Third Arm/Drag link Fragen
#1
Smile 
Hallo zusammen, wollte heute beim Third Arm das Kugellager wechseln. Nun stehe ich mit Fragen hier.

Kann mir jemand erklären, wie ich das Kugellager aus dem Third Arm bringe? Die andere Frage ist, wie bekomme ich den Third Arm aus dem Drag link, dasselbe gilt für den Pittman Arm? Wie sind die zusammen gemacht?

Für eure Hilfe Danke ich euch.
suissi
  Zitieren
#2
Durch Kugelgelenke. Kannst Du mit einer Gabel entfernen.
klick---> http://www.thepartsbin.com/cartools/images/otc-7266.jpg
Stell Dich nicht drunter, wenn Du die Gabel seitlich ansetzt und das ganze mit dem Hammer bearbeitest. Wenn sich die Konstruktion löst, kann sie ganz gut umherfliegen und aua Kopp machen. Da ist anständig Spannung drauf.
  Zitieren
#3
An den Enden der Steering Drag Link mußt du die Sicherungssplinte entfernen und dann die Schrauben rausdrehen.
Hier mal eine Ansicht dazu.

[Bild: 13997960kb.jpg]

Gruß
Matthias


The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
Benjamin Franklin
  Zitieren
#4
Danke, für deine Antwort. Geht es auch mit einem Hazet Universal Kugelgelenk Abzieher oder besser mit der Gabel? Das eine hätte ich hier die Gabel dürfte ich zuerst besorgen.

Weisst du vielleicht noch einen Trick fürs Kugellager, das Ding will einfach nicht raus.

Edit:
"Habe den Splinten entfernt, aber die Schraube löst sich nicht lösen. WD40 sei gegrüsst."

LG
suissi
  Zitieren
#5
Hallo Suissi

die drag link Kugelgelenke sind ganz einfach auseinander zu nehmen. Du ziehst den Splint und nimmst einen Schlitzschraubendrehen mit sehr großen breiten Schlitz und drehst die Riesenmadenschraube raus. Dann kommt Dir die Feder entgegen. Mit etwas Bewegen im Gelenk ziehst Du die äußere Tasse raus und dann kannst Du den Kugelkopf auch rausziehen. Pass auf, daß dir dann die innere Tasse nicht rausfällt. Du kannst auch eine große U-Scheibe in eine Gripzange nehmen, dann brauchst Du nicht den Riesem Schraubendreher.

Sehr wichtig: Den third arm und das bearing würde ich auf keinen Fall durch Gabel und Hammerschlag lösen!!

Bedenke bitte, daß der 3.Arm das einzige Verbindungsglied zw Lenkung und Rädern ist. Wenn der bricht, fährst Du führerlos. Immer richtige gute Abzieher benutzen. Das gleiche gilt für den Arm der am pitman des Lenkgetriebes sitzt. Mit Körnerchlag die Position vor der Demontage markieren.

Wenn Du soweit bist, dann kannst du auch gleich das Laufrad im Lenkgetriebe wechseln. Es hat aber in der Regel rausgebrochene Stellen, die zu komischem Lenkradspiel führen. Kostet wenig.
6TVette Patriot

[Bild: signatur_6Tvette.jpg]
  Zitieren
#6
Danke euch für die Infos. WD 40 hat geklappt. Habe nur noch das Problem mit dem Bearing im Third Arm.

Wo bekomme ich diesen Abzieher oder noch besser, wie sieht er aus (vielleicht kann man ihn selber bauen).

Ich danke euch nochmals im voraus für die Hilfestellung.

Gruss
suissi
  Zitieren
#7
Hi Leute, wenns jemand interessiert, ich habe beim Amerikanischen Forum folgendes Foto für einen Abzieher zum selber bauen entdeckt.

LG
Suissi


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Newbie Fragen nach erster Ausfahrt thron1 63 13.190 10.04.2021, 11:50
Letzter Beitrag: Ralf. P.
  Bloomington Gold! EMail Corvette America wirft Fragen auf! fl 4 2.810 18.06.2016, 21:38
Letzter Beitrag: Dr. Seltsam
  Lenkgetriebe - Drag link - ersetzen überholen einstellen Geran 3 2.775 08.02.2016, 12:38
Letzter Beitrag: mark69
  Drehmoment ? - 58er Front suspension - lower control arm cross shaft - Vorderachse Geran 9 7.787 10.01.2016, 14:20
Letzter Beitrag: C1-Matthias
  C1 Neuling und 1000 Fragen masta 22 5.222 06.05.2014, 13:54
Letzter Beitrag: C1-Matthias

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com