Perpetuum Mobile - Oder : Warum ist mein Tank morgens voller, als den Abend zuvor?
#1
Hatte vorgestern morgen nach der Nachtschicht leider keine Kohle mit und die EC Karte hatte meine Freundin ...(Keine Bange, ich kann ihr vertrauen... Feixen)

Naja, dachte ich, bis nach Hause wird's schon reichen. Nach *pling* "Kraftstoff Reserve" kam dann auch irgendwann *pling* "Reichweite gering" Nein-nein
Die Nadel bog sich dann schon am unteren Anschlag, als ich dann in die Garage fuhr.
Abends auf dem Weg zur Nachtschicht nahm ich dann das Handy mit (was ich eigentlich nie zur Arbeit mitnehme), ich wußte ja nicht, ob ich nicht evtl. mein Frauchen um ein Kanister anbetteln muß.... Teufel

Als ich einstieg bereite ich mich innerlich auf ein *pling* vor, aber es kam keins!! Die Tanknadel überschritt locker den roten Bereich und die Anzeige meinte ich hätte noch für gute 129KM Sprit im Tank....

Der Wagen wird eben abgestellt, um derartigen Vermutungen schon mal entgegen zu wirkenZwinkern

Ist den in der Rückführung und/oder im Druckspeicher (falls mein Baby sowas überhaut hat)
soviel Sprit, das die Anzeige über Nacht auf 129 KM ansteigt???


Grübeln Grübeln Grübeln


Gruß
Martin
  Zitieren
#2
Hi Martin
Ich kenne das Thema !
War bei mir ähnlich , allerdings war der Tank noch halb Voll.
Und ständig am piepen.
Da hat sich die Tankanzeige irgendwo aufgehängt.
Einmal richtig volltanken hat bei mir geholfen.

MfG Ingo
  Zitieren
#3
Die Tankanzeige ist ein bekanntes Problem der C5.

Es gab deshalb ein Softwareupdate:

1999 - 2002: Service Bulletin: Erratic Fuel Gauge Reading
(Reprogram the PCM)
Subject: Erratic Fuel Gauge Reading (Reprogram the PCM)
Source: Chevrolet Dealer Technical Service Bulletin
Number: 02-06-04-010A - (06/27/2003)
Models: 1999-2002 Chevrolet Corvette
This bulletin is being revised to add models and update the Correction and Warranty Information. Please discard
Corporate Bulletin Number 02-06-04-010 (Section 06- Engine).
Condition:
Some owners may comment about the fuel gauge intermittently indicating an empty reading and then return to the correct fuel level indication.
Cause:
This condition may result when fuel blends containing aggressive sulphur compounds react with the fuel sender assembly, which may result in voltage spikes being induced on the fuel level signal to the PCM. Use of another fuel blend may reverse this reaction and return the system to normal operation.
Correction:
Reprogram the PCM with the new service calibration which is available in the June 2003, Techline® TIS release sent to
the dealers on 6/28/03. Use the TIS Version 7 or later data update.
GM bulletins are intended for use by professional technicians, NOT a "do-it-yourselfer


Ich habe das Update machen lassen machen und benutze zudem regelmässig LM Injection Reiniger oder LM SPEED BENZIN ZUSATZ oder Autol Desolite B und habe diese Probleme nicht mehr.

Gruß

Tom
Bei DKMS wird erklärt, wie man mit etwas Spucke auf einem Wattestab oder einem kleinen Piekser Leben retten kann. Interesse ein Lebensretter zu werden? Alles was man braucht ist etwas Mut und HerzHerz.
  Zitieren
#4
Naja das Problem das Ihr schildert hatte ich erst ein mal. Halbvoller Tank und beim nächsten Blick...LERR?!?! Loch im Tank ??? haarsträubend
Ran an die Tanke, voll getankt und seitdem nie wieder gehabt.

Ich glaube irgendwer hat dieses Problem auch mal mit einer bestimmten Benzinmarke (Aral?!) festgemacht. Müßte man mal die Suche bemühen...
Aber DANKE für den Hinweis aufs Bulletin!! huldigen
Das was ich gestern hatte, war eher normaler Verbrauch. Also der Tank war schon wirklich leer (so gut wie..) ! Habe aber nicht bis Oberkante getankt, dann hätte ich ja gesehen, wieviel wirklich noch drin war.

Habe mich gestern Abend nur gewundert und mich gefreut, daß mein Tank des Nachts voller wird OK!
  Zitieren
#5
Zitat:Original von smartie
Habe mich gestern Abend nur gewundert und mich gefreut, daß mein Tank des Nachts voller wird OK!

das wär schöööön! Feixen
Kevin Hallo
  Zitieren
#6
Zitat:Original von smartie

Ich glaube irgendwer hat dieses Problem auch mal mit einer bestimmten Benzinmarke (Aral?!) festgemacht.

Ne, also beim besten Willen wird es da keinen Zusammenhang geben...die Diskussionen über unterschiedliche Qualitäten bei den einzeln Marken hatten wir ja schon öfter Feixen.
Bei DKMS wird erklärt, wie man mit etwas Spucke auf einem Wattestab oder einem kleinen Piekser Leben retten kann. Interesse ein Lebensretter zu werden? Alles was man braucht ist etwas Mut und HerzHerz.
  Zitieren
#7
@ Tom: gesucht und gefunden ... Feixen

>>>>Tankanzeige VS. Benzinmarke<<<<


Gruß
Martin
  Zitieren
#8
@Martin

Sehr interessant Feixen, aber der Thread konnte meine Skepsis nicht entkräften huahua.

Gruß

Tom
Bei DKMS wird erklärt, wie man mit etwas Spucke auf einem Wattestab oder einem kleinen Piekser Leben retten kann. Interesse ein Lebensretter zu werden? Alles was man braucht ist etwas Mut und HerzHerz.
  Zitieren
#9
Ist mir schon klar King

Der Tenor ist ja auch :" Wir tanken alle den gleichen Sprit..."

Hatte den Thread blos irgendwo in meinem Kopf.(gaaanz wiet hinten Zwinkern)
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Tank/Systemreiniger Disparador 38 12.977 05.05.2021, 05:38
Letzter Beitrag: Molle
  Fernbedienung ist fast tot Gerybird 29 3.264 07.04.2021, 11:34
Letzter Beitrag: BAD BOY 2015
  Corvette C5 von Mobile Corvette44 143 16.396 03.04.2021, 08:53
Letzter Beitrag: 493C5
  MP3 Player als Ersatz für CD - Wechsler Pioneer CDX-M2016 kboe 22 30.807 03.04.2021, 06:16
Letzter Beitrag: Braunschweiger
  C5 Cabrio richtig in den Winterschlaf schicken. A.Becker 6 2.527 05.10.2020, 15:38
Letzter Beitrag: A.Becker

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com