Batterie Trennschalter
#1
Hallo Zusammen,
Hat schon mal jemand so einen Batterietrennschalter (siehe link) bei seiner C3 an der Ami Batterie montiert?

http://www.ebay.de/itm/Batterie-Trennsch...0464783506

Hätte mir die Polklemmen vorher ansehen sollen, bevor ich das Ding bestelle... Ich bin von den gängingen Batterieanschlüssen ausgegangen. Das ist allerdings auch mein erstes US Auto... dumdidum

Scheint aber nicht so ohne weiteres zu funktionieren, die original Polklemmen der C3 möchte ich natürlich nicht abändern! Den Trennschalter dagegen gerne, der war nicht teuer...
Gruss,
Alex


The only difference between men and boys, is the price of their toys!
  Zitieren
#2
also ich kann keinen Schalter erkennen, bestenfalls eine zusätzliche und ziemlich unnötige Schraubverbindung.

Für einen richtigen Trennschalter würde ich auch ein wenig mehr ausgeben, nicht dass der Billigsdorfer dann die Ursache für einen echten Kabelbrand ist.
na gut, wenn ich nicht so schnell fahren darf, wie ich gerne möchte, entgeht dem Finanzminister eben einiges an Mineralölsteuer .... selber schuld Feixen
  Zitieren
#3
http://www.limora.com/pdf/301203.pdf

Seite 187...

mfg Martin
Viele Grüße, Martin

18436572
  Zitieren
#4
Hey Alex,

das ist der STINO Batterietrennschalter für die "Europaanschlüsse" der Batterie. Den gibt es aber auch für die Pole für US-Batterien z.B. bei Limora (Art.-Nr.: 489671), siehe Link von Martin oder für kleines Geld bei US Teilehändler. Lohnt sich aber nur, wenn Du ihn dort nicht extra bestellen musst. Sonst kommt er Dich incl. Versand und Steuer so viel, da kannst Du ihn auch bei Limora bestellen.

BTW: die Suchfunktion ist Dein Freund Zwinkern da gibt es einige Freds zu und wahrscheinlich wärst Du auch über diesen gestolpert

http://www.corvetteforum.de/thread.php?p...ost1072615

@Stocki: Was hast Du gegen das Teil, das dürfte der am meist verbaute Trennschalter bei den Oldies sein.
Viele Grüße und bleib gesund
Andreas  bow Tie

Es sammelt sich im laufe der Zeit doch einiges an Teilen an. Deswegen hier ein Blick in meine Bastelkiste
  Zitieren
#5
Bei meiner C3 und Optima mit seitlichen Anschlüssen ist der klassische "NATO-Knochen" in klein verbaut.

[Bild: Batt-schalter_natoknochen_2.jpg]

Gruß

JR
[Bild: cf_sig_2009.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
#6
Zitat:Original von stocki26
also ich kann keinen Schalter erkennen, bestenfalls eine zusätzliche und ziemlich unnötige Schraubverbindung.

Für einen richtigen Trennschalter würde ich auch ein wenig mehr ausgeben, nicht dass der Billigsdorfer dann die Ursache für einen echten Kabelbrand ist.

"Trennschalter" ist vielleicht auch nicht das richtige Wort, das Teil wird direkt an dem Polklemmenaufsatz der Batterie verschraubt, und mit dem lösen der Rändelschraube unterbricht man die Massezufuhr zur Batterie. Simpel und funktioniert, hatte ich auch schon an anderen Oldtimern montiert um die Batterie zu schonen wenn die Fahrzeuge nicht bewegt werden... Damit spart man sich das an und abklemmen, es funktioniert!
Gruss,
Alex


The only difference between men and boys, is the price of their toys!
  Zitieren
#7
Hallo Jürgen,

wo wurde der bei Dir verbaut? In die Trennwand zwischen rear Compartment und Sitz?
Viele Grüße und bleib gesund
Andreas  bow Tie

Es sammelt sich im laufe der Zeit doch einiges an Teilen an. Deswegen hier ein Blick in meine Bastelkiste
  Zitieren
#8
Zitat:Original von JR
Bei meiner C3 und Optima mit seitlichen Anschlüssen ist der klassische "NATO-Knochen" in klein verbaut.

[Bild: Batt-schalter_natoknochen_2.jpg]

Gruß

JR

Kannst Du mir sagen wo Du den her hast?
Gruss,
Alex


The only difference between men and boys, is the price of their toys!
  Zitieren
#9
Ich hab diese Trennschalter an allen meinen Corvetten montiert, wie schon oben gesagt, es gibt ihn auch mit amerikanischen Anschlüssen. Funktioniert tadellos, zum Trennen einfach ein paar Umdrehungen losdrehen (z.B. im Winter) - wenn man das Auto unterwegs irgendwo parkt, kann man das Rändelrad auch einfach rausschrauben und mitnehmen. Ist eine prima Diebstahlsicherung.

Also ich kann das nur empfehlen.

Gruß
HGW
  Zitieren
#10
Nö, der war schon dran, als ich das Auto vor 8 Jahren gekauft habe.

Den gibt es z.B. hier!

Den Trennschalter mit der Rändelschraube habe ich an einigen anderen Autos, allerdings immer nur die Variante für den Anschluss oben.

Letzere Variante ist etwas fummeliger.

Gruß

JR
[Bild: cf_sig_2009.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Batterie leer/Stille Verbraucher bei 1972 SB Coupe René K. 38 14.131 20.05.2021, 11:02
Letzter Beitrag: 78er_pace
  Optima-AGM-Batterie laden - geht nicht?! Daniel-NRW 26 3.353 22.04.2021, 17:15
Letzter Beitrag: Daniel-NRW
  LiMa - Batterie - GEN Lampe.. bin verwirrt DennyC3 16 16.257 20.11.2020, 23:45
Letzter Beitrag: kalle1
  Batterie im C3 befestigen hustinettenbaer 13 4.320 21.04.2020, 10:08
Letzter Beitrag: BerlinCorvette
  Neue Batterie/Batterieschalter Daniel-NRW 33 6.475 12.03.2020, 22:36
Letzter Beitrag: GWC371

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com