Mehr Infos (Hilfe für C3 Neuling)
#31
Hallo Dieter!

Meine erste Vette war auch eine 74er!
Habe ich 88 in Berlin geholt und bin über die Transitautobahn nach Herleshausen gefahren - hatte damals einen Wahnsinns - Schiss vor den VOPO´s (war zu dieser Zeit bei der Bundeswehr!)

Zur 74er: Meine war damals schwarz mit Fell auf den Sitzen (schrecklich schön....) aber mir bedeutete der Wagen alles!!!
Aus dem was ich bis heute über Corvettes gelernt habe muß ich allerdings sagen: Diese hätte ich niemals kaufen dürfen! Aus heutigem Wissen: Schrott!!!
Aber sie lief und ist nie liegen geblieben!
Na ja, mit 21 hatte man nicht so viel Kohle, so mußte sie schnell wieder gehen - aber nach 6 Wochen hatte ich wieder eine neue.!!!! 78er dieses Mal.

In den USA gibt es für die Corvettes die "Rule of Four", die allen Vettes, die im 4. Jahr einer Dekade gebaut wurden einen geringeren Wert zubilligt.
Begründet wird dies mit Innovationen technischer Art oder optischem Erscheinungsbild im 4. Jahr.
50er: 54 gab es noch den Blue Flame 6-Zylinder, 55 schon den legendären V-8
60er: 64 Trommelbremsen, 65 4-Scheibenbremsen.
70er: 73 letzte Chromstoßstangen, 74 Gummiheck, wenig Leistung (aber letzter Big Block!!)
80er: 84 Cross Fire Injection 204 PS, 85 TPI mit 245 PS.
90er: ???? da gabs das wohl nicht mehr...... Yeeah!

Das soll natürlich nicht Dein Auto abwerten oder madig machen - wenn es Dir gefällt ist das OK, oder?

Was Du in das Auto investiert hast ist aber schon gewaltig und ich denke, daß bei einem eventuellen Verkauf das Geld nicht mehr zu erzielen sein wird.
(Aber was rede ich da: Wenn ich mein Auto verkaufe (77) gibts auch nur noch einen Bruchteil vom hineingesteckten Geld........ Idee )

Egal, Aktien und Sparbücher blubbern nicht so toll..... Teufel
Gruss,
Frank
  Zitieren
#32
Hallo 454Big!
In den nächsten 5 - 10 jahren werde ich die Vette sicher nicht verkaufen (hab sie schließlich zum Fahren und nicht aus Profitgründen gekauft). Bis dann wird sich der Preis mit Sicherheit nach oben geändert haben.
[Bild: osc_logo_klein.gif]
1974 C3/350 Verbrauch lt spritmonitor.de [Bild: 345523.png]
  Zitieren
#33
Zitat:Original von dieter
Hallo Tripower !
Bei uns in Österreich ist das Mindestalter für eine Oldtimerzulassung Gott sei Dank nur 25 Jahre. Leider ändert sich bei uns nur die Versicherungsprämie. Die KFZ Steuer wird leider normal angesetzt. Ich muss sogar 20% Strafsteuer zahlen, weil die Vette keinen Kat hat. Alleine die Steuer bei 195 PS mach im Jahr 1.000,- € aus. Mit 350 PS ohne Kat zahlst Du in Österreich ganze 2.000,- €. Es gibt auch beim Import das Problem, dass ein Fahrzeug bei der erstmaligen Zulassung in Österreich die aktuellen Abgasnormen erfüllen muss. Egal wie alt oder neu.

Tja -Dieter, da gibt es nur ein Patentrezept: Umsiedeln! Feixen
[Bild: osc13.gif]
* * Freunde sind wie Sterne: Du kannst sie nicht immer sehen, aber Du weißt, sie sind immer da! * *

[Bild: YellowJacketsSign.jpg]
  Zitieren
#34
Zitat:Wie es aussieht sind Sicherheitsgute eigentlich verpönt. Zumindest hatten beide keine Drin und die Leute meinten, ist nicht so wichtig.

Würde mich auch interessieren .
[Bild: osc_logo_klein.gif]
1974 C3/350 Verbrauch lt spritmonitor.de [Bild: 345523.png]
  Zitieren
#35
Zitat:Wie es aussieht sind Sicherheitsgute eigentlich verpönt. Zumindest hatten beide keine Drin und die Leute meinten, ist nicht so wichtig.


Entschuldige bitte, aber wer sagt denn so einen Unfug? haarsträubend

Sich anzuschnallen hat nichts mit mangelnder Sportlichkeit, Ängstlichkeit oder fehlender Coolness zu tun - es ist einfach ein Gebot der Vernunft!

Vor einem Jahr verunglückte ein guter Freund von uns mit seinr 2000er C5 tödlich. Als RA hatte ich das zweifelhafte Vergnügen, die Ermittlungsakte nebst Autopsiebericht und Fotomappe einzusehen. Die Todesursache war eindeutig das Nichtanlegen des Gurtes. Da konnte auch der Airbag nichts mehr retten ...

Ich kann daher nur dringend empfehlen, in die Corvette Gurte einzubauen, soweit sie dort fehlen. Es müssen ja nicht die sündhaft teuren Originalgurte sein. Es gibt gute Replacements für billig Geld oder die Rücksitzgurte vom Camaro, die i.d.R. ohne Umbauten direkt in fest jede C3 passen.

Also Leute: Schnallt Euch an!

Mit gut gemeinten Grüßen

Tripower
[Bild: osc13.gif]
* * Freunde sind wie Sterne: Du kannst sie nicht immer sehen, aber Du weißt, sie sind immer da! * *

[Bild: YellowJacketsSign.jpg]
  Zitieren
#36
Hallo Tripower !

Gibt es auch eine günstige Möglichkeit 3 Punkt Gurte einzubauen?
Ich habe zwar die Orig. Beckengurte noch drin, aber recht sicher scheint mir das nicht zu sein.
[Bild: osc_logo_klein.gif]
1974 C3/350 Verbrauch lt spritmonitor.de [Bild: 345523.png]
  Zitieren
#37
Wie gesagt: Die Standard-Replacementgurte (3-Punkt) müssten ohne jede Umbauten in Deine '74er passen. Sämtliche Gewinde sollten vorhanden sein. Am besten, Du schaust mal bei einer anderen C3 von '72 - '76, wo der Automat für den Schultergurt befestigt ist; genau dort sollte es auch bei Dir gehen.

Tripower
[Bild: osc13.gif]
* * Freunde sind wie Sterne: Du kannst sie nicht immer sehen, aber Du weißt, sie sind immer da! * *

[Bild: YellowJacketsSign.jpg]
  Zitieren
#38
Die Automaten sind einmal unter dem Sitz befestigt (sieht man von unten, es ist eine ca. 10 x 15 cm große Ausbuchtung mit Verstärkungsplatte in der Bodengruppe eingelassen, jeweils innen am Rahmen) und über den Radläufen hinter dem Sitz.

Aus meiner 77er Vette habe ich noch die Gurte mit Automaten übrig - habe sie am letzten Wochenende grad wieder in der Hand gehabt.
Bei Interesse melde Dich, allerdings sind die Gurte grau und nicht mehr im allerbesten Zustand.
Ich habe auf Schroth Sonderanfertigungen umgerüstet.
Gruss,
Frank
  Zitieren
#39
Hallo 454Big!
Zitat:Bei Interesse melde Dich, allerdings sind die Gurte grau und nicht mehr im allerbesten Zustand.

Habe Interresse ! Kannst Du mir deine Preisvorstellung mailen.

E-Mail Adresse findest Du ja im Profil
Großes Grinsen
[Bild: osc_logo_klein.gif]
1974 C3/350 Verbrauch lt spritmonitor.de [Bild: 345523.png]
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Hilfe beim wechsel des DZM Ingolf996 0 621 30.10.2023, 11:10
Letzter Beitrag: Ingolf996
  82er CI springt warm nicht mehr an + Laderegler Riverdog 8 1.634 25.10.2023, 17:55
Letzter Beitrag: Daedalus
  Vacuum ,nichts geht mehr. Winzo 17 1.712 27.09.2023, 14:22
Letzter Beitrag: Winzo
  Beifahrertür abgeschlossen, geht nicht mehr aufzuschliessen ESB 17 2.186 16.09.2023, 07:27
Letzter Beitrag: ESB
  82er CE: Plötzlich nur noch am Kotzen - springt nicht mehr an. Daedalus 57 10.970 13.09.2023, 17:27
Letzter Beitrag: Daedalus

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com
-- Stingrays-Shop.com
-- corvetteparts.de