Was muss beim Kauf beachten?
#1
Ich will mir eine 1987er Vette zulegen.
Wer kennt die häufigsten schwachstellen, probleme etc? Wo sollte ich genauer hingucken?
  Zitieren
#2
Hallo,

das Wichtigste ist (sind) der ( die ) Vorbesitzer.Bei 2 Vorbesitzer noch akzeptabel.Bei mehr Vorbesitzer würde ich das Auto schon nicht mehr kaufen.Nur ein echter Liebhaber pflegt und wartet seine Corvette und der verkauft nicht so schnell.
Vorsicht bei Corvetten die aus den USA importiert wurden,hier sind die Vorbesitzer kaum auszumachen.
Bevor ich mir eine 87er kaufe würde ich viel lieber eine C3 der Baujahre 1980 bis 1983
zulegen.Beispielsweise sind die Bremsen hervorragend,Ersatzteile viel billiger und die Werterhaltung viel größer.Nachteil: die steuerliche Belastung.
Das weitaus bessere Auto wäre allerdings eine C5 ab 1997 vorausgesetzt das Lenkradschloß ist umgerüstet wobei hier ein schriftlicher Nachweis unbedingt notwendig ist.
Abschließend noch ein Satz aus meiner Erfahrung:
Die billigste Lösung ist immer die teuerste Lösung.
Mit corvettefreundlichen Grüßen

HK-Vette ( Helmut ) animierte C4
  Zitieren
#3
Hallo Marv!

Über Kaufberatung ist hier schon viel geschrieben worden, etwa HIER .

Mit der Suchfunktion findest du sicher noch mehr.

Gruß, Herbert
[Bild: GTC6k.gif]
  Zitieren
#4
Hi,Marv

Beim Kauf einer C4 sollte man vom Budget ausgehen und sich nicht auf ein bestimmtes Baujahr festlegen.
Wichtiger ist der Pflege- und Allgemeinzustand und die Kilometerleistung.

Alles Andere was zu beachten ist, wurde bereits ausführlich in verschiedenen Threads
erläutert.

Gruß,Mike
  Zitieren
#5
Hallo Helmut!
na ja, ne C5 kann ich mir nicht leisten.
aber den gedanken mit ner C3 Bj. 80 bis 82 hatte ich auch schon! (kurze Frage: wurden 1983 eigentlich noch C3s gebaut - da ist doch die produktion für die C4 angelaufen??)
Mit welchem Preis muss ich den bei einer eingermaßen gut erhaltenen C3 rechnen? kleinere mängel wären nicht allzu schlimm!
  Zitieren
#6
Hallo Marv,

1983 gab's gar keine Corvette - die C3 war noch nicht ganz weg und die C4 noch nicht ganz da! Ansonsten kannst Du Dich auch hier informieren:

C 4 Kaufberatung
  Zitieren
#7
Zitat:das Wichtigste ist (sind) der ( die ) Vorbesitzer.Bei 2 Vorbesitzer noch akzeptabel.


Sorry, das sehe ich anders.
Wenn der Zustand (Pflege und Technik) den Vorstellungen entspricht, halte ich die Anzahl der Vorbesitzer für unrelevant.
Meine beiden letzten Autos (Firebird und die Corvette) hatten jeweils vier Vorbesitzer.
Der Zustand beider Autos war, bzw. ist sehr gut. Grössere Probleme hatte ich auch keine.
Man kann auch ein Auto mit einem Vorbesitzer ruinieren.
Viele Grüße
Andreas
[Bild: Logo.jpg] [Bild: polarbear.jpg] [Bild: treffen.gif] [Bild: 3dshark.gif]
  Zitieren
#8
Ich stimme der Aussage von Andreas vollends zu!
Die Anzahl ist nicht kaufentscheidend, sondern es sollte nur verstärkt auf den Zustand geachtet werden.
Erst beim Wiederverkauf könnte sich die Anzahl zum Negativen wenden, dies sollte man deshalb schon beim Kauf versuchen auszugleichen.

Gruß, Mike
  Zitieren
#9
Meine Vette hat auch schon 3 Vorbesitzer. Ich hab sie aber trotzdem gekauft Yeeah! . Es soll auch schon vorgekommen sein, dass einige Vette ohne Vorbesitzer ruiniert wurden haarsträubend Kopfschütteln .
Ich würde mir einfach mal das Teil anschauen und dann entscheiden..... Jumping
[Bild: mijosch-Vette2.gif]

Zeit ist eine zähe Masse die erst mit zunehmenden Alter flüssiger wird.
Nr. 30 Großes Grinsen
  Zitieren
#10
Hallo Marv,

Manni hat natürlich recht,1983 gabs keine neue C3.
Mit corvettefreundlichen Grüßen

HK-Vette ( Helmut ) animierte C4
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  C4 kaufen was muss man rechnen? Gitzbang 27 9.179 18.04.2022, 21:10
Letzter Beitrag: Vermilion
  Augen auf beim Autokauf Molle 6 13.138 25.10.2020, 18:10
Letzter Beitrag: A.Becker
  Jemand aus Raum München? Der bei C6 Kauf helfen kann? Christian 2801 16 11.654 20.10.2020, 15:30
Letzter Beitrag: Bert_33
  kurz vor Kauf... Salvage title Christian 2801 26 9.754 18.10.2020, 21:24
Letzter Beitrag: Molle
  Corvette C1 möglicher Kauf Retorun 3 5.296 15.07.2019, 14:24
Letzter Beitrag: PeterMeyer4

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com
-- Stingrays-Shop.com