Spur einstellen bei C3 Baujahr 1979
#1
Hallo Jungs,

da mein Baby seit kurzem nach rechts zieht, wollte ich mal die Spur einstellen lassen.
Leider hat die örtliche Werkstatt hier in Neu Isenburg keine Daten.
kann mir jemand die Daten mal zukommen lassen?
Oder eine Werkstatt im Raum Neu isenburg,Offenbach,Frankfurt nennen welche mir die Spur einstellen kann?

Besten Dank im voraus. Hilfe!!
  Zitieren
#2
Hast du mal das Spiel in der Lenkung, vor allem in den Spurstangenköpfen überprüft? Wenn hier alles ausgeleiert ist, dann bringt neu Einstellen nicht wirklich was.
1958 Black/Silver convertible
1969 Lemans Blue L46 350ci/350HP convertible

Chilled Cat gepixelte Fotografie
  Zitieren
#3
Hallo Mark69,

in der Lenkung habe ich kein Spiel, wenn an den Spurstangenköpfen was ist dann hoffe ich dass es bei der Spureinstellung festgestellt wird.
Dann würde ich zu Dreamcar Corner fahren, möchte mir aber den Weg ersparen wenn es nur eine Spreinstellung ist.
  Zitieren
#4
Fahrwerksdaten sind hier zu finden:
http://corvetteforum.de/thread.php?threa...einstellen
1958 Black/Silver convertible
1969 Lemans Blue L46 350ci/350HP convertible

Chilled Cat gepixelte Fotografie
  Zitieren
#5
besten Dank für die schnelle Antwort.
da ich Laie bin..... sind die Daten einer Bj. 68-70 die gleichen wie für eine 79er?
  Zitieren
#6
Die Werte sind für 63 bis 82 gleich. Hier ist das PDF von VetteBrakes zum download:

http://www.vbandp.com/Download-document/...Specs.html
1958 Black/Silver convertible
1969 Lemans Blue L46 350ci/350HP convertible

Chilled Cat gepixelte Fotografie
  Zitieren
#7
BESTEN DANK!!! Respekt Respekt
  Zitieren
#8
Dann berichte bitte auch, ob Deine Reifenbude mit den amerikanischen Werten zurecht kommt. Die brauchen doch eigentlich immer eine Umrechnung in Winkelgrade. Stehen bei so einem Datenblatt wie der bekannte Ochse vorm Berg.

Kleiner Tipp: Der 500SL aus den frühen 90ern (welches W-Modell das ist, weiß ich gerade nicht), hat so ziemlich die selben Einstelldaten wir die Corvetten 63 bis 82.
  Zitieren
#9
Nicht nur die Umrechnung der Daten könnte ein Problem sein - zum Einstellen von Sturz (camber) und Nachlauf (caster) werden spezielle Unterlegscheiben an den oberen A-Arms verwendet (vom Motorrraum zu sehen). Die hat auch nicht jede Werkstatt da - am Besten mitbringen. Und manche Mechaniker müssen sich dann erst mal reindenken, wie wo welche Unterlegscheiben beigelegt werden müssen, damit das in die richtige Richtung eingestellt wird.

Am Besten zu jemand gehen, der öfter Corvetten macht.

Gruß,
Thomas
  Zitieren
#10
Hallo Ouzo,

wie schon oben geschrieben, müssen die Vorspurwerte für die Vorder- und die Hinterachse von Inch in Winkelgrade umgerechnet werden. Hier der Link dazu:

Umrechnung Inch-Winkelgrad

Das Umrechnen sollte man in Ruhe zu Hause machen.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Deine Werkstatt am Ort das Fahrwerk der Corvette einstellen kann. Vermessen ja, einstellen nein. Da ist eine auf Corvette spezialisierte Werkstatt gefragt.

(Kann man mit viel Geschick, Zeit und selbstgebasteltem Werkzeug auch selbst machen. Aber das war hier ja nicht die Frage.)

Gruß Dietmar
Corv76

[Bild: corv12_avatar3.jpg]
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Photo Radlager Hinterachse C2 u. C3: erneuern, vermessen, einstellen,fetten Corv76 28 50.622 15.05.2021, 15:05
Letzter Beitrag: Wesch
  Position der Heckklappe einstellen - C3 Collectors Edition Daedalus 29 12.657 11.10.2020, 10:58
Letzter Beitrag: Andi1100
  Einstellwerte Spur für Breitbau Kelkheimer 10 4.859 25.04.2020, 08:01
Letzter Beitrag: Dezperados
  Hydrostößel Einstellen Corvetterene 19 7.715 24.07.2019, 10:02
Letzter Beitrag: trchq
  Handbremse einstellen shark69 9 30.758 21.04.2019, 09:55
Letzter Beitrag: Wesch

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com