US Import Oldtimer über Bremerhaven ohne dt. Steuer/Zoll
#1
Heart 
Hallo,

als der Kauf meiner C3 in den USA in trockenen Tüchern war und ich auf der Suche nach der "richtigen" Spedition, da bin ich über eine Import/Verzollungs-Variante gestolpert, die vermutlich nicht vielen bekannt ist.
Ich bin gut damit gefahren, daher hier für alle Interessierte.

Das Auto wird dabei per Container nach Bremerhaven verschifft, dort allerdings nicht verzollt sondern mit einem sog. T1-Transitschein per LKW hinter die holländische Grenze gefahren, dort zu den in den Niederlanden üblichen 6% MwSt und 0% Zoll abgefertigt und dann weiter zum deutschen Bestimmungsort. Der T1-Schein kostet 90€ extra.

Da ich im motortalk-Forum viele negative Kommentare zu der Abfertigung in Rotterdam gelesen habe (nachlässiger Umgang mit den Fahrzeugen, lange Bearbeitungszeiten, ...) und ich dennoch nicht auf die günstigen holländischen Konditionen verzichten wollte, war die oben beschriebene Verfahrensweise für mich der bevorzugte Weg.

Der uneinheitliche Umgang der deutschen Behörden mit Oldtimern, die in den Niederlanden abgefertigt wurden, ist mir bewusst. Teilweise erhebt der dt. Zoll Nachzahlungsansprüche entsprechend den deutschen 19% MwSt/10% Zoll; über die Rechtmässigkeit wird an vielen Stellen kontrovers diskutiert.
Die hier beschriebene Vorgehensweise soll daher ausdrücklich keine Empfehlung sein, sonder einfach der neutrale Hinweis: so geht's auch.

Viele Grüße
Carsten
  Zitieren
#2
Aber HALLO Carsten,
Du "alter" Sparfuchs....meine Gratulation zu Deinem "Neuerwerb". Hallo-gruen

Grüsse vom OSC-Canibalisten STRUPPI
  Zitieren
#3
...und bei Dir hat es aber bis zur deutschen Zulassung funktioniert Frage

Eigentlich müsste man doch auf der sicheren Seite sein, wenn ein holändischer
Corvettefreund das gute Stück auf sich in Holland zulässt und danach nach Deutschland
verkauft. OK!

(vorbehaltlich, dass die Zulassung in Holland nicht ähnlich teuer ist wie in Österreich dumdidum)

Hallo-gruenRonald
[Bild: 12130184at.gif]
  Zitieren
#4
@ spassfahrer

Das Zollamt hier hat mir nach Vorlage der holländischen Verzollungsunterlagen eine Unbedenklichkeitsbescheinigung für die Zulassungsstelle ausgestellt, demnach sollte ich dort keine Probleme bekommen. OK!

Für die Zulassung brauche ich erst noch den TÜV, aber das ist eine andere Geschichte...

Hallo-gruen
Carsten
  Zitieren
#5
Warum würde man denn das machen, wenn man die Box in Rotterdam löschen und verzollen lassen kann?
Warum würde man 1500 Euro für das Trucken ausgeben??
Corvette, THE HEARTBEAT OF AMERICA
  Zitieren
#6
Zitat:Original von C-556
Warum würde man denn das machen, wenn man die Box in Rotterdam löschen und verzollen lassen kann?
Warum würde man 1500 Euro für das Trucken ausgeben??


Weil man vielleicht so auch noch etwas Geld verdienen kann?????


Könnte ich mir denken

Carsten
Einmal Hölle und zurück...............
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Doku über US-Import mit "Vorschaden". Francis 2 23 8.014 18.01.2023, 12:50
Letzter Beitrag: maseratimerlin
  Import Deutschland -> Österreich unmöglich? Stoff 10 23.053 13.05.2021, 09:45
Letzter Beitrag: MAHA
  Oldtimer Praxis Nr. 9/2018 Erfahrungen mit der C4 kadl18 21 17.368 11.11.2019, 10:38
Letzter Beitrag: PetraIm
  Neuer von der Ostalb und Fragen über Fragen SilentBob 2 5.038 21.07.2019, 21:07
Letzter Beitrag: SilentBob
  Import gebrauchte C7 Z06 aus den USA TB82 1 4.561 14.07.2019, 13:23
Letzter Beitrag: thocar

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com
-- Stingrays-Shop.com
-- corvetteparts.de