Al Knoch Produkte bei deutschem Händler?
#1
Ich möchte ein Convertible Top von Al Knoch kaufen.

Welcher deutsche Händler liefert das Al Knoch Sortiment?

Wo bekomme ich die Al Knoch Installation CD leihweise oder Kauf?
6TVette Patriot

[Bild: signatur_6Tvette.jpg]
  Zitieren
#2
Hallo Arno, warum willst du nicht direkt bei Al Knoch kaufen?

Gruß
Uli
[Bild: ycp.gif]Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren. Leonardo da Vinci (1452-1519)
  Zitieren
#3
Ich denke mal das dir das jeder unserer Händler in D besorgen kann wenn du nicht dort direkt bestellen willst.
  Zitieren
#4
Hi Arno,

habe mein Verdeck direkt bei Al Knoch beim Treffen in Kissimmee gekauft.
Sie sagten, das es kein Thema wäre, auch nach Deutschland zu liefern.
Der Versand mit UPS kostet leider mehr als das Verdeck.

Mein Sattler Rasmus hat es mir dann montiert, wenn man es kann, sah es ganz einfach aus.
Die Maße sind in der beiliegenden Montageanleitung gut beschrieben, aber bis das perfekt sitzt, braucht man Übung.

Mein Sattler sagte mir, Dach und Montage für die Vetten bekommst Du auch bei mir.

Ruf ihn mal an, der kanns: http://www.rasmus-blume.de


Cu Volker Yeeah!


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Glaube nicht alles was Du denkst !
  Zitieren
#5
Arno,
schau Dir nochmal meinen Thread an über das Verdeck:

http://corvetteforum.de/thread.php?threa...r=0&page=5

Ich habe da unter anderem geschrieben:

Zitat
Das Verdeckmaterial, dass ich jetzt aufgezogen habe (Plastikmüll aus Korea, wie Frank The Judge immer sagt) ist etwas dicker als das vorherige, da ich zwar den 60er Schnitt genommen habe, aber 59er Material, das etwas dicker ist und damit etwas haltbarer.

Da ich keinen neuen Bügel kaufen wollte, der nämlich nicht ganz auf dem Verdeckkasten aufliegt, meinen neuen Lack nicht beschädigen und trotzdem einen dichten Abschluss haben wollte, habe ich ganz gegen meine eigentliche Überzeugung (Originalität!!), eine 59er Mohairdichtung in meine 60 er eingebaut, statt der 60er Gummiversion.
Die Entscheidung war super! Das Verdeck ist hinten ganz dicht, es liegt sehr gut auf und ich bin sehr zufrieden.
Zitat Ende

Ich würde auch immer direkt bei Al Knoch bestellen!
Lass es per USPS pritority express schicken oder lass es an BONVU.com schicken, das ist beides okay.

Du solltest schon das richtige Dach aussuchen.

Gruss
Cord
Corvette, THE HEARTBEAT OF AMERICA
  Zitieren
#6
Kleine Korrektur Cord. Die Mohairdichtung gab es nur bis 1958! Diese hab ich bei meiner Verdeckresto auch montiert.

Gruß
Matthias


The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
Benjamin Franklin
  Zitieren
#7
Mir egal, von wann die Dichtung ist, die Mohair ist genial, weil sie keine Spuren hinterlässt auf dem Deck Lid, so wie die Gummidichtung...
Corvette, THE HEARTBEAT OF AMERICA
  Zitieren
#8
Hi Freunde

danke für Eure gezielten Informationen.
Cord, Dein Mohair ist um die Gummidichtung gewickel, geklebt? Oder wie stelle ich mir das vor. Meine hintere Dichtung ist ein dickes geformtes Profilteil, das um den unteren Bogen greift, wo es angeklebt ist, und dann natürlich auf dem Decklid scheuert.

Ihr habt Recht. Werde wohl direkt bei Al Knoch ordern und an unsere US Adresse schicken lassen und der nächste der drüben ist, muß den Karton mitbringen. Z.Zt kostet der Kit, Top und Padding, 248US$, was 178€ entspricht. Preisgünstiger kann es für einen Lipper nicht gehen.

Was muss ich zusätzlich bestellen? Mohair finisher hinten? Frontheaderrubber? Meine Fensterführungen an den Seiten sind neuwertig. Habe ich was vergessen? Event zusätzlich zu dem "Padding" irgendwelche Strapse und Lappen? Was ist mit dem Tackstrip, der im Bogen auf der Kante des Verdecks läuft? Kann man den gut ordern?


Wer hat die berühmte Al Knoch CD und kann sie mir zur Verfügung stellen?
6TVette Patriot

[Bild: signatur_6Tvette.jpg]
  Zitieren
#9
Arno,
die Mohairdichtung ist genäht, also nur aus Stoff. Die wird an den Enden des Rearbow und mit den Laschen für die Spanner verschraubt, kann aber auch zusätzlich am Rearbow verklebt werden.

Gruß
Matthias


The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
Benjamin Franklin
  Zitieren
#10
Arno,
Du willst den kompletten Dachsatz kaufen, wie in meinen Thread gezeigt!
Da ist alles dabei, was Du brauchst!
Dann willst Du sicher sein, dass Du die Schrauben hast, die mit "Buxtehuder Feuerwehrgewinde" die Pads auf die Spriegel schrauben.
Du brauchst den Kleber, der die Pads nachher zuklebt, die Edelstahlklammern für den Tacker, die Haltestraps für den Rear Bow mit Maschinenschrauben, auch mit Zollgewinde.

Die Tackstrips gibt es einmal für vorne für den Headerbow, der ist trapezförmig und wird von der Seite eingeschoben und eingeleimt, dann den Strip für den letzten Bow über dem Heckfenster und für den Rearbow.
Du kannst in meinem Thread sehen, wie das zusammenpasst.
Ich meine, dass Al diese Strips auch anbietet.

Wichtig ist, dass Du erst das Gestänge sauber einstellst, dazu hast Du nur Gelegenheit, solange die Pelle noch nicht drauf ist! Danach kannst Du die Lage des Verdecks einstellen, aber nicht mehr den möglichen Knick über den Türen.

Wenn Du nachher die Pelle aufziehst, dann musst Du hinten am Rear Bow anfangen und zwar an den SEITEN!!!! Jeder Sattler hält Dich für total verrückt, wenn Du das machst, aber das ist die einzige Möglichkeit das Ganze in den Griff zu bekommen!

Wenn Du Fragen hast, sag Bescheid!
Corvette, THE HEARTBEAT OF AMERICA
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Al Knoch C1 Sitze Custom made HGW 18 6.537 28.03.2016, 16:36
Letzter Beitrag: Grauwe
  AL Knoch Baerli 10 3.039 29.01.2014, 11:37
Letzter Beitrag: yellow postman

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com
-- Stingrays-Shop.com