Abgasrückführung gebrochen....
#1
...die an der rechten Zylinderbank liegende Abgasrückführung ist(vermutlich Verschleiß) ist gebrochen.An sich kein Beinbruch - nur das Teil ist am Abgaskrümmer angeschweißt - kein richtiger Stahl,irgend ne Gußlegierung die sich weder Schweißen noch löten läßt.Ein neuer Abgaskrümmer soll 1400.-DM kosten,eigentlich unnötig da ja nur dat Röhrli abgebrochen ist.Mit Hydraulikverschraubungen könnte ich mir da etwas vorstellen-hab aber noch keinen genauen Plan.Weiß jemand eine Lösung?
  Zitieren
#2
Oh weh, das klingt nicht gut...
Habe keine gute Lösung... habe aber mal mit einem "pillepalle" Klebstoff einen Motorradauspuffflasch geklebt (direkt am Zylinder); hielt erstaulich lange (Monate).
War ein temperaturbeständiger Epoxikleber, Metallspachtel o.ä.; z.B. bei Westfalia oder Konrad erhältlich.
Das ist aber sicher nur eine Notlösung.
Hydraulikverschraubungen (Schneidringverschraubungen?!?) an Gußteilen, geht wahrscheinlich schief....
  Zitieren
#3
Ich hab die Geschichte erstmal dichtgemacht,soll laut Chevrolet keinen Einfluß auf die Funktion der Maschine haben,sondern ist lediglich für die Verbesserung der Abgaswerte verantwortlich?
  Zitieren
#4
Du kannst die Abgasrückführung tot legen.
Sie kostet lediglich Leistung, und ist nur in den USA
für die höheren Abgasvorschriften nötig. Hier wirst Du
mit der AU keine Probleme haben. - Ich fahre seit Jahren
ohne........
Gruß
Stevie
  Zitieren
#5
Danke Stevie,also wie vermutet.Noch ne Frage:Wie hast du das technisch gelöst?Es soll ja auch nicht nach "Pfusch"aussehen..

Gruß Eckaat
  Zitieren
#6
Ganz einfach:
Ich habe das Rohr, welches über den Ventildeckel führt
abgeschraubt, und für die verbleibenden Öffnungen kleine
Deckel aus 3mm dicken Edelstahl angefertigt. Mit den
orginal Dichtungen + Schrauben alles wieder festgemacht.
Das sieht nun wie original aus.
Aber ich vermute mal, das bei Dir das untere Rohr, welches
am Krümmer festgeschweist war, kaputt ist. Das Beste
wird sein, Du baust den Krümmer aus und flext das Ding
ab+läßt die verbleibende Öffnung zuschweißen. Alles
andere ist zu teuer oder schlicht pfusch. Der Krümmer
besteht übrigens nicht aus Guß, sondern Stahl. Sollte
sich also problemlos schweißen lassen.....
Gruß
Stevie
  Zitieren
#7
Danke,hat einwandfrei funktioniert.Aber den Krümmer aus-und einbauen...mann,mann,mann...da geht ja ein Elefant problemloser durch ein Schlüsselloch..
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Abgasrückführung schließen broesel47 15 39.501 16.03.2019, 11:21
Letzter Beitrag: shotgun
  FX3-Aktuator/Stellmotor: Plastik gebrochen! Hawi 16 5.247 21.10.2016, 21:10
Letzter Beitrag: Hawi
  Seitenfensterführung gebrochen real-flyswat 1 1.549 28.07.2013, 16:16
Letzter Beitrag: real-flyswat
  Felge gebrochen - Suche nun Ersatz Ron1 15 2.732 25.08.2008, 06:33
Letzter Beitrag: bseeger
Smile Gaspedal gebrochen, brauche neues.. Ben 5 1.602 31.03.2008, 18:07
Letzter Beitrag: adi z06

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com