatorsystem (Bank2) Wirksamkeit unter Schwellenwert BlueMan 12 904 09.06.2022, 05:18
Letzter Beitrag: ZO6_Racer
  Aktives Handling reparieren????? Blacky 77 32.308 19.10.2021, 15:02
Letzter Beitrag: neophyte3105
  Hilferuf C6 Grand Sport Kauf - war es ein Fehler? Petrus 23 7.258 01.08.2021, 09:07
Letzter Beitrag: Eisbär Lars
  ASR - Active Handling Lemmi 3 1.509 07.06.2021, 15:20
Letzter Beitrag: Bert_33

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com