C1 mal völlig anders
#1
Schaut mal hier auf Ebay was an dieser Corvette C1 alles geändert wurde.
Achtet vor allem mal auf den Tacho...
http://cgi.ebay.com/ebaymotors/1959-Chev...0219056727
  Zitieren
#2
Zitat:Original von andreasd.

Achtet vor allem mal auf den Tacho...
Dakota Digitals sind sowas von out und überholt... Typisches 80er Jahre Tuning, kann heute keiner mehr sehen.
  Zitieren
#3
Das finde ich auch schade die Amaturen passen nicht dort hinein. Genauso das Radio.
Genauso der Motor KopfschüttelnFür den täglichen gebrauch ist die C1 ja doch zu schade.
Also brauche ich nicht so ein Motor einbauen. Da tät es ein guter BB auch huahua
Aber an sonsten nicht schlecht. Yeeah!
Mit freundlichen Grüßen
           Stephan      [img]/userfiles/dakota v8/wolf.gif[/img]



[img]/userfiles/dakota v8/Forumsbanner.jpg[/img]
  Zitieren
#4
Wer es mag! haarsträubend

Gruß

JR
[Bild: cf_sig_2009.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
#5
Der Zustand bzw. der Wiederaufbau sieht auf den Bildern aber sehr sehr gut aus. Es sieht nach einer sauberen Restauration aus. Die digitalen Anzeigen finde ich selbst nicht so schlecht, sie sind vor allem perfekt integriert.
Der Motor ist da schon eher ein Fremdkörper.

Grüße
Ralph
[Bild: vetten-signatur.gif]

[Bild: signatur_5xs.jpg]

In bleibender Erinnerung an unseren lieben Freund Ritzelralle †12.11.2012.
  Zitieren
#6
Hallo,

die Qualität der durchgeführten Arbeiten scheint ja-was man so auf den Bildern sehen kann-exzellent, alleine der Unterboden ist ja schon ein Hit. Diese digitalen Armaturen, der Motor, alles sehr nett, nur nicht passend in dieser schönen C1, warun meinen die eigentlich, dass alles, was neu ist, auch immer gleich besser sein muß? Bei diesen Fahrzeugen zählt nur der originale Zustand in meinen Augen, alles andere soll man bei echten Custom-Fahrzeugen versuchen.


Bis bald

Peter
Peter 01
  Zitieren
#7
Zitat:Original von Peter 01
Bei diesen Fahrzeugen zählt nur der originale Zustand in meinen Augen, alles andere soll man bei echten Custom-Fahrzeugen versuchen.

Warum immer original Kopfschütteln? An der C2, C3 usw. wird doch auch oft etwas geändert und modifiziert. Klar die Instrumente und das Radio sehen schon etwas unpassend aus. Hierbei handelt es sich aber nun mal um ein Custom-Fahrzeug oder wie die Amis es nennen Restomod. In den Staaten sind diese Fahrzeuge momentan voll im Trend. Die Preise sind meist höher als für MN-Originale. Ob dieser Preis jedoch erzieht wird........? Der Händler will schon seit über einem Jahr 199.995 $ haben besoffen.


The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
Benjamin Franklin
  Zitieren
#8
Zitat:Original von C758
Zitat:Original von Peter 01
Bei diesen Fahrzeugen zählt nur der originale Zustand in meinen Augen, alles andere soll man bei echten Custom-Fahrzeugen versuchen.

Warum immer original Kopfschütteln? An der C2, C3 usw. wird doch auch oft etwas geändert und modifiziert. Klar die Instrumente und das Radio sehen schon etwas unpassend aus. Hierbei handelt es sich aber nun mal um ein Custom-Fahrzeug oder wie die Amis es nennen Restomod. In den Staaten sind diese Fahrzeuge momentan voll im Trend. Die Preise sind meist höher als für MN-Originale. Ob dieser Preis jedoch erzieht wird........? Der Händler will schon seit über einem Jahr 199.995 $ haben besoffen.

ist ja geschmackssache.
aber wer (sich selber?) sowas baut oder bauen läßt, ist sich im klaren, daß er nie mehr die preise eines originals erzielen wird und daß die investitionen NIE MEHR reinkommen.
für 200.000 $ ne C1 mit C4-technik - da muß man schon nen ganz besonderen* fan finden...
gruß frankie

*besonders selten :-)
  Zitieren
#9
Außer der Hülle ist da doch nicht mehr viel original.

Wer ein schnelles Auto in Oldtimeroptik haben möchte ist da doch gut bedient. Da regen mich die Instrumente auch nicht weiter auf King

Gruß
Uli

...lieber im Oldtimer unterwegs.
[Bild: ycp.gif]Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren. Leonardo da Vinci (1452-1519)
  Zitieren
#10
Zitat:Original von Frankie.bfh
...., ist sich im klaren, daß er nie mehr die preise eines originals erzielen wird und daß die investitionen NIE MEHR reinkommen.

Das habe ich auch immer gedacht, jedoch ist das in den USA offensichtlich anders.

Dort erzielen auch Custon Vetten der alten Jahrgänge ganz beachtliche Preise, wie HIER
aktuell von der letzten Barett Jackson Auktion zu sehen ist.

59er Custom 80.000 $
65er Custom 92.000 $
58er Custom 155.000 $

Orginalität bevorzugenden Gruß Edgar
[Bild: sig_edgar.jpg]
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Alles kommt mal wieder - Front C1 vs. AMG Roadster fl 2 3.085 11.03.2017, 06:27
Letzter Beitrag: dolfii
  Mal wieder ein besonderer Traum: C1 6TVette 47 14.712 03.03.2013, 08:28
Letzter Beitrag: xx.flash
  Schon mal C1 gefahren? 6TVette 7 2.839 23.03.2012, 20:14
Letzter Beitrag: heimo leeb
  was passiert, wenn man mal schnell was reparieren will.... HGW 21 4.903 24.07.2011, 15:42
Letzter Beitrag: yellow postman
  Thermostat einmal anders HGW 20 7.118 30.12.2010, 16:18
Letzter Beitrag: HGW

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com