Befistigung Convertible Top
#11
Ich habe mein Auto nicht vor mir und die End Straps (so heissen die wirklich) habe ich vor ca 10 Jahren eingebaut, aber ich meine, dass die von unten mit Blechschrauben an den Deckel geschraubt wurden!!

Die NCRS schreibt dazu
"Convertible top compartment end straps (used on all vehicles) must match seat cover vinyl material, Chatham for 1958, Seville for 1959- 60. The vinyl is sewn (five stitches per inch plus or minus) over a battleship grey Naugastay (vinyl impregnated fabric), with channel- type snaps showing a stainless snap head as opposed to chrome. When the compartment lid is closed, these end straps snap to the top of the door lock pillar at the outer edge of each seat back. Each strap is held to the convertible top compartment cover with two chromed phillips self - tapping oval head counter - sunk screws, each with flat style trim ring. The distinct shape of straps were used for 1958- 60."

Scheint also richtig zu sein, wie ich das gemacht habe und es gibt einen Druckknopf in Edelstahl, der die End STraps auf den Door Pillar schnappt....
Corvette, THE HEARTBEAT OF AMERICA
  Zitieren
#12
Zitat:Original von C-556
Ich habe mein Auto nicht vor mir und die End Straps (so heissen die wirklich) habe ich vor ca 10 Jahren eingebaut, aber ich meine, dass die von unten mit Blechschrauben an den Deckel geschraubt wurden!!

Die NCRS schreibt dazu
"Convertible top compartment end straps (used on all vehicles) must match seat cover vinyl material, Chatham for 1958, Seville for 1959- 60. The vinyl is sewn (five stitches per inch plus or minus) over a battleship grey Naugastay (vinyl impregnated fabric), with channel- type snaps showing a stainless snap head as opposed to chrome. When the compartment lid is closed, these end straps snap to the top of the door lock pillar at the outer edge of each seat back. Each strap is held to the convertible top compartment cover with two chromed phillips self - tapping oval head counter - sunk screws, each with flat style trim ring. The distinct shape of straps were used for 1958- 60."

Scheint also richtig zu sein, wie ich das gemacht habe und es gibt einen Druckknopf in Edelstahl, der die End STraps auf den Door Pillar schnappt....


Stimmt mit den Blechschrauben, klick mal hier rein,
kannst alles gut erkennen:
http://www.parts123.com/parts123/yb.dll?...5Z50000050


Regards,
Hotchrome
Hotchrome
  Zitieren
#13
Zitat:Original von Hotchrome
Zitat:Original von C-556
Ich habe mein Auto nicht vor mir und die End Straps (so heissen die wirklich) habe ich vor ca 10 Jahren eingebaut, aber ich meine, dass die von unten mit Blechschrauben an den Deckel geschraubt wurden!!

Die NCRS schreibt dazu
"Convertible top compartment end straps (used on all vehicles) must match seat cover vinyl material, Chatham for 1958, Seville for 1959- 60. The vinyl is sewn (five stitches per inch plus or minus) over a battleship grey Naugastay (vinyl impregnated fabric), with channel- type snaps showing a stainless snap head as opposed to chrome. When the compartment lid is closed, these end straps snap to the top of the door lock pillar at the outer edge of each seat back. Each strap is held to the convertible top compartment cover with two chromed phillips self - tapping oval head counter - sunk screws, each with flat style trim ring. The distinct shape of straps were used for 1958- 60."

Scheint also richtig zu sein, wie ich das gemacht habe und es gibt einen Druckknopf in Edelstahl, der die End STraps auf den Door Pillar schnappt....


Stimmt mit den Blechschrauben, klick mal hier rein,
kannst alles gut erkennen:
http://www.parts123.com/parts123/yb.dll?...5Z50000050


Regards,
Hotchrome


@ C556:

Original hatten die Plastic Tabs ,, Slider'' zum Aufschieben auf den Knopf bei der Türe ( Door post),
es gab auch mal Nachbau-Tabs mit einem Drücker, der hat dann ziemlich fest gehalten und wie schon ein Vette-Bruder hier geschrieben hat, war das Öffnen der Verdeckklappe für das Dach mit diesen Drückern nicht gerade angenehm Kopfschütteln
Mit den Slidern war es einfacher, die sollten beim Öffnen eigentlich runterrutschen.
Hotchrome
  Zitieren
#14
Gegestück für Druckknopf von OBI - NCRS wird begeistert sein - aber es hält.

Gruß Thomas


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
#15
Hotchrome willkommen im Forum

Du bist scheinbar ein sehr Schlauer, der nicht merkt, daß hier sehr viele User den Austausch pflegen, um sich gegenseitig mit ihrem Wissen über Corvetten zu helfen.

Einige wenige pflegen unkontrolliert Ihre dümmlichen Kommentare abzugeben, ohne dass dabei irgend jemandem geholfen wäre, wahrscheinlich nur um ihren infantilen begrenzten Gedankengängen freien Lauf zu lassen und die threads zu spamen.

Hotchrome nur für Dich: Bypass
6TVette Patriot

[Bild: signatur_6Tvette.jpg]
  Zitieren
#16
6TVette,
ist doch gut, wenn wir etwas dazulernen!!!
Ich kaue auch immer noch auf der Übersetzung herum: "...with channel- type snaps.."
Corvette, THE HEARTBEAT OF AMERICA
  Zitieren
#17
@ 6TVETTE was hat denn HOTCHROME "falsch" gemacht??? Verständnislose grüße. Heinz Kopfschütteln
  Zitieren
#18
Hallo Heinz
bisher haben wir uns im C1/C2 Bereich sehr moderat fast ausschließlich über technische Belange unterhalten.
Ich hatte den Begriff "lid taps" erklärt.
Findest Du den u.g. Kommentar in irgendeiner Form in dieser Debatte nützlich? Ich nicht, und einige andere aus unserem Forum ebenfalls nicht, die mich gestern in Schloß Dyck gefragt haben: " Was ist denn das für ein Heini, der uns hier mit dem "Bruder" Gesülze rüberkommt?

Have a nice Sunday



Zitat:Original von 6TVette
Klugscheissermodus an: Hallo-gruen
noch was zum Lernen:
Lid ist der Deckel. Die Teile sind Lid tabs, d.h. soviel wie Deckellappen.
Klugscheisserodus aus. Prost!



ECHT??...........SUPERJUNGE!!!!!!!

Und Klugscheisserodus schreibt man mit M[/quote]
6TVette Patriot

[Bild: signatur_6Tvette.jpg]
  Zitieren
#19
Zitat:Original von 6TVette
Hotchrome willkommen im Forum

Du bist scheinbar ein sehr Schlauer, der nicht merkt, daß hier sehr viele User den Austausch pflegen, um sich gegenseitig mit ihrem Wissen über Corvetten zu helfen.

Einige wenige pflegen unkontrolliert Ihre dümmlichen Kommentare abzugeben, ohne dass dabei irgend jemandem geholfen wäre, wahrscheinlich nur um ihren infantilen begrenzten Gedankengängen freien Lauf zu lassen und die threads zu spamen.

Hotchrome nur für Dich: Bypass



Oh,Oh, hier wird aber wirklich mit Kanonen auf Spatzen geschossen.
Sorry, aber Deine Reaktionen auf meinen post sind auch nicht ohne,
wenn ich das gewußt hätte. Zu Deinen Kommentaren:
Ich bin ganz sicher kein Schlauer und will auch keiner sein und werden,
das überlasse ich liebend gerne den sogenannten patriots Patriot( bin zwar selber
einer aber auf eine andere Art und Weise).
Habe meine erste Vette 1989 als Wrack gekauft und bis 1993 in mühevoller Arbeit mit Hilfe von Freunden
(ob Du es glaubst oder nicht: Die habe ich wirklich!)neu aufgebaut und in dieser Zeit verdammt VIEL
Lehrgeld bezahlt. Ob man gewisse Teile hundertprozentig beim richtigen Namen nennt oder nicht, ist meiner meinung nach vollkommen egal wenn ohnehin jeder weiß um welchen es sich handelt.

Infantilen begrenzten Gedankengängen: Na gut, wenn Du mich nach wenigen Worten so einschätzt
wird es wohl so sein, nur was das spammen betrifft würde ich an Deiner Stelle mich mal schlau machen was ein echter Spammer ist.

Gesülze von Bruder: Bin sicher nicht der Mensch, der sich sofort mit jedem verbrüdert,
nur wenn jemand bei den fahrbaren Untersätzen den gleichen Geschmack hat wie ich, ist er für mich
ein Benzinbruder, egal welchen gesellschaftlichen Status er hat. Habe mich mit Leuten aus gewissen
Milieus bei diversen Treffen manchmal besser verstanden als mit anderen ,,Vettebrüdern''.
Die waren oft ehrlicher und sind zu ihrem Wort gestanden ( Hilfe bei Reparaturen etc.) und haben keine heiße Luft geschwafelt.

Fazit: Ich fahre seit fast 30 Jahren US-Cars und habe wie oben erwähnt sehr viel Lehrgeld bezahlt,
wenn ich einen Tipp weiter geben kann freue ich mich, ich hatte in den 80er Jahren beiCaddy, Corvette und Co. diese Hilfe nicht. Leider haben die Neuen in einem Forum immer das gleiche Problem: Sie werden sofort attackiert wenn sie nicht so handeln und denken wie gewisse Profis, aber es gab ja auch positive Reaktionen auf meine Zeilen.
Abschließend: Ich habe es sicher nicht notwendig, in meinem Alter in einem Forum zu ,,sülzen''
mich zu profilieren oder schulmeisterlich aufzutreten.
Das überlasse ich liebend gerne IHNEN!

IHNEN deshalb, damit Sie nicht glauben ich sülze mich ein.

Hotchrome
Hotchrome
  Zitieren
#20
Jungs, nehmt einfach Gas weg!
Wir freuen uns über jeden Beitrag, der uns alle weiterbringt und dabei ist es egal, ob er von einem neuen Forumsmitglied stammt oder nicht.
Ich dachte immer, dass die Sache hier im Vordergrund steht und nicht die Person!!
Lasst Euch nicht nervös machen.
Wenn ich etwas dazu lernen kann, dann freue ich mich.
Corvette, THE HEARTBEAT OF AMERICA
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Soft Top Deckel (top deck lid) justieren El Corvettista 6 1.045 05.02.2021, 17:09
Letzter Beitrag: El Corvettista
  C1 Power Top Service C1-Matthias 0 6.427 23.12.2018, 12:51
Letzter Beitrag: C1-Matthias
  Self Pop Top Sadhyanntosh 12 3.730 27.10.2016, 20:29
Letzter Beitrag: man-in-white
  Soft Top Montage C1. DVD, CD ?? liese 6 3.030 09.07.2014, 12:49
Letzter Beitrag: C-556
  HARD-TOP ONLY mit softtop ausrüsten. Geht das? Geran 2 2.262 17.03.2014, 19:51
Letzter Beitrag: Geran

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com